Jump to content
Spirit-64

Ducati World Première - EICMA

Recommended Posts

Ich fürchte da wird nichts besseres nachkommen, Jetzt wo alle Messen abgesagt wurden kann man die Premieren vermutlich online wie den Apple Event im YouTube sehen. Ich hoffe ihr habt Kaffee und Gebäck bereitgestellt.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hab mir heute morgen in der Keramikabteilung in der Motorrad-Offline Version die neue Monster "in fertig" angesehen, danach hatte ich erst recht Stuhlgang...

Wir waren alle gewarnt, es fing hinterlistig schleichend mit orthopädisch gerechten Nippon-Armaturen an...siehe Fotos aus 2017... ;-)))

 

3.JPG

Edited by VauZwei
  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb VauZwei:

Hab mir heute morgen in der Keramikabteilung in der Motorrad-Offline Version die neue Monster "in fertig" angesehen, danach hatte ich erst recht Stuhlgang...

Wir waren alle gewarnt, es fing hinterlistig schleichend mit orthopädisch gerechten Nippon-Armaturen an...siehe Fotos aus 2017... ;-)))

 

3.JPG

Also wenn ich die Ducs in meiner Garage nach Qualität der Armatur bewerten müsste, würde die 2017er Monster auf Platz 1 landen. Über die Optik kann man geteilter Meinung sein, aber funktionieren tut das neue Setup gut. 
 

Die neue Speedy geht mir nicht aus dem Kopf. Wenn die es schaffen das Ding in etwa für den selben Preis wie jetzt so herzustellen 🤩 Ciao Ducati 😜

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Basstler:

Die neue Speedy geht mir nicht aus dem Kopf.

Da bist du nicht der Einzige. Ein Händler zu mir: Wenn Gitterrohrrahmen und Einarmschwinge verschwinden, verlieren wir Kunden an Triumph und KTM. 

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Basstler:

Also wenn ich die Ducs in meiner Garage nach Qualität der Armatur bewerten müsste, würde die 2017er Monster auf Platz 1 landen. Über die Optik kann man geteilter Meinung sein, aber funktionieren tut das neue Setup gut. 
 

Die neue Speedy geht mir nicht aus dem Kopf. Wenn die es schaffen das Ding in etwa für den selben Preis wie jetzt so herzustellen 🤩 Ciao Ducati 😜

Inkl. Ventilabriss bei 20.000 bis 30.000 km ? Siehe MOTORRADdauertest. O.k., einmal kann Zufall sein. Aber bei zwei Testmaschinen? Laut Leserzuschriften ging es einigen Kunden ja auch so. Da kann ich nicht an Zufall glauben. Ja, bis auf den Potthässlichen Scheinwerfer gefällt mir die Maschine auch.

Aufgrund der Motorprobleme aber uninteressant. Ausserdem liebe ich meine Monster!😁

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Rubberduck:

Inkl. Ventilabriss bei 20.000 bis 30.000 km ? Siehe MOTORRADdauertest. O.k., einmal kann Zufall sein. Aber bei zwei Testmaschinen? Laut Leserzuschriften ging es einigen Kunden ja auch so. Da kann ich nicht an Zufall glauben. Ja, bis auf den Potthässlichen Scheinwerfer gefällt mir die Maschine auch.

Aufgrund der Motorprobleme aber uninteressant. Ausserdem liebe ich meine Monster!😁

Ist ein anderer Motor. Natürlich kein Ruhmesblatt, aber Ducati wird sicher nicht den ersten Stein nach Hickley werfen 😂

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der aktuellen Motorrad stand, das der "Boss" (=Domenicali) sauer war, weil die bisherige Monsterretousche so hässlich sei, er meinte ich schick Euch eine viel hübschere, also exakt die Skizze im Link von Sandman633. Ich stimme Domenicali zu, er hat hier eine viel stimmigere Variante verschickt. Sie erinnert mich vom Gesamtbild/Idee an die ebenfalls (für damalige Verhältnisse) wie aus einem Guss gemachte EVO 1100...so wollte ich sie damals haben, leider ging das ergonomisch für mich nicht...was mich bis heute immer noch ankäst...

http://www.2ri.de/Bikes/Ducati/2010/Monster-1100S?Printview=true

Naja, Gitterrohrrahmen hin oder her, schauen wir mal wieviel die neue am Ende wiegt und wie sie fährt mit Euro 5 und wie die Ergonomie ausgearbeitet ist...

Edited by VauZwei

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 12.7.2020 um 11:12 schrieb Rubberduck:

Inkl. Ventilabriss bei 20.000 bis 30.000 km ? Siehe MOTORRADdauertest. O.k., einmal kann Zufall sein. Aber bei zwei Testmaschinen? Laut Leserzuschriften ging es einigen Kunden ja auch so. Da kann ich nicht an Zufall glauben. Ja, bis auf den Potthässlichen Scheinwerfer gefällt mir die Maschine auch.

Aufgrund der Motorprobleme aber uninteressant. Ausserdem liebe ich meine Monster!😁

 Betrifft die 765er Motoren aus der Street triple 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb VauZwei:

 

Naja, Gitterrohrrahmen hin oder her, schauen wir mal wieviel die neue am Ende wiegt und wie sie fährt mit Euro 5 und wie die Ergonomie ausgearbeitet ist...

Der 'Boss' sagt ja, sie wird mind. 10kg leichter 😵

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meiner Meinung nach konnte sich die Monsterreihe insb. durch Optik und den Italo Flair Marktsegmente sichern. Bei den Fahreigenschaften ist sie "Auf höhe der Zeit" gewesen aber sicher kein Trumpf. 

Wenn man jetzt gedanklich bei nem 950er Motor bleibt und 10 kg eingespart werden, wäre ich dann bereit einen Mehrpreis im Verhältnis zu ner 765 Streetie oder ner 790 / 890 Duke zu bezahlen?  Ich denke eher nicht. 

Natürlich alles wilde Spekulation ich drücke Ducati absolut die Daumen, dass das Ding nen Knaller wird aber die Zeiten werden schwerer! 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb ipoxiatic:

Meiner Meinung nach konnte sich die Monsterreihe insb. durch Optik und den Italo Flair Marktsegmente sichern. Bei den Fahreigenschaften ist sie "Auf höhe der Zeit" gewesen aber sicher kein Trumpf. 

Wenn man jetzt gedanklich bei nem 950er Motor bleibt und 10 kg eingespart werden, wäre ich dann bereit einen Mehrpreis im Verhältnis zu ner 765 Streetie oder ner 790 / 890 Duke zu bezahlen?  Ich denke eher nicht. 

Natürlich alles wilde Spekulation ich drücke Ducati absolut die Daumen, dass das Ding nen Knaller wird aber die Zeiten werden schwerer! 

Die Meinung teile ich uneingeschränkt. Die Ur-Monster war auch 1993 technisch keine Avantgarde. Eher eine charmante Re-Inkarnation oder wie man im Englischen sagt „parts bin special“ - frei übersetzt „Kunst aus Resten“. 

Die Zeiten sind vorbei. Leider. 
 

Laut meinem Freundlichen läuft die Streetfighter wie geschnitten Brot. Wirtschaftlich muss man sich um Ducati keine Sorgen mehr machen. Ich glaube aber das genau hier auch ein Grund liegt warum man keine Originale wie die Monster mehr hinbekommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.