Jump to content

ChriGrubb

Members
  • Content Count

    65
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

24 Excellent

About ChriGrubb

Personal Information

  • Name
    Christoph
  • Wohnort
    Axams / Tirol
  • Motorrad
    Monster 821 Stealth / 750 SuperSport

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hab ich auch so gemacht.... hat einwandfrei funktioniert... hätte auch noch so Stecker übrig...
  2. funktioniert einwandfrei an der Euro 4 821er Monster … find ich eine sehr elegante Lösung...
  3. Willkommen …. sehr schön... hast du die "QD Gunshot" gepulvert? Sieht ja mal sehr cool aus.... TOP
  4. schwierig einzuordnen... leider bin ich durch meine 750SS vorbelastet, welche wie eine "richtige" Ducati klingt... die Euro4 Geräte habns da wirklich nicht leicht... überhaupt wenn man Anfangs noch recht untertourig fahren muss... dieses Nageln, oder wie man manchmal hört, "Nähmaschine " ist schon ziemlich gewöhnungsbedürftig... andererseits jammern auf hohem Niveau....
  5. Da gratuliere ich gleich nochmals.. sehr schön! Top 👍
  6. Sehr schön gratuliere... dann kanns endlich losgehen...viel Spaß damit und immer oben bleiben PS: Wir wollen Fotos sehen
  7. Gefühlt würde ich auch eher zur 696 tendieren, da sie einfach jünger ist und somit die Gefahr bei weitem weniger gegeben ist, dass du anfangs ständig am Schrauben bist. Spreche aus eigener Erfahrung: Hab neben meiner 821 eine 750SS aus 1994.. Sie läuft zwar jetzt perfekt, hat aber fast 2 Jahre gebraucht um alle Fehlerchen zu finden...
  8. Bankangestellter: Kommerzkundenbetreuer Mittelständische und Großkunden
  9. Nachdem ich Schuhgröße 45 hab bin ich beim Originalen auch immer an den Hitzeschild angekommen, was beim QD nicht mehr passiert. Hab dieses Foto angehängt, da ich am obigen noch den hässlichen KZH hab …
  10. komm doch nach Österreich, da darfst jedes Jahr …. In Österreich gilt die 3-2-1 Regelung: bei Pkw und Anhängern bis 3,5 Tonnen Gesamtgewicht ist die erste §57a-Begutachtung 3 Jahre nach der Erstzulassung vorgeschrieben. Die zweite Überprüfung ist nach weiteren zwei Jahren fällig. Danach muss man jährlich das „Pickerl“ machen lassen. Ausgenommen von dieser Regelung sind Taxi-, Rettungs- und Krankentransportfahrzeuge. Diese müssen von Beginn an jährlich begutachtet werden. Kfz, die als historische Fahrzeuge typisiert sind, müssen alle zwei Jahre zur Überprüfung. Alle anderen Fahrzeuge (Lkw, Motorräder, Mofas etc.) müssen jährlich zur Überprüfung.
  11. Stein Dinse ist absolut zu empfehlen. Hab mir dort auch das Werkstatthandbuch für meine 750er geholt. Du kannst sie auch gerne anschreiben oder anrufen, dann helfen sie dir weiter bei der Auswahl des richtigen Handbuchs. Auch ist der Ersatzteilkatalog bei Stein Dinse sehr zu empfehlen.... hier mal ein Beispiel Ducati Monster 600 '00 lg Christoph
  12. Willkommen, sehr schöne Monster 👍
  13. Also, wenn ich eine Liste bekomm, mit Nicknamen und Wohnort, dann wärs in ein paar Wochenendsitzungen erledigt, würd ich mir antun... Die Karte findet natürlich jeder, der will, das ist mal klar... nur was kann man damit anfangen... Andererseits sieht man ja auch den Wohnort, den Namen usw. wenn mans im Profil eingegeben hat... lg Christoph
  14. Grundsätzlich reicht ja Name und Ort... kann aber gern mit Foto aufgewertet werden, wenn gewünscht.... oder mit was auch immer
  15. is ja nur ein Beispiel, man kann jegliche Info hinzufügen oder löschen...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.