Jump to content

federballer

Members
  • Content Count

    274
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

federballer last won the day on May 11

federballer had the most liked content!

Community Reputation

68 Excellent

About federballer

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Stefan
  • Wohnort
    Wien
  • Motorrad
    Monster 821, MY15

Recent Profile Visitors

824 profile views
  1. Meine hat diese Woche auch mal die 100 Grad überschritten als ich an ner Ampel länger warten musste (große Kreuzung - Rotphase an die 3 Minuten) und zu dem Zeitpunkt schon 20 Minuten unterwegs war. Außemtemperatur lag bei 27 Grad. Es hat sich dann der Lüfter eingeschalten (bei 103 Grad) und als es wieder Grün wurde und ich auf die Stadtautobahn gefahren bin war die Temperatur schnell wieder bei ca. 85 Grad. Hab auch schnell mal in die Werkstattanleitung geschaut - hier sind die Temperaturen wie folgt vermerkt:
  2. Hatte ich bei meiner 821er auch schon. Morgens ins Büro, Nachmittags raus und erst beim dritten mal orgeln angesprungen. Grund unbekannt....
  3. Die von Motorradonline haben den Wahnwitz der Verordnung an einem Beispiel ganz gut beschrieben das ich hier mal reinkopiere, wobei der gesamte Artikel eigentlich eh recht kurz und bündig gehalten wird: Der völlige Humbug dieser Regelung wird aber offenbar, wenn man sich ein weiteres Szenario durchdenkt: Nehmen wir an, der Fahrer einer neuen, originalgetreuen KTM Duke 890 R und der Fahrer einer mit extrem lautem Nachrüst-Auspuff ausgestatteten 690 Duke kämen an einen Kontrollpunkt. Die Polizei kontrolliert die Zulassungsscheine, der Fahrer der leiseren KTM 890 Duke R müsste Strafe zahlen und umkehren, der Fahrer mit der lauten – nicht gesetzeskonformen!!! – Duke könnte unbehelligt weiterfahren, nur weil der eingetragene Wert im Zulassungsschein den Vorgaben entspricht. Das wäre nicht nur ungerecht, sondern völliger Schwachsinn und würde den Anwohnern erst recht nicht helfen. https://www.motorrad-magazin.at/motorrad-magazin.at/artikel/1/85/4249/Motorrad-Fahrverbote+in+Tirol:+Nägel+ohne+Köpfchen
  4. Hallo August, aber daß habe ich doch in meinem verlinkten Beitrag auch geschrieben... ich kopier´s mal für dich rein: "...heute morgen ist mir aufgefallen daß bei meiner 821er auch bei laufendem Motor nur noch die LED-Standleuchten leuchten. Lichthupe und Fernlicht funktionieren jedoch einwandfrei, sprich die Birne ist völlig in Ordnung." Ich war derselben Annahme wie du... wenn Lichthupe geht müsste doch auch Fernlicht gehen und die Birne muss dann doch einwandfrei sein. War sie aber nicht. Neue Birne und alles lief einwandfrei. OBWOHL meiner Ansicht nach die alte Birne auch einwandfrei und ganz war. Wieso besorgst du dir nicht um ein paar lumpige Euro ne neue Birne und testest es aus?
  5. Ich hatte dasselbe Problem... hat sich herausgestellt (hatte ich bei meinem vorigen Bike nicht) daß die H4 Lampe zwei Glühfäden beinhaltet. Habe die Birne getauscht und das war´s:
  6. Keine Ahnung ob dein Samsung Handy bereits über einen optischen Bildstabilisator verfügt?!
  7. Hallo zusammen, wie geht's euch mit dem SP-Conect System? Es wäre auch für mich die erste Wahl gewesen, jedoch habe ich zu zweifeln begonnen nachdem ich von immer mehr Problemen mit Beschädigungen der optischen Bildstabilisierung gehört habe. Mittlerweile gibt es sogar Artikel darüber: https://www.computerbild.de/artikel/cb-News-Connected-Car-SP-Connect-Smartphone-Halterung-Probleme-25664187.html https://www.futurezone.de/digital-life/article228976509/Ist-dein-Handy-kaputt-Dieser-Grund-koennte-dahinter-stecken.html
  8. Du, ich würde vorschlagen du fragst mal direkt bei ihm an: https://www.airbrush-wien.at/
  9. Hallo Leute, mein Cousin ist hauptberuflich Airbrusher und hat den Kundenauftrag eines Monsterfahrers erhalten seinen Helm der Optik seiner Monster anzupassen. Anbei ein paar Fotos des Ergebnis welches ich euch nicht vorenthalten wollte:
  10. Hab mir grade in Youtube einen Test angesehen in dem sie nicht nur die Beschleunigung von 0-100km/h sondern auch den "Durchzug" (kann man so ja nicht direkt sagen da keine Gänge vorhanden sind) testen.... Von 60-100km/h in 1 Sekunde 🤪 Eine neue Diavel kostet hier in Österreich knapp 27.000,- Euro. Wenn ich da das Zero Premium Modell mit 6KW Ladesystem nehme bin ich nen 1000er drunter... und die ist in einer Stunde wieder bei 95%. Würde sagen daß ist auch die Zeit die man mal wo auf ner Tour zum Mittagessen oder nem Kaffee einkehrt.
  11. Und hat sich in Bezug auf den Auspuff auch schon was getan?
  12. Hallo Mark, Wiener grüßt Wiener... Willkommen im Forum. Darf ich fragen wieso der Umstieg von der 636er Ninja auf die 600er Monster? Ist zumindest leistungstechnisch ein gewaltiges Downgrade. LG Stefan
  13. Hallo und Willkommen! Wieder ein Wiener mehr 😀 LG Stefan
  14. Ich darf mich in diesem Thread nochmals zu Wort melden. Nachdem ich letztes Jahr einige Optionen geprüft hatte und schlussendlich nur die nicht zugelassenen Andreani um teures Geld übrig geblieben sind hatte ich das ganze schon verworfen. Mein Händler darauf angesprochen riet mir im Zuge des Desmoservice von ihm zusätzlich ein Gabelservice durchführen und das Gabelöl tauschen zu lassen um eine bessere Härte zu erreichen. Neu befüllt wurde sie mit dem Motorex Racing 10W. Ich war natürlich skeptisch ob Gabelöl alleine einen Unterschied bringen könnte, aber da mich der ganze Spaß incl. Arbeitszeit keine 150 Euro kosten sollte und frisches Gabelöl nach einigen Jahren sowieso kein Fehler wäre habe ich zugestimmt. Resümee nach der 30km dauernden Rückfahrt: Die Gabel ist endlich so wie ich sie haben wollte. Bei starkem Bremsen endlich knackig fest, kein weiches schwammiges eintauchen mehr wie vorher und endlich wieder ein schönes Gefühl für das Vorderrad. Kann ich also nur empfehlen 😀
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.