Jump to content

Snoopmasta

Members
  • Content Count

    290
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

Snoopmasta last won the day on June 22 2019

Snoopmasta had the most liked content!

Community Reputation

142 Excellent

About Snoopmasta

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 04/28/1983

Personal Information

  • Name
    Daniel
  • Wohnort
    Dresden
  • Motorrad
    2019 Monster 1200

Recent Profile Visitors

707 profile views
  1. Also da wiederhole ich mich gern. Messingschrauben M3/M4 oder Gewindestange kaufen und plan einschrauben/einkleben. Die Schraubenköpfe würde ich zu den Akten legen, zu viel Aufwand. Die Schnittfläche nach dem zersägen auf der Kontaktsuche schleifen/polieren. Andere Seite überstehen lassen und Gewinde nutzen, um einen Kabelschuh zu verschrauben. So kannst du das alles kalt montieren in deinem PLA oder ABS.
  2. Ich denke, da gehst du besser einfach in den Baumarkt, kaufst ein oder zwei Messingschrauben mit metrischem Gewinde, zersägst die und schraubst die durch. Gut, hab natürlich keine Ahnung, ob das in der Konstruktion von euch geht. 😅
  3. Ich mach mir ein wenig Sorgen um die Haltbarkeit des Teils. Abgesehen davon gefällt mir der Spalt nicht, der so zwischen dem Körper und der Beleuchtung oben entsteht. Es wirkt falsch. Da gefällt mir deine Biegelösung tatsächlich besser.
  4. Bei mir ist das nicht so oder ich weiß nicht, was du meinst. 😯
  5. Ich hab mal etwas rumgeschnitzt. Für ne erste Version sitzt das Teil gut. Das wären jetzt 9° mehr. Richtig zufrieden bin ich mit der Version nicht. Jetzt überlege ich ob ich mehr Energie reinstecke oder nicht. (p.s. Beleuchtung war locker, weil das Kabel nicht lang genug war und ich es nicht losschneiden wollte. 😅)
  6. Das sieht ziemlich gut aus! 🙃🙂 Ich hätte da aber echt Angst, dass das Alu an der Oberseite beim Biegen reißt. Bei dir ist das nicht passiert, denk ich. Daher, saubere Arbeit!
  7. Geb ich dir vollkommen Recht. Es war auch mehr der Hinweis, dass es andere Bezüge gibt. Ich glaube auch nicht, dass die Luimoto-Bank perfekt sitzen würde. Er wird das schon machen. 🙃🙂
  8. Warum sollte ein komplettes custom bike auf Krampf ne Standard-Sitzbank im Portfolio haben? Ich seh das anders. Die originale ist weder sonderlich schön, noch farblich nett anzusehen sondern ein schnödes Großserienteil.
  9. Den von Luimoto finde ich auch ganz schick - vielleicht etwas zu viel rot drin. 😉
  10. Bleibt das Carbonheck so oder lackierst du das noch? Hast du es testweise mal mit einem schwarzen Heck versucht? Ich kann mich irren aber für meinen Geschmack macht das Grau des Heckdeckelchens irgendwie die Luxusoptik eines schwarz-hochglanz kaputt.
  11. Schon, nur mit dem feinen Unterschied, dass die originale Dreiecksplatte jetzt nicht mehr direkt verschraubt, sondern von den Schrauben des Kennzeichens gehalten wird. Das Teil zu konstruieren dauert sicher nen Moment. Ich schätze ne gute Stunde plus Zeit zum Abmessen und mindestens 2 Probedrucke zum Nachbessern.
  12. Ich hab auch schon überlegt, so ein Teil zu konstruieren und dann mit dem 3D Drucker zu erstellen. Beim ersten Hinsehen musste ich dann kurz schlucken, da das so einfach nicht ist. Hab das auf das Frühjahr vertagt, aber geh das noch an.
  13. Finde den Ducati Schriftzug irgendwie auch stimmiger, das kann aber am Winkel der Flügel liegen. Das sah an der Stelle nicht so gut aus wie der, die Linien aufgreifen Schriftzug. Farblich passt der eher zu den Rädern als der Gabel aber macht sich wirklich gut.
  14. Also das Moped muss ich dann mal irgendwann live sehen! 😍
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.