Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Past hour
  2. Ja bitte ein Bild, ich finde die Spiegel meiner Monster nicht optimal, hier wäre ne Alternative fast ein Muss…
  3. Ich lass mich nicht ärgern 😅 Betrifft mich ja nicht mal... Ich bin mit meinem DP Halter an meiner 821 mehr als zufrieden War mir nur nicht verständlich, warum andere Modelle als Vergleich herangezogen werden 😉
  4. Eben..plus Exenter Und 3h Arbeit sind optimistisch M.
  5. Today
  6. Lass dich nicht wegen deinem Kennzeichenhalter ärgern , dafür funktioniert deine Hinterradbremse .
  7. Meine S2R 1000 (2008) hat bisher „nur“ 40.000 auf der Uhr … bis auf normale Verschleißteile und Wartung war ansonsten nichts. VG, Alex
  8. https://www.dimsport.it/de/rapid-bike/adori-bypass/
  9. Warum vergleichen wir eigentlich Äpfel mit Birnen? Es geht doch um die 2021 und nicht um die 1200S etc. Ob die Möglichkeiten auch an der 2021 machbar sind hängt von verschiedenen Faktoren ab. Höhe des Hecks bzw wie weit dieses eintaucht, Befestigungspunkt des KennzeichenHalters, Rücklicht, Rückstrahler,... Das "Kurz" prinzipiell machbar ist, ist schon klar, aber umso kürzer das Heck, umso schwieriger wird es einen kurzen Halter zu montieren 🤷🏼‍♂️
  10. Ihr wisst doch, dass das original Ducati Zubehör sich immer absolut im Rahmen der Zulassungsvorschriften bewegt, ich habe sogar noch ein Teil weggelassen...😉. Es gibt halt noch NICHTS auf dem Zubehörmarkt für die neue Monster. @Gunny bezügl. der Lenkerendenspiegel, ich habe die mo.view pace hier liegen und warte noch auf die Adapter von Desmoworld. Schönes Wochenende allerseits
  11. 2500,- € Reparaturkosten? Echt jetzt? Ich rechne mal ohne die genauen Ducati - Preise zu kennen: Bremspumpe 300 Scheibe 200 Belag 100 Bremsleitung 100 ABS Leitung 100 Plus 3 h Arbeit 450 Macht unterm Strich 1250 Plus evtl. Excenter 2500,- € wären echt total krank.
  12. Hallo zusammen, hortet ihr auch noch alte Werbung aus der Blütezeit eurer Schätzchen? Wenn ihr noch Werbung aus Prospekten, alten Motorradzeitungen etc. aus den Monsterjahrgängen 1993 - heute habt, dann zeigt doch mal bitte her. Hier ein Prospekt aus 2006, die S4Rs erscheint - dazu die Ducati Modellpalette aus demselben Jahr.
  13. Meine S4 mittlerweile 160.000tsd. Defekte an die ich mich erinnere Kurbelwellenlager Lichtmaschine und 2 Regler Drosselklappenporti 2 Gaszüge Kupplungsgeber Radlager Kühler durch Steinschlag 2 Batterien durch
  14. Yesterday
  15. Und drum sollte man von so kritischen Dingen wie der Bremse die Finger lassen, wenn man nicht 100% weiß, was man tut. Dass dort ein wenig Spiel ist, hat schon seinen Grund. Tut mir natürlich Leid, dass gleich so viel kaputt wurde, aber das Lehrgeld bezahlst sicher nicht noch einmal ^^
  16. Würde es dieses Thema nicht schon gegeben, dann hätte ich es aufgemacht. Schade das es so verwaist ist. Deshalb versuche ich es mal zu reaktivieren. Also, was zeigt denn der Kilometerzähler aktuell an? Oder welche Laufleistung hatten eventuell vorhandene frühere Monster? Welche(s) Modell(e)? Wurden irgendwelche Reparaturen fällig? Ausgenommen aller normalen Verschleißteile natürlich. Meine M1100 Evo, Modelljahr 2012, hat vor wenigen Tagen die 30000km Marke überschritten. Einzige Reparatur bisher war ein neues Lenkkopflager. Gruß Axel
  17. Sorry aber man soll ohne ausreichende Kenntnisse nicht an so Sachen rumfummeln...
  18. ...darf mich mal kurz einmischen 😏... jepp, die Rückstrahler sind natürlich so eine essentielle Sache. Aber die müssen nicht immer zwangsläufig UNTERM Schildchen kleben. Und der RocRoc hat einen dran! Mal ins Bild einzoomen, dann isser auch zu sehen 😁
  19. @fm_Duc_Monster_1200S @ipoxiatic Jungs, hoher Unterhaltungswert und auch interessant, entsprechende Kommentare zu lesen ! 👍 Respekt vor der Leistung werd ich immer haben. Man fährt zwar heute altersgerecht, also MIT aktivem Gebrauch des Gehirns 😁... ich bin aber weder eine warmgeduschte Ökosocke (fahren die überhaupt Duc´s?) noch ein Gelsattelfahrer. Also bewege ich das Monster so artgerecht wie mir möglich, für eine 2000U/Min-im-3.Gang-Spritfahr-Sänfte schaff´ ich mir dann mit 70 eine Koffer-Schaukel an. Mit mindestens 4 Zylindern... 😂! Übrigens, Frank, den gleichen Gedanken
  20. Wir hatten hier ja schonmal einen im Forum, dessen Hinterrad beim einfedern, Kennzeichen und Halter abgeräumt hat.. aber ich denk der RocRoc wird das schon geprüft haben.. 😜
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.