Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Past hour
  2. Teile von used-italian-parts sind sehr erschwinglich und funzn super (bis jetzt 3000km). Also, falls Du keine Antwort auf Deine interessante Frage findest und die Ich-Syntonität mit den 1100er Teilen nicht flutscht: Bau einfach neu ein!
  3. Today
  4. Nachdem ich die frisch gekaufte S2R1000 nackig gemacht habe um diverse Verschleissteile zu überprüfen und bestellen, öffne ich den Kupplungsdeckel und sehe das. Etwas Recherche ergibt: Kupplungskern einer 1100 Monster/Streetfighter/1098...und/aber Lamellen mit 48 Zähnen aussen. Gefunden dazu habe ich nur EVR Kupplungskorb, 48 Zahn z.b Hier https://ducbikeparts.de/produkt/48-zahn-kupplungskit-evr-mit-sinterbelaegen-hypermotard-1100-monster-1100-stf-1098-1198/ Ebenso der Kupplunsnehmerzylinder ist moderner Bauart, und die Druckstange kann man nicht mit der Druckplatte rausziehen, zumindest nicht ohne Kraft....normal? Bei der Probefahrt, ist nichts negatives aufgefallen. Hat sauber getrennt. Jetzt frage ich mich, kann man das machen/lassen, oder hat das irgendein Vorbesitzer "hingepfuscht"? Dicken der Scheiben sollen neu lt. Datenblatt 1 x Ergal Kupplungskorb 8 x Belagscheibe (3 mm) - 3 x Stahlscheiben (2 mm) - 5 x Stahlscheiben (1,5 mm) - 2 x gewölbte Stahlscheibe (1,5 mm) Wie hoch sind die Federn im Neuzustand bei der Variante, oder sind die alle gleich bei den Trockenkupplungen? Danke!
  5. Herzlich willkommen, viel Spaß mit der neuen Monster und hier im Forum! VG
  6. Vorfreude ist bekanntlich ja die schönste Freude . Willkommen hier im Forum und viel Spaß mit deinem Monster wenn‘s da ist Bernd
  7. Herzlich willkommen. 👋 VG, Alex
  8. Herzlich willkommen und viel Spaß (ab nächstem Frühjahr) mit der Monster und (ab sofort) hier im Café
  9. Kurze Hose und Shirt?🙈 Asphaltflechte lässt grüßen..bei nem Kollegen war es Schotterflechte😁....aber es sind ja alle alt genug...😊👍 Ich hab ne zweiteilige Lederkombi und Textilkombi, in manchen Fällen kommt aber auch eine Kevlarjeans zum Einsatz....aber bei mir nie ohne...safety first Bollergruß Marco
  10. Willkommen im Cafe...zumindest warten auch noch andere bis März, bis sie wieder fahren können 😊✌️ Bollergruß Marco
  11. Tach zusammen, nach 3 jähriger Motorradabstinenz bin ich im Oktober ein neue Monster zur Probe gefahren und eine Streetfigther V2. Auf der Monster saß ich wesentlich bequemer und die Fahrleistungen auf der Probefahrt waren bei beiden Maschinen durchaus vergleichbar. Da ist es sofort um mich geschehen und ich kaufte die Monster 937. Ab 01 März darf ich Sie dann beim Händler abholen, denn ich habe ein Saisonkennzeichen. Bis dann, alles Gute
  12. Ach Wahnsinn. Gut zu wissen. Bei meiner 2014er 796 war Glühobst drin.
  13. Die EVO hat fürs Standlicht ab Werk LEDs verbaut, kaputt gegangen ist das -zumindest bei mir- noch nicht.
  14. Habe öfter von der Problematik gelesen, dass die LEDs die Vibrationen nicht so gut abkönnen und bei Vielen bereits nach einigen Wochen kaputtgehen. Aber falls ich nichts finde werd ich wohl nicht darum herumkommen. Ich möchte nur keine blauen haben, da es mmn. nicht so wirklich zu dem bike passt. Falls du die schon seit Jahren verbaust, welche kannst du empfehlen, wenn das Licht eher in die weiße Richtung gehen soll?
  15. Was hast Du denn für Bedenken LED's für's Standlicht nicht zu verwenden ? Die Streuscheibe ist dermaßen strukturiert das es keinen freien Blick auf das Leuchtmittel gibt. Dem TÜV ist wichtig dass es leuchtet und die Kontrollgruppe "Krad" hat Augenmerk auf andere ( wichtigere ) Sachen. Wenn's also weiß/bläulich werden soll führt kein Weg an LED vorbei. Praktiziere ich schon seit Jahren . 😉
  16. Ja die meisten der Osram oder Philips Lampen sind gelblich. Das waren bisher auch immer meine Erfahrungen. Im Premium Segment gibts da irgendwie nix gescheites. Beim Thema Standlicht ist mir aber dann die Optik wichtiger als die Leuchtkraft 😄 also wären auch Glühobst ausm Osten für mich in Ordnung wenn sie wirklich weiß leuchten. Nach meiner Recherche ist das Standlicht bei der M5 glaube ich Sockel H6W oder irre ich mich da?
  17. ...für um die 50,-€ bekommst welche aus Carbon. 😎 Schaut auch schöner aus...🙄 Grüsse Sven
  18. Guten Morgen! Hat jemand noch so eine Blech für mich über? Hab nur eins bekommen ;( Danke, AleX
  19. Zur M5 kann ich zwar nix sagen aber ich habe irgendwann mal auf Osram Night Racer 110 und Phillips XtremeVision 130 gewechselt. Beide angeblich 20% weißer als "normale" Lampen. Das das nicht "Xenon-like" wird war mir klar aber etwas mehr hätte ich schon erwartet. Kann man sich meiner Meinung nach schenken...
  20. Habe mal eine Frage an die M5 Fahrer unter euch. Ich habe letztens mein Abblendlicht gewechselt und dabei die gelbliche Leuchte durch eine weiße ersetzt. Beim Wechsel ist mir aufgefallen, dass meine Standlichtbirne die ganze Zeit nicht funktioniert hat. Bei meiner Suche habe ich festgestellt, dass Diese doch fast ausschließlich in einer doch sehr gelben Farbe verfügbar ist und es sich dementsprechend stark mit meinem Abblendlicht beißen würde. Nun zu meiner Frage: Hat einer von euch zufällig Erfahrungen mit einer reinweißen Birne oder kann eine empfehlen? Bei meiner Suche habe ich zwar Birnen gefunden, die das versprechen sollen. Die sind aber im Grunde genommen auch gelb. Leds würde ich zwecks der Vibrationen und fehlender Straßenzulassung ungern einbauen.
  21. Va bene, die Kalender gehen ab Montag in den Versand 👌
  22. Sicherheit vs. Bequemlichkeit ist (nicht nur beim Motorradfahren) ein schwer lösbarer Zielkonflikt. Zwischen Null (Mankini) und der Power Armour (100) gibts zum Glück sinnvolle Abstufungen, die am ehesten dem individuellen Sicherheitsbedürfnis im jeweiligen Fahrbetrieb entsprechen (sollten). Wenn ich wohin fahre, um dort mit irgendjemandem oder irgendetwas zu interagieren, ist eine Kevlarjeans, evtl. mit 1er Protektoren besser als eine normale Hose. Jacke nehm ich je nach Temperatur. Bei 30 Grad in der Stadt Dainese Meshjacke, ab Autobahn oder bei vorhandenem Fahrtwind was von Held in Leder. Handschuhe immer, aber von den Panzerhandschuhen hab ich in der Stadt nix, wo ich Gefühl für die Hebelei brauch. Wenn ich im Sommer ständig am Kreislaufkollaps wegen Hitzestau fahre, hilft mir die ganze gefühlte Sicherheit nix. <-->
  23. Entweder nix (T-Shirt + kurze Hose) oder Lederkombi. Dazwischen gibt es nix. Ich mag das Plastikzeugs überhaupt nicht. Suggeriert eine Sicherheit die nicht da ist. Protektoren sitzen selten, und verrutschen beim Sturz. Und das Plastik sich nett in die Haut einbrennt ist auch nicht nett. Meine Frau hat sich jetzt einen gescheiten 2-Teiler von PSI machen lassen. Mit Hüpfleder und A-stars Airbag. Kann von Race auf Street umgestellt werden. Könnte mir auch noch gefallen.
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.