Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Hi Mali, sehr schicke Monster. Willkommen im Cafe.Grüße in die alte Heimat aus dem Süden. Gerrit
  3. Hi, hilf mir schnell auf die Sprünge, hat die M821 aus 2018 schon wieder ne hydraulisch zu betätigende Kupplung? Oder ist sie immer noch mit Seilzug?
  4. Hallo, du gehst da ziemlich laienhaft dran bzw. glaubst anderen Kabelbrüche, Sicherungen, 'Masseprobleme' haben mit Entladung garnichts zu tun , denn sie verhindern den Stromfluss. Wie und wo hast du Kriechströme gemessen ? direkt an der Batterie ? Wenn die Ströme impulsmäßíg sind d.h. sehr kurz kannst du die so nicht messen. Beispiel ich hatte mal einen Tacho der nullte alle 15 Sek. und zog die Batt. leer, eine ewige WFS LED ist da schon verdächtig. G
  5. Ok 😅 ... ja, sie sieht gut aus. 😊👍 Ich werde euren Rat befolgen und bei dem Händler meines Vertrauens mal einen Termin für eine bzw. zwei Probefahrt(en) vereinbaren. Vielen Dank erstmal für die netten Antworten
  6. Today
  7. Laura, nimm dich in Acht, Chosen wird sie dir mit seinem einzigartigem Sound schmackhaft machen😂😂 „Einmalig“
  8. Hallo, habe an einer S4 das Problem das die Batterie in unterschiedlichen Zeitabständen leergesaugt ist. Dies kann manchmal eine Woche sein oder auch nur 2 Tage. Habe schon auf Kriechströme geprüft, Sicherungen kontrolliert, Kabelbrüche etc. gesucht, Masseprobleme ausgeschlossen. Laderegler ist auch geprüft worden, auch wenn dieser in Ordnung ist, wurde er durch einen neuen ersetzt aber es hat keine Abhilfe gebracht. Ladestrom ist in Ordnung und auch die Lima arbeit nach Werstattvorgaben. Es wurden verschiedene Batterien versucht. Langsam gehen mir die Ideen aus??? Was ich bemerkt habe das die LED der Wegfahrsperre auch nach mehreren Tagen noch blinkt. Diese sollte meines Wissens ja nach ca.24 Stunden ohne die Zündung anzuschalten ausgehen. Diese LED zieht zwar nicht die Batterie leer aber evtl. könnte es ja in Richtung Zündschloss oder Wegfahrsperre gehen. Vieleicht hat jemand eine Idee oder mal ein ähnliches Problem gehabt. Wäre für konstruktive Vorschläge sehr dankbar. LG Andre
  9. Servus Laura, willkommen im Cafe. 👍 Erste Entscheidung war schon eine gute Entscheidung = Monster. Wenn Du auf schwarz stehst und einen optischen Hingucker suchst, dann wäre Oli`s (Chosen`s) Vader, das Objekt der Begierde. 😀 Er schreibt ja, hat er im Angebot......😂 Schau mal HIER Er ist mehr am pflegen und putzen von Vader, als am Fahren......😂
  10. Leider sind die Stecker nicht Lieferbar Gruß Louis
  11. @krille Lenkeinschlag ist (wenn man das möchte) einstellbar.
  12. Sowohl original Gabel & Federbein sind eine top Basis für den Fahrwerkstuner oder "do it yourself"... so macht das dann "mit dem Fahrwerk" von Anfang an Spaß und man kann sich gleich an's "Gute" gewöhnen 🤣 ...im übrigen hat es die schöne leichte Monster und der tolle Motor mehr als "verdient" HIER zu investieren (und nicht nur in BlingBling).
  13. ☝️Achtung☝️ Heute/Morgen Nacht lassen wir an unserem Server Wartungsarbeiten durchführen, daher ist unser Shop und Email-Postfach von 23:00 - 06:00 Uhr nicht erreichbar ! Ab morgen früh sind wir dann wieder am Start 👍🤩 Wir wünschen allen noch einen entspannten Sonntag ! Dirk & Team
  14. Was sich GT nennt darf auch nicht vorm Regen drücken. War natürlich keine Absicht aber fuhr sich auch zu zweit im nassen heute ganz gut. Und das Bergische ist immer eine Reise wert. Kulinarischer Tipp: Neuemühle in der Nähe von Wermelskirchen.
  15. Diesmal den südlichen Teil von Hamburg befahren👌👌 Die fette Hummel ist ins Bild geflogen😂
  16. Hallo Laura, Willkommen im Café💪💪💪 Ich bin beide gefahren! Eine Saison die 797 und dieses Jahr auf die 821 aufgestiegen. Die 797 ist das perfekte Einstiegsbike in die Ducati-Welt. Sie fühlt sich auf der Landstraße sehr wohl und hat einen durchzugsstarken Motor! Ich habe Ganganzeige/DTC &Ride by Wire nicht vermisst! Keine Sorge, Sie hat aber eine AntiHoppingKupplung. Wie gesagt dieses Jahr bin ich auf eine 821 umgestiegen. Sie ist kräftiger, hat etwas mehr Sicherheits-Feature und hat das schöne Display. Meine Empfehlung fahr die 797 für ein-zwei Saison und kannst umsteigen auf eine 821/1200 Die 797 gibt es ebenfalls in Schwarz, nicht mehr neu, aber bestimmt findest du einen Vorführer! Probefahren ist angesagt. Hauptsache Monster!!! Grüße Erik
  17. Also ne Schwarze hätte ich im Angebot...☺️
  18. Wie gesagt da hilft nur ausgiebiges Probefahren . Ich wollte halt eine mit sowenig Schnickschnack wie möglich , hab mir halt gesagt je weniger dran ist desto weniger kann Probleme machen . Das mit der Farbe ist ja nun auch nicht so ein Problem ich wollte eine gelbe 797 hab ich halt eine schwarze genommen und lackieren lassen oder man tauscht Kunststoffteile gegen Kohlefaser ist dann auch schwarz .
  19. Hallo und herzlich willkommen ✌️ Wie schon geschrieben wurde, eine ausgedehnte Probefahrt mit beiden Modellen und dann sehen was das Herz sagt.... Ich persönlich liebe meine 821! Ich bin aber die 797 nie gefahren... Aber ein Monster ist eine sehr gute Entscheidung! Gruß Sven
  20. Danke Bernd, ich bin leider technisch nicht so bewandert um zu beurteilen ob Luftkühlung oder Wasserkühlung für mich das richtige ist. 😅 Ursprünglich war ich auch sehr auf die 797 fixiert, aber leider gibt es das aktuelle Modell nicht in Schwarz. Die 821 aber schon. Ich weiß, die Farbe sollte nicht das Kaufkriterium sein, aber sie muss mir ja auch optisch gefallen. Um so mehr ich gelesen habe um so unsicherer wurde ich. Braucht man eine Anti-Hopping Kupplung, Full-Ride-By-Wire, Ganganzeige oder DTC. Ich will ja auch lange Freude an dem Motorrad haben und nicht in einem Jahr sagen... hätte ich mal...
  21. Hallo , eine Monster zu nehmen ist auf jeden Fall schon die richtige Entscheidung 👍. Welche für dich die richtige ist kannst du nur selber ausprobieren , musst du dir bei einem Freundlichen mal beide ausleihen und testen . Luftkühlung oder Wasserkühlung ( mich hat der Kühler gestört ) 75 oder 110 PS mir reichen die 75 völlig aus , schwört jede Fraktion auch immer auf seinen Typ , Ich fahre jetzt seit einem Jahr eine 797 und bin sehr zufrieden damit , ist ein sehr unkompliziertes , leicht zu händelndes Spaßgerät ohne viel elektronischem Schnickschnack und sieht echt schick aus . Kann die bis jetzt auf jeden Fall weiterempfehlen . bernd
  22. Ich bin auch aus der Oberlausitz 😊 Warum denkst du, dass die 797 die bessere Wahl wäre? Weil sie weniger PS hat?
  23. Hallo zusammen, Ich habe bei meine Ducati Monster 821 aus 2018 mit Quickshifter die Brems und Kupplung Hebel gewechselt und seit denn funktioniert das Quickshifter nicht mehr. Vielleicht kann mir jemand sagen ob ich beim Hebelwechseln etwas nicht beachtet habe oder woran das liegen kann.   Danke.
  24. Hallo und Willkommen hier aus der Oberlausitz ! Ich sag mal als Anfängerin die 797 wäre die bessere Wahl. Aber egal welche auf alle Fälle Viel Spaß.
  25. Hallo Laura... Ganz einfach... fahr beide Modelle und lass Popo, Geist und Herz entscheiden...👍 Denke handlicher wird die 797 sein... denk ich... bin ich aber nie gefahren... Willkommen im Cafe...
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.