Jump to content

All Activity

This stream auto-updates

  1. Past hour
  2. Hausaufgaben gut gemacht Bravo ! warum nur der eine Zyl. tackert ist mir ein Rätsel, oder löft se auch mal nur auf dem einen Zyl. ? Ich vermute Wackelkontakt am Notaus, S-Ständer, i-welche Kabel o.ä. die musst du provozieren wenn'se mal löft . Tune Leerlauftest kenne ich nicht, welche Leuchte und Schalter ? Gibts denn auch Fehlermeldungen ? Siehe auch mein Thema TPS in FAQ, Werte sind nur z.B. . G
  3. Hallo Remus, das Phänomen habe ich auch manchmal. Kannst du die Schläuche beim Namen Nennen, dann lasse ich sie beim Winterservice tauschen? lg Harry
  4. Dann sind ihr Luftlinie ca 300m von mir entfernt.
  5. Die Einspritzung der Ducatis arbeitet nach dem Alpha - n Prinzip d.h. der Winkel Drosselklappe und die Drehzahl n bestimmen die Einspritz-Menge dazu kommen dann noch Korrekturfaktoren wie Temperatur und Luftdruck etc. Dazu sind diverse Sensoren notwendig z.B. APS, NTC und TPS . Ein elementares Bauteil ist der Drosselklappen-Sensor TPS Poti der auf einer Dk-Welle sitzt und vom Gas betätigt wird, ist ein Verschleißteil. Um den TPS zu prüfen sollte man wissen wie er aufgebaut ist. Hier eine Skizze zur Veranschaulichung: Eine Kohleschicht auf einer Kreisbahn wird von der ECU mit 5V versorgt. Am Schleifer kann man dann eine Spannung abgreifen die von 0...5V geht und die Position der Achse / Klappe wiederspiegelt. Die Prüfung auf Kontinuität kann mit einem Multimeter oder per OBD erfolgen, die Grenzen von 0 & 5V werden dabei nicht ganz erreicht, praktisch von 0.... 85°, weil die Drosselklappe bei 0° nicht klemmen darf ist der Anschlag leicht schräg. Die Beschreibung Einstellung und TPS Reset kommt im nächsten Schritt oder bei Bedarf.
  6. Today
  7. Servus Gerd, Danke für die Rückmeldung - mit den Aufträgen gleich in der Werkstatt verschwunden. Also: 1. ja - blinkt einmal nach Zündung ein und geht dann stabil aus. Leuchtet ca. 2 sec. 2. ja - BzP/Zündungs-Relais und Inj. lieg. Zylinder schalten sporadisch und willkürlich - mal gemeinsam, mal getrennt. Zündung ein => Pumpe läuft 3 - 4 sec. los geht aus => dann mal länger mal kürzer nichts und dann schalten BzP-Relais und liegendes Einspritzventil. 4. Pickup => 914 Ohm; TPS 900 - 2600 Ohm, Leitungen zu Injektoren/Spulen ok. Seitenständer auch gecheckt. 5. TuneECU mit BlueTooth Adapter (Advanced OBD...) - Tests durchgeführt - nur der Leerlauftest war nio?! Die Leuchte im Kombi funktioniert - Schalter geht. JPDiag kann ich erst am Wochenende checken. 6. Gleichrichter getauscht - kein Einfluß Interessanterweise lief sie 2 - 3 mal für ca. 1 Minute - dann wieder aus. Hm....
  8. Ich war im September mit meiner Frau 14 Tage in Österreich zum Motorrad fahren und wandern. 5 Tage in Kärnten und 9 Tage im Salzburger Land. Gefahren sind wir auch nach Slowenien und Italien. In Kärnten war ich von der Asphaltqualität entäuscht, viel besser war das in Slowenien. Wetter war besser als erwartet, hatten 8 Motorrad und 4 Wandertage. Hab nicht viele Bilder gemacht, hier ne Auswahl. Grobe Reihenfolge: Unterkunft Kärnten, Predilpass, Malta Hochalmstraße, Nockalm, Planica Skizentrum, Nassfeld, Gerloßpass, Sonnenaufgang auf der Edelweißspitze, Großglockner Mautstraße
  9. Heute über Warth (in früheren Jahren waren wir da immer Ski fahren) die Silvretta hochalpenstrasse gefahren.
  10. Hallo zusammen, ich bin neu hier und dacht ich platz hier einfach mal so rein bin am Dienstag eine probegefahren und es hat mir seehr viel Spaß gemacht. Was mich aber nochmal interessieren würde wieviel die Monster so bei euch Verbraucht/was habt ihr an Reichweite so in der praxis. Ich überlege noch sie zu bestellen, aber dann für nächstes Jahr März/April. Viele Grüße Felix
  11. Hi Ava, vielen Dank für die schnelle Antwort. Das stimmt, selbst Probe fahren ginge nicht, aber das könnte ein Bekannter für mich machen, der schon lange und regelmäßig Motorrad fährt. Klar, selber fahren wäre natürlich optimal, auch, um mal ein Gefühl für das Bike zu bekommen, aber das geht aktuell leider noch nicht. An sich bestimmt ein gutes Angebot, ist mir aber leider etwas zu teuer. Ich studiere aktuell, deshalb läge meine Schmerzgrenze für ein Top-Angebot bei vielleicht maximal 6000€. Ok, alles klar, danke schonmal, dann werde ich ihn das hier auf jeden Fall mal fragen.
  12. War heute beim Händler. Bei mir war alles ok. Danke für den Tipp, @fsx.
  13. Zahnriemenintervall wurde von Ducati auf 5 jahre erhöht
  14. Servus, Preis klingt ganz gut. Hab für meine unverbastelte 6500 bezahlt, aber 12tkm weniger und 3 Jahre jünger. Kannst das Ding zwar anschauen aber ned fahren. https://www.ducatisaarland.de/Ducati_Monster_796_ABS_rot_gedrosselt_auf_35KW_!.html IS zwar ned grad um die Ecke von dir und auch teurer, aber die ist gedrosselt und die könntest de auch fahren. Würde ich dir empfehlen. Die Service Intervalle siehst de im Handbuch. Frag mal ob regelmäßig alle Flüssigkeiten gewechselt wurden. Der Zahnriemen is alle zwei Jahre dran. Wenn die Ventileinstellung gemacht wurde wäre auch ned schlecht, das is schon teurer. Generell schaun ob Un- oder Umfaller. Kinderkrankheiten kann ich dir leider ned sagen, dafür fahr ich meine noch zu kurz. Schau aber mal das kurze Heck an, wenn es von DP ist hab ich gelesen dass die oft gerissen sind. GRuss Ava
  15. Sorry, hab nur die Bilder gesehen 🙈
  16. Ja, aber nur wenn der Lenker exakt gerade steht. Hab ich aber oben beschrieben.
  17. Lässt sich der Tank damit noch hochklappen?
  18. Hallo nochmal, ich habe gerade auf Autoscout24 ein Angebot für eine 796 gefunden (Link). Die Bilder sind leider sehr schlecht und (edit) das Angebot hat auch keine Beschreibung, daher die Frage an Euch: 1. glaubt Ihr, es lohnt sich, dem Anbieter mal zu schreiben und 2. was sollte ich ihn ganz konkret fragen? Welche Services sollte das Bike gemacht bekommen haben bzw. in welchen Intervallen, gibt es typische Schwachstellen und Kinderkrankheiten, nach denen ich ihn fragen sollte usw. ? Es wäre klasse, wenn Ihr mir in dieser Sache etwas helfen könntet, weil zwar natürlich schon etwas mitbekommen habe über diese Motorräder, aber ich leider in diesem Fall nicht weiß, worauf ich besonders achten muss. Deshalb schon mal vielen Dank im Voraus
  19. Hier die Bilder. Der Lenker muß immer exat in Geradeausstellung sein , sonst streift der Dämpfer beim Hochklappen am Tank.
  20. Ich habe noch einen Zusatzschalter zum Abschalten des Hauptlichts montiert, so dass der "Strich" quasi das "TFL" darstellt, könnte manchmal aber auch präsenter sein . Fotos wenn gewünscht müsste ich noch machen. Gruß Enrico.
  21. hatte ich auch gerade, beide schläuche runter… kommst sauschwer hin und nur die nippel berühren (🐷) bringt nichts, du musst auch die schläuche wieder drauf bekommen(also etwas kraft anwenden…können). die schläuche sind schon recht kurz und dadurch macht die scheisse noch mehr spaß… evtl schiebst den schlauch drauf und der platzt (bekommt einen länglichen riss) und dann kannst von vorne wieder anfangen… ich habe sie beide drauf bekommen, aber gleich anschließend war ich alles andere als ein ducati fan… ich habe mir inzwischen (prophylaktisch…) 1m silikon schlauch bestellt und bei gelegenheit mach ich die scheisse nochmal… aber die symptomen waren bei mir ein bisschen anders: angesprungen ist die recht gut (nicht perfekt, aber ok), aber mit kaltem motor ist sie, im leerlauf, immer nach 10-15 sekunden ausgegangen. 👋
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.