Jump to content

All Activity

This stream auto-updates     

  1. Past hour
  2. Suche mal nach DDA- oder Daten-Adapter. Für die Ladegeräte von Optimate gibt es den direkt bei Optimate (Louis & Co.), bei ctek musst du msuchen oder selbst bauen. Den DDA-Stecker gibt es mitsamt den Crimpsteckern bei den Ducati-Spezis zu kaufen.
  3. Gibt es mittlerweile welche die so ein Quick-Shifter nachgerüstet haben und die Erfahrungen teilen möchten? Gruss
  4. Today
  5. Wäre auch meine Empfehlung, schön klein aber trotzdem noch ein Hingucker und sehr sehr hell.
  6. Hallo Habe ein ctek mx 5.0 gekauft für meine Monster evo 1100. Wollte es am Stecker hinten unter der Sitzbank anstecken jedoch passt es nicht. Leider finde ich keinen Adapter hier in der CH für dieses Gerät. Hat jemand einen Tipp wo suchen? Danke und Gruss
  7. Benvenuto. Viel Spaß hier.
  8. Herzlich willkommen!
  9. Das macht echt Laune!!Der Sommer kann kommen!!!Danke für den Bericht!!!!
  10. Ich schließe mich der Aussage meines Vorredners an, in mehr als 15 Jahren nur gute Erfahrungen.
  11. Moin, da wird man richtig neidisch. Im Norden hatten wir 2 Tage Dauerregen mit Sturm. Freue mich auf den Sommer, die Anzahl der Badeseen hat sich hier verdoppelt. Uli
  12. Ich war Samstag ein bisschen unterwegs. Morgens beim Einkaufen dachte ich noch so...Berge oder Altmühltal...Berge...Altmühltal...Berge...??? Auf dem Weg zurück konnte ich in der Ferne die weißen Bergspitzen sehen...also wars klar, wohin es gehen sollte. Das Zeitfenster war relativ eng, also konnte es nicht die ganz große Reise werden. Von 11 bis 17 Uhr, das muß reichen. Also noch schnell ein paar Handgriffe am Mopped erledigt, ein Mal kurz drüber gewischt und los gings. Heißt also, auf kurzem Weg nach Füssen, weiter nach Pfronten und dann rüber nach Auschdria. Kurzer Stopp im Engetal paar Meter weiter am Haldensee schon wieder angehalDen 😝 Über den in der Sonne liegenden Gaichtpass ging es dann ins Lechtal. Vom Lechtal aus dann rein ins Namlostal. Da war es doch noch recht schattig, aber die Straßen komplett frei und die Teilstücke in der Sonne machten auch schon richtig Laune 😇 Die Zeit ist mir dann echt davongerannt und ich dachte mir..."schnell" über den Fernpass heimwärts...der war aber voll...also richtig voll...total voll. Bin bis Füssen nur auf der Mittellinie an einer Autoschlange vorbeigefahren. Auf der Gegenspur sah es genauso aus. In Füssen dann der letzte Schnappschuß und dann wirklich ganz flott wieder nach Hause. Geil wars!
  13. Wenn Du es wirklich filigran möchtest, kann ich Dir nur den Kellermann Atto (https://www.louis.de/artikel/kellermann-atto-led-blinker/10035296?list=cd6cefb63c0737ee61e84ca1b490fd97&filter_article_number=10035296) empfehlen. Hab ich an der Evo und ist sehr unauffällig. Sichtbarkeit ist top.
  14. Yesterday
  15. @Spirit-64, @remus3 Habt ihr Erfahrungen mit den Shops?
  16. Also ich habe an meiner die M.Blaze Pin (https://motogadget.com/shop/de/m-blaze-pin.html) verbaut … die sind super hell und dabei nahezu unsichtbar. VG, Alex
  17. @Spirit-64 Danke für den Link. Ja, ist halt Geschmackssache. An meiner 1200 fand ich's toll. Betont das kurze Heck schön. An meiner 1100Evo ist aktuell ein kurzer Kennzeichenträger verbaut und de originalen find ich füchterlich. Ich habe aber Bedenken, dass sich der kurze bei StVZO-konformen Winkel irgendwann mit dem Hinterrad anlegt, zumal ich ja auch kein Fliegengewicht bin. @remus3 Danke, werd's mir mal anschauen.
  18. Mit Verlaub - das steht da seit eh und je gerade nicht. In der Vergangenheit hatten die Ordnungsbehörden oft Schwierigkeiten mit dem § 19 StVZO a.F., weswegen er auch "neu" gefasst wurde, was allerdings auch nicht gerade gestern war. In 19 II StVZO steht auszugsweise: (2) Die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs bleibt, wenn sie nicht ausdrücklich entzogen wird, bis zu seiner endgültigen Außerbetriebsetzung wirksam. Sie erlischt, wenn Änderungen vorgenommen werden, durch die 1. die in der Betriebserlaubnis genehmigte Fahrzeugart geändert wird, 2. eine Gefährdung von Verkehrsteilnehmern zu erwarten ist oder 3. das Abgas- oder Geräuschverhalten verschlechtert wird. [..] Den wesentlichen Teil habe ich hervorgehoben. Damit nicht immer wieder die OVGs bemüht werden müssen, wurde seiner Zeit eingefügt, dass eine rein theoretische Möglichkeit der Verkehrsgefährdung eben nicht ausreichend ist um das Erlöschen der BE zu bewirken, sondern nach einem gewöhnlichen Geschehensablauf die Gefährdung auch zu erwarten sein muss. Nun müsste man sich mal darüber unterhalten, wodurch diese Gefährdung bei einem normalen Geschehensablauf eintreten soll, wenn man statt eines 175er Reifens z.B. einen 180er montiert, weil der 175er nicht mehr erhältlich ist (oder was auch immer für Gründe vorliegen mögen). Wir reden hier über keine Extrembeispiele, dass jemand ne Reifenbreite, die einem Mähdrescher gut zu Gesicht stünde, auf seine Vespa aufziehen will - sondern über Differenzen von eine Reifengröße mehr oder weniger als ich ohnehin fahren darf. Und da eine Gefahr anzunehmen, geht wohl an der Lebensrealität etwas vorbei - und auch am Willen des Gesetzgebers. Hast Du ja selbst geschrieben. Dennoch sagst Du, dass Du die neue Regelung gut findest, obwohl Du selbst schreibst, dass 1cm keine Gefahr darstellt. Deutlicher: Bei korrekter Normenanwendung würde ein Ordnungshüter hier gar keine Gefährdung annehmen und demzufolge auch kein Erlöschen der BE. Btw. bedeutet, "dass alles passt" noch lange nicht, dass eine TÜVer auch einträgt. Mir wollte ein TÜVer sogar schon den seitlichen Lenkungsdämpfer von Öhlins am liebsten abschrauben lassen, weil der "pikt ja nach vorne raus wie ne Lanze" - dabei gibts zu dem Ding sogar ein Teilegutachten vom Hersteller. Ein anderer TÜVer hingegen sagt sich "wie zu der Brembo gibts keine ABE? Wozu auch? Steht doch Brembo drauf, von denen ist eh jede Bremse gut" und trägt Dir das ein ohne auch nur einmal zu gucken, ob die Bremse überhaupt zieht. Alles schon erlebt.
  19. ahh dau schau her danke für die erklärung. @Yellow das pdf heb ich auf. thx
  20. Hallo Leute! Ich habe günstig ein gut erhaltenes Carbonheck ergattert und möchte dieses mitsamt anderer filigranerer Blinker an meine S2R 800 verbauen. Welche Blinker empfiehlt ihr hierfür? lg und schonmal Danke! Andreas
  21. Da bist du noch auf der relativ sicheren Seite. Du musst dran denken, das die Temp unten abgenommen wird. Der Kopf des stehenden Zylinders ist viel heisser, gerade im Rennbetrieb. Wenn du normaler Anfänger bist, reicht der normale Kühler aus. M
  22. Moin, Könntet ihr mir bitte auch die Adresse zukommen lassen von H2O🙃 Viele Grüsse Marcus
  23. Gude, Ich habe eine Instrumentenabdeckung von Carbonworld abzugeben, sie war auf meiner 1100evo und passt für alle M5 Modelle soweit ich weiß. Die Abdeckung ist in super Zustand. NP EUR 79 VHB Eur 52 Bei Interesse bitte PN. VG Julian
  24. So ganz Wischi Waschi ist das nicht denke ich. Sonst wäre die Praxis ja nicht jahrelang ohne Probleme gehandhabt worden. Es ist einfach als Moppedfahren kacke wenn einem keiner sagen kann was wirklich Sache ist. Fragt man 3 Leute bekommt man 3 Antworten.
  25. Jetzt wirds unsachlich, da bin ich raus.
  26. Wusste gar nicht das die Überwachungsorganisationen alle gemeinnützig Arbeiten und keine Lobby haben. 😂 Die Information ist wohl auch nur bestimmten Kreisen zugänglich und in keinem Fall den Aktionären der TÜV AGs welche schon eine Weile auf ihre Dividende warten. 🤦‍♂️
  27. Zu fett ist nie zu heiß. Da mehr Kraftstoff mehr Kühlung bedeutet, ist weniger eher zu heiß. Weiß = zu heiß, zu mager Schwarz = zu fett
  1. Load more activity
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.