Jump to content

Wolle68

Members
  • Posts

    965
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Wolle68 last won the day on August 21

Wolle68 had the most liked content!

2 Followers

Personal Information

  • Wohnort
    DLG
  • Motorrad
    M1100evo, Ex M1000s

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Wolle68's Achievements

Apprentice

Apprentice (3/14)

  • Dedicated Rare
  • Very Popular Rare
  • Reacting Well Rare
  • First Post Rare
  • Collaborator Rare

Recent Badges

543

Reputation

  1. Also das ich die Evo abgemurkst habe ist mir natürlich auch schon mal passiert. Hier zu schreiben das die Evo die Tendenz zum absterben hat ist aber lächerlich. Einfach so ist die noch nie ausgegangen! Wenn alles passt dann läuft die auch. So einfach ist das! Bei der Evo kann man das Standgas im übrigen am Dashbord einstellen. Wenn es da jemand nach unten übertrieben hat könnte es vielleicht sein das es Probleme gibt. Vielleicht.
  2. Glaub mir. Das ist völlig Egal wenn es da reinregnet und nein so ein Bauteil ist mir nicht bekannt. Gibt´s net, weil braucht´s net. Abgesehen davon....Nein Du wirst schon wissen was Du tust🤣
  3. Die Sitzpossition ist genial und von weitem sieht sie echt aus wie eine XT500. Das Teil mit dem alten 1100er Motor. Da würde ich fast schwach werden.
  4. Den Designer würde ich sofort entlassen! Schrecklich.
  5. Auch wenn sich das Thema im falschen Thema befindet und zum gefühlt 100ten Mal hochgekocht wird. Trotzdem noch eine (letzte) Anmerkung von mir. Ein V2 bis 1100ccm startet sicher auch mit einer 3Ah LiFePO und damit auch besser als mit Blei. Das mag ich schon glauben. Nur hat man da dann halt auch Null Reserve. Daher die Empfehlung: 5Ah b.z.w. 60Wh und Kaltstartstrom ca. 300A beachten. Dann wird man ziemlich sicher lange zufrieden sein.
  6. Ich hab diese z.b. bei Polo: Motorrad Batterie Shido Lithium LT12B-BS / YT12B-BS, 12V/10AH (Maße: 150x69x130) : Amazon.de: Auto & Motorrad Daten findet man hier (hier leider schon ewig ausverkauft): Shido Lithium Motorradbatterie LiFePO4 LT12B-BS 12V | Batterie24.de
  7. Alter, 7 Jahre alte Reifen. Dir ist nicht mehr zu helfen🤣
  8. Ich halte es da mit der Devise: bigger is better. Selbst eine 10A LiFePo wiegt ja nix. ist halt recht teuer.
  9. Die Shido (60Wh/300A kalt) hält bei mir nun schon 2 Jahre und startet wie am ersten Tag. Also ich kann da nix schlechtes sagen.
  10. Prima, da warst Du erfolgreicher als ich. Im ersten "Datenblatt" wird nur ein Kapazitäts Equivalent zu Pb Batterien angegeben. Was absoluter Blödsinn ist. Das fällt bei mir schon mal durch! Im zweiten Datenblatt, dass die Bezeichnung wenigstens verdient, kann man dann wenn man willig ist die tatsächliche Kapazität und den Kaltstartstrom rauslesen. Jedoch auch hier wird zusätzlich ein Equivalent angegeben. Blödsinn. Ich bleibe dabei. Hier werden unwissende Kunden verarscht, die dann hinterher schreiben wie schlecht die LiFePO ist.
  11. Das hat schon seinen Grund warum von der Aliant kein Datenblatt zu finden ist. Das ist eine Frechheit. Solche unseriösen Anbieter sind der Grund warum die gute LiFePO Technik bisweilen einen so schlechten Ruf hat. Trotzdem kosten die Aliant das selbe wie eine gute LiFePO. Nepper Schlepper Bauernfänger....
  12. Das mit der Kabeldurchführung an der Benzinpumpe ist eine Ducati Krankheit. Hatte ich an der M1000 auch schon. Kann man aber hören ob es das ist. Es muss ja nicht nur klicken. Die Pumpe hört man surren oder eben nicht. Diese Diagnose geht ohne Werkzeug und Messgerät und ist von jedem durchführbar.
  13. Meine 11er steht gut in der Garage und wenn ich fahren will kann ich fahren. Ich sehe das nicht so verbissen.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.