Jump to content

buxxdehude

Moderators
  • Content Count

    3,551
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

buxxdehude last won the day on June 27 2018

buxxdehude had the most liked content!

Community Reputation

185 Excellent

About buxxdehude

  • Rank
    Moderator

Personal Information

  • Name
    Mathias
  • Wohnort
    Buxtehude

Recent Profile Visitors

4,078 profile views
  1. Hab es mal verschoben, weil ich nicht glaube, dass es auf diese Frage eine kurze Antwort gibt.
  2. Ich würde es mit Schraubensicherung probieren. Vielleicht die Klemmen untereinander austauschen, sodass das Links und das Rechtsgewinde so positioniert sind, dass sich die Spiegel durch den Fahrtwind eher fester drehen, als Locker. Oder dreht sich nur das Spiegelgehäuse und nicht der ganze Arm?
  3. Grüß dich Mario und willkommen im Cafe.
  4. Oder Linsenkopfschrauben benutzen.
  5. Das ist aber nur Minimal Rost und das weiße sind Rückstände von Keramikpaste, die der Monteur benutzt hat für das Gewinde.
  6. Hi, hilf mir schnell auf die Sprünge, hat die M821 aus 2018 schon wieder ne hydraulisch zu betätigende Kupplung? Oder ist sie immer noch mit Seilzug?
  7. Aufm Macbook mag das Video leider nicht starten.
  8. Hilft dabei vielleicht dieses kleine schwarze Nuppsie?
  9. Nun ja, wie sage ich es am einfachsten und verständlichsten. Jede Meinung und jeder Post hat seine Gültigkeit, solange sie/er mit den Regeln des Forums konform geht. Warum sollte man nicht mit einer Erfahrung zu einem Problem des TE's beitragen dürfen? Auch wenn man diese nicht selbst gemacht hat. Was der TE damit dann anfängt ist dann immer noch ihm überlassen. Ich habe Problem XY. Ich schildere die Symptome hier im Forum. Jemandem der mitliest, kommen diese Symptome bekannt vor und postet aus seiner Erfahrung heraus Lösungsansätze, die ihm selbst bzw seiner Maschine geholfen haben. Das klingt im ersten Moment vielleicht etwas nach Try&Error, hat aber nach meiner Ansicht nach mit dem gemeinen "Austauschen bis es wieder funktioniert" gar nichts am Hut. Ich würde mir weiterhin viele viele Erfahrungen, zielstrebiges technisches Know-How und ein direktes und freundliches Miteinander wünschen.
  10. Nun ja, älteres Monstermodell, ältere Schalter ;-). Der Bremslichtschalter der M1100/Evo wird in der Tat geklipst. @TE du hast den Schalter doch demontiert, du wirst doch am besten wissen, wie er wieder montiert gehört. ich würde sagen, er wird verschraubt, wenn er keine Nuppsis zum Stecken hat. Der Schalter ist entweder ein Schließer oder er ist ein Öffner. Wenn du ihn auf Funktion getestet hast, und er noch funktioniert, dann kannst du ihn wieder verbauen. Die Betätigung des Schalters funktioniert eigentlich via Berührung durch den gezogenen Bremshebel. Oder im Falle eines Öffners geht das Bremslicht aus, weil sich der Hebel vom Schalter wegbewegt. Schau mal hier https://www.stein-dinse.biz/product_info.php?products_id=301#prettyPhoto Hier siehst du wie der Schalter befestigt wird/ist. Vielleicht war er ja auch nur etwas verdreckt und hat dauergeschalten oder dauergeöffnet und deswegen ging das Bremslicht nicht.
  11. Meine 999 damals , in welcher ja auch nen Testastretta verbaut ist, hat sich nach dem Auspuff und Kat Umbau auch viel zu viel gegönnt. Nach 130 Km war da auch Schluss.
  12. Kauf dir nur die Marchesini Aufkleber mit Schrift. Es gibt keine Streifenaufkleber, die den originalen von Marchesini ähneln. Unterschied: Gerade vs. Runde Endkanten. Ich würde wie oben geschrieben nur die Schrift Aufkleber verwenden. Das ist dezent. Siehe angehängtes Bild.
  13. Jo klar ^^ ich trage oben und unten 52 von Dainese und würde mich mit 184 Körpergröße und 74Kg Körpergewicht nicht unbedingt als Dick bezeichnen ^^.
  14. Anders herum wird ein Schuh draus. Ist halt nicht jeder so ein italienischer Spargel.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.