Jump to content

Beini1978

Members
  • Content Count

    253
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

147 Excellent

About Beini1978

  • Rank
    Junior Member

Personal Information

  • Name
    Sascha
  • Wohnort
    Hessisches Hinterland
  • Motorrad
    M1200s-Facelift, 916, Triumph BDG 125

Recent Profile Visitors

813 profile views
  1. Geschmackssache😉 Ich finde sie am schönsten, weil sie irgendwie genau zu dem neueren Design der Monster passen. Das Old-School Design der SP hat aber auch was.
  2. Schönes Moped. Viel Spaß damit
  3. Danke fĂŒr die Info was es war. Echt interessant. Halt uns mal weiter auf dem laufenden. GrĂŒĂŸe Sascha
  4. Puh. WĂŒnsche dir gute Besserung und freue mich noch in dir zu lesen. So wie sich das ließt hĂ€tte es wohl leicht anders ausgehen können.
  5. Oh. Gute Besserung. Was ist passiert wenn man fragen darf?
  6. Rene gut das dir nichts passiert ist. Habe gerade deinen Beitrag davor gelesen und der erste Gedanke der mir kam: Rene lass dir bitte doch ein bisschen mehr Sicherheit auf der Landstraße! Ich habe damals auch ein paar Jahre gebraucht um zu lernen, auch Spass zu haben wenn es nicht im Grenzbereich ist. Nun ja zu spĂ€t, hier ist jetzt das GlĂŒck eingesprungen.
  7. @Spirit-64 Ich sehe das genauso wie du. Das ich eine QD fahre liegt nur an der Tatsache, das sie beim Gebrauchtkauf mit dabei war bzw. Teil der Preisverhandlung waren.
  8. Ne da bin ich mir leider auch Recht sicher.đŸ˜«
  9. @Lord Helmchen Ich melde mich nur nochmal, da nichts sagen fĂŒr mache als Zustimmung gewertet wir. Meiner Meinung nach stimmt der Inhalt von deinem Beitrag nicht und gehört genauso wie andere hier an den Stammtisch. Nur halt von der anderen Seite. Wie oben schon Ă€hnlich geschrieben, die Welt ist nicht nur schwarz und weiß, sondern hat viele Grautöne. Ich denke sowas sollte man auch eher live diskutieren.
  10. Ich denke es gibt noch ein paar Faktoren weshalb es das Thema MotorradlÀrm zunimmt. Zum einen fÀllt LÀrm welcher nur Saisonbedingt und nicht immer da ist viel mehr auf. Genauso wurden MotorrÀder bauartbedingt nicht wirklich viel leiser. Es ist halt wirklich wenig gekapselt. Im Gegensatz dazu ist der allgemeine VerkehrslÀrm ruhiger geworden. Bei Autos ist mittlerweile das abrollen der Reifen das lauteste. LKWs wurden auch leiser etc. Somit fallen MotorrÀder im allgemeinen halt noch mehr auf.
  11. @Werewolf Ich habe das gestern irgendwo im Netz in einem Artikel gelesen. Leider finde ich ihn nicht wieder, sonst hĂ€tte ich ihn verlinkt. Da es mir auch irgendwie wiedersprĂŒchlich ist, hatte ich hier die Frage gestellt ob jemand mehr darĂŒber weiß. Ich kann es nicht beurteilen, bin halt kein Unfall Forscher. Könnte mir aber vorstellen, das die Aussage je nach Unfallgeschehen schon stimmen könnte. đŸ€”
  12. Bin mich gerade am einlesen in das Thema. Danke fĂŒr die vielen BeitrĂ€ge und Erfahrungen. Hat schon echt weitergeholfen. Trotz allen scheint es die Eierlegendewollmilchsau noch nicht zu geben. Kombis mit Helite stĂŒtzen den Kopf und Nacken ab. Gibt paar Aussagen im Netz welche behaupten das wĂ€re mit das sinnvollste. Dainese und Alpinestars eher die Schultern. Habe gelesen Alpinestars hĂ€tte sich sogar bewusst gegen eine "Hals-Kopf Versteifung" entschieden, da es öfters bei UnfĂ€llen schlecht wĂ€re, wenn sich der Kopf nicht mehr bewegen könnte durch den Airbag und die Energie ggf. direkt aufnehmen mĂŒsste bzw. die Energie direkt in die HalswirbelsĂ€ule geleitet wĂŒrde. Hm... Kennt jemand Ă€hnliche Aussagen bzw. weiß jemand mehr warum sich die Firmen fĂŒr die unterschiedlichen Abdeckungen entschieden haben?
  13. Hallo zusammen, ich war gestern, nachdem ich es mir schon viele Jahre mal vorgenommen hatte, bei einem SchrĂ€glagentraining. Ich fand es wirklich sehr gut. Ablauf super organisiert etc. Interessant fand ich auch was man gelernt bzw. wieder aufgefrischt hat an Theorie und dann gleich in der Praxis umsetzen konnte. Gerade fĂŒr den Saisonanfang. Hauptthemen waren: BlickfĂŒhrung Linie Sitzhaltung Lockerheit etc. Zwischendurch gab es noch ein paar Nebenthemen: Weiter Infos könnt ihr auf der Webseite des Anbieters finden: https://www.ps-motorradtraining.de/ Ich selbst konnte die Tipps beim Training recht schnell umsetzen und mir gingen die Übungen flott locker von der Hand. Aus diesem Grund wurde ich gefragt, ob ich die letzten 2 Turns Interesse an ein paar Hanging-Off Übungen hĂ€tte. Was soll ich sagen, so locker und schnell hĂ€tte ich mir das nicht vorgestellt. War wirklich so gut, dass ich wieder mal ĂŒberlege, ob ich nĂ€chstes Jahr nicht doch mal wieder das ein oder andere Renntraining buche um weiter zu ĂŒben. Hier noch das Ergebnis: p.s. Der Beitrag soll nur als Tipp zu sehen sein, habe sonst mit der Firma nichts zu tun. ;)
  14. Beini1978

    Motorrad Navigation

    Hab an der 1200er hinten ne USB Anschluss. Da bin ich mit einem 1,5m Kabel dran. Ein-bzw. Ausbaudauer ca.5min wenn es mal weg soll.
  15. Beini1978

    Motorrad Navigation

    @killerwill91 Heute die ersten 200km in der Praxis getestet. FĂŒr mich und auf der Monster perfekt. Position super, Display sehr gut ablesbar auch unter Sonneneinstrahlung und dank Helligkeitssensor auch in WaldstĂŒcken nicht störend. Losgefahren bin ich mit 83% Akkuladung und am Ende der Tour waren es 100%. 😊 Handhabung genial bei kurzen Pausen. Was ich aber nicht missen möchte ist die Bluetooth Ansage. Ohne bzw. nur ĂŒber das Display zu navigieren wĂŒrde mich zuviel ablenken. Heute wĂŒrde ich sagen, 95% bin ich nach hören gefahren und 5% waren kurze Kontrollblicke bei kniffligen Passagen.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.