Jump to content

Spirit64

Members
  • Posts

    2,343
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    68

Spirit64 last won the day on November 1

Spirit64 had the most liked content!

2 Followers

Personal Information

  • Name
    Jo
  • Motorrad
    M12S (MA02)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

Spirit64's Achievements

Experienced

Experienced (11/14)

  • Conversation Starter
  • Dedicated
  • Reacting Well
  • First Post
  • Collaborator

Recent Badges

2.9k

Reputation

  1. Interessant. Kenne ich gar nicht. Sondermodell?
  2. Fettes Teil, alles richtig gemacht und Gückwunsch!
  3. Moin, derjenige, der deine Fragen sehr wahrscheinlich beantworten kann, hat gerade "hitzefrei". Aber nächste Woche sollte er wieder online sein...
  4. Hm, kann alles und nichts bedeuten, man weiß es nicht. Mach dir mal nicht so viele Gedanken um jedes kleine Detail, sonst wird das nie was mit dem neuen Moped!
  5. Entspannt in den Urlaub fahren - mal eine ganz neue Interpretation.
  6. ...und offensichtlich auch von Baustrahlern.
  7. Ahoi! Wie ist denn der Durchmesser der Aufnahme an der Gabelbrücke der M12S (letzte Baureihe), in die der Pin vom Lenkkopfständer reingeht? Oder andersrum: welchen Durchmesser hat der Pin?
  8. Von 50 / 54 mm auf 51 / 56 mm aufspindeln sollte aber möglich sein - sofern technisch sauber gemacht und nicht mit der Handbohrmaschine aus der Hüfte.
  9. Das ist doch die originale Gabelbrücke der S2R? Dann sind die für die dicken Öhlins Rohre ordentlich aufgespindelt...ist ja kaum noch Fleisch da, oder täuscht das?
  10. Ja, so war's gemeint Deny, ich hab' mich einfach nur umständlich ausgedrückt.
  11. Für mich klingt diese "vorsorgliche" Motorrevision zuerst mal suspekt. Macht wie auch Maggo schon schrieb doch niemand, jedenfalls nicht "alle" Kolbenringe und O-Ringe und Dichtungen? Entweder ist das ein völliger Hyper-Bastel-Nerd oder eben Märchenstunde, weil er etwas verkaufen möchte. Was mich auch stören würde: "Motorrad aus einer Sammlung" - hört sich immer klasse und irgendwie auch kostbar an. Auf den Fotos steht das Moped auch gar nicht schlecht da. Aber was bitte haben 2 unterschiedliche Felgen dazu noch in unterschiedlichen Farben mit einem Sammlerstück zu tun? Ich kenne die Sammlung nicht, aber ich finde: nix. Und wieso "letzte Preissenkung"? Warum ist das notwendig, wenn das so ein supertolles Fahrzeug ist? Müsste doch schon lange verkauft sein... Klingt für mich alles insgesamt nach: "Augen auf beim Fahrzeugkauf." Ich würde dem Verkäufer mal ein wenig auf den Zahn fühlen. Zum Beispiel: aus welcher Sammlung kommt sie denn? Werf doch mal einen Blick in die Papiere und ruf' den Vorbesitzer an (ist ja aus zweiter Hand). Im Netz findet man den doch schnell, sofern nicht Peter Müller mit Namen...mal nachfragen, was mit dem Moped war und warum er das aus der Sammlung (?) verkauft hat. Und so weiter, Nick Knatterton mäßig...und dann gibt es bestimmt auch rasch ein schlüssiges Gesamtbild vom Ofen, und das auch unabhängig von spezifischen Eigenarten der S2R. Wenn sich das dann alles gut anfühlt und die Historie glaubhaft klingt und nachvollziehbar ist und natürlich die Arbeiten gut gemacht sind, spricht ja auch nix dagegen, aber zumindest für mich, erst dann.
  12. Klingt erstmal nach Gebrüder Grimm und ner Bastelbude. Keine Fotos bei einer kompletten Motorrevision gemacht...aha. Wieso gibt es Rechnungen / Belege der Arbeiten? Hat er doch selbst gemacht? So weit wie möglich unverbastelt, original und eine möglichst saubere und nachvollziehbare Wartungshistorie ist eigentlich immer die solideste Basis für den Neustart mit einem Gebrauchtbike. Der rote Ofen klingt nach den Schilderungen überhaupt nicht danach, aber vielleicht erscheint das ja bei der Besichtigung auch alles völlig anders. Toi toi toi!
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.