Jump to content

Stammtischphilosoph

Members
  • Content Count

    223
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

Stammtischphilosoph last won the day on September 19

Stammtischphilosoph had the most liked content!

Community Reputation

220 Excellent

About Stammtischphilosoph

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 08/03/1978

Personal Information

  • Name
    Tom
  • Wohnort
    Basel
  • Motorrad
    M12S + MTS12PP

Recent Profile Visitors

1,315 profile views
  1. Gewaltig ist des Schlossers Kraft, wenn er mit VerlĂ€ngerung schafft 😬
  2. Coole Sache...habe ich mir eben bestellt! Danke fĂŒr den Link!
  3. Du scheinst de SĂ€mi zu kennen 🙂 Ich schĂ€tze ihn wirklich sehr und konnte mich immer auf ihn oder seinen Rat verlassen. Aus diesem Grund, nehme ich die Stecke (250km way & back) auf mich. Zudem, finde ich sollte man junge und motivierte Menschen bei ihrem Traum von SelbstĂ€ndigkeit, unterstĂŒtzen!
  4. So Leute... ...Saisonabschluss fĂŒr die Monster. Da kommende Woche der 30K Service gemacht wird und die Dame anschliessend gereinigt und eingemottet wird, habe ich gestern und heute eine kleine T(ort)our gemacht... 1100km Tag 1: Basel - VierwaldstĂ€ttersee - Sattel - Klausenpass - Sustenpass - Grimselpass - Übernachtung in Oberwald (Wallis) Tag 2: Oberwald - Nufenenpass - Lukmanierpass - Oberalppass - Sustenpass - Grimselpass - Furkapass - Altdorf - Basel Viel Spass mit den Bildern. Oberhalb KĂŒssnacht (Schwyz) Klausenpass (Glarner Seite) Klausenpass (Urner Seite) Sustenpass (Berner Seite) Oberwald (Wallis - Richtung Weisshorn 4505 m ĂŒ. M) Lukmanierpass (Tessiner Seite) Sustenpasshöhe Furkapsshöhe Furkapsshöhe (Blick Richtung Wallis & Berner Land)
  5. Es wird immer deutlicher...meine M12S (2015) und MTS12PP (2013) (beide EURO3) werden noch laaaaange bei mir bleiben...
  6. Hier ein Blick auf dem Nufenen... Das schöne ist, beim runter fahren kommt man in All Aqua durch und ist ist im Tessin. Keine 60 Minuten SpĂ€ter ist ma in Maggia oder Verzaskatal. Oder man biegt vorher links ab und geht Richtung Lukmanierpass und dann Oberalp bevor man wieder in Andermatt rauskommt. Zum Übernachten finde ich Andermatt massiv ĂŒberteuert (ich lebe in CH). Da wĂŒrde ich eher irgendwo schön am See unterkommen (VierwaldstĂ€tter - URI (FlĂŒelen) oder am Brienzersee). Es gibt genug schöne Spots herum um diese 6-7 PĂ€sse um Freude und Schönheit zu erleben.
  7. Auch wenn der Susten mein Zuhause ist...der Nufenen...ist ein absolutes Muss. Eine schöne Rundstrecke: Grimsel - Nufenen - Gotthard - Susten Furka lasse ich mittlerweile wegen dem schlechten Belag und Bodenwellen aus.
  8. Seliner Corse in SchĂ€nis (frĂŒher Schnyder Corse).
  9. Hallo zusammen Auf diesem Weg suche ich nach ein paar "Artgenossen" aus der Schweiz oder GrenznĂ€he, welche immer wieder (gerne auch RegelmĂ€ssig) als Gruppe auf Tagestouren gehen wĂŒrden. Ich reise gerne viel und gern (siehe meine Impressionen), solange es mein sehr intensiver Job das zulĂ€sst. Ich komme aus Basel und bewege mich zzt. am liebsten in CH, kenne aber den Schwarzwald und die Vogesen. Zur Ausfahrt stehen mir zwei verschiedene bikes (M12S & MTS12PP) und eine Tagestour geht bis zu 700km...das ist aber kein muss. Mann könnte eine kleine lokale WhatsApp Gruppe wo man sich verabreden kann (falls es nicht schon gibt 🙂). Meine Nummer gebe ich gerne per PM. Vielleicht finden sich ein paar "Individualisten" welche in der Gruppe etwas unternehmen möchte. Gruss Tom
  10. Nachdem das Wetter die letzten Tage wieder mitspielte war ich am Donnerstag im Jura und Berner Land. Gestern, habe ich mir wieder unsere schönen PĂ€sse (Grimsel, Nufenen, Gotthard, Susten(2x)) gegönnt und muss sagen: CRA...ein TOP Reifen 😄
  11. Danke euch allen, fĂŒr eure RĂŒckmeldungen und Meinungen. Meinem Mechaniker, ein Goldjunge der sich vor zwei Jahren mit 28 selbstĂ€ndig gemacht hat, vertraue ich soweit, dass ich zum Service 150km (ein Weg) fahre. Mopeds sind fĂŒr ihn passion... Er sagte wenn er das macht, macht er den ganzen Service (Öl, Simmerringe). Bzgl. den Gleitbuchsen, werde ich mich schlau machen.
  12. Hi Julian Danke fĂŒr die Antwort. Da ich das Moped zum Service bringe, muss er alles machen. Frage ist, macht ihr das "hart" bei 30K oder erst oder falls die Gabel sifft? Gruss T
  13. Hallo zusammen Meine Monster 12S muss Ende Oktober zum grossen (30K) Service. Im Rahmen dessen ĂŒberlege ich den Gabelservice (Öhlins) inkl. neuer Simmerringe zu machen. Mir ist durchaus bewusst, was so ein Fahrwerk mitmacht und ich kann mir nur Vorstellen wie das Öl aussieht. Habt ihr das bei euren Mopeds mitmachen lassen oder sogar noch ggf. die Federn getauscht? Wie gross ist der Aufwand muss Gabel hierfĂŒr raus? Thx Tom
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.