Jump to content

Leaderboard

Popular Content

Showing content with the highest reputation since 01/20/2021 in all areas

  1. Ich bin seit heute stolzer Besitzer einer M5 1100S😊
    12 points
  2. Mich nervt ein verschenkter Moppedtag auf Grund eigener Dummheit. Und das kam so: Heute morgen,endlich mal wieder kein Homeoffice sondern einen Termin im Büro und das bei tollem Moppedwetter, (natürlich eilig wegen Terminen) in die Garage auf das Monster...Zündung an, alles OK, Anlasser betätigt - alles aus Nach dem dritten Versuch aufgegeben, in die Wohnung geeilt, Moppedklamotten aus und mit dem Auto ins Büro gefahren. Im Anschluss zum freundlichen um den anstehenden Termin für die 15-tausender / jährliche Inspektion auszumachen und meine Wünsche zu besprechen. Zum Glück ruhig und f
    11 points
  3. Hab zwar nicht so coole Fotos wie viele hier, aber ein Kuschelfoto mit Monster 🥰
    10 points
  4. Hallo zusammen, @Franky 992, vielen Dank für deinen Kommentar. Nach über 51 Jahren kenne ich mich eben ganz gut, zu gut, um nicht zu wissen, wie ich ticke, was ich möchte und was ich kann. So wie geschrieben, habe ich das letzte Woche gesehen, und ich bin noch immer hin und her gerissen. Der S4R ist ein tolles Mopped. Und bei Rolf kannst du nichts falschmachen. Der sagt, was Sache ist. Leider war mein erster Satz, als er loslegen wollte: "Rolf, tut mir leid, aber der Funke ist nicht übergesprungen". Also haben wir nur allgemein über die Vorzüge der S4R und der M4 gesprochen... Ich kann ab
    9 points
  5. So, Tank is auch färtsch 👍 Der übersteht 'nen Wiedereintritt in die Erdatmosphäre 😂
    8 points
  6. Und statt der standard Schlauchschellen gibt es die schicken Dinger von Arlows 😜
    8 points
  7. Benzinschläuche werden ersetzt durch eine schöne Stahlflexvariante. Und ganz wichtig: Zwei hochwertige, beidseitig abdichtende Schnellkupplungen aus Metall! Zwar scheißeteuer die Dinger, aber wem schon mal der Tankinhalt komplett an Ort und Stelle leergelaufen ist weil die Plastekupplung gebrochen ist.... der weiß warum 😬 Ist mir bei der 1150 GS Adv. passiert. 30 Liter Inhalt. Am Vortag vor der Vogesentour Häschtäääg: Jackpot ☠️
    8 points
  8. So.. und jetzt wird Berta richtig schick gemacht endlich mal was Vernünftiges in den Motor reintun.... mal sehen wieviel ++ an Ps das jetzt bringt..
    7 points
  9. Vielen Dank, das Bike steht noch beim Händler und bekommt einen frischen Service sowie HU.
    7 points
  10. ESD hängt jetzt auch wo er soll: Am Stückund fertig 🤔 ne ne ne... da war doch noch was 🙈
    7 points
  11. Nun hängt Sie auch im Wohnzimmer. 😁
    7 points
  12. Um für topic'schen Content zu sorgen habe ich mir das Angebot angeschaut und das ist mir aufgefallen - die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Mängel: - Pic3 – Termignoni Full System ist irreversibel gekürzt = Termis sind Schrott; 94 – 98 dB (A) damit nicht erreichbar; HU-Plakette wegen offensichtlicher Veränderung der Abgasanlage nicht erreichbar - Pic11 – Kennzeichenhalter fehlt, vorhandener nicht HU-konform = KEINE HU-Plakette - Pic27 – Vorderradachse beschädigt = dynamischer Sturz, heissa-hopsa-saa! - Pic51 – Kettenbol
    7 points
  13. Neue Forcellone gekauft in Alluminium macht -6kg 🥰
    7 points
  14. Die moderate Strömungoptimierung geht in die finale Phase. Die Trichter haben noch eine Überarbeitung bekommen und die Drosselklappenkörper ebenfalls. Da war noch eine ganz kleine Kante die ich noch angeglichen habe. Bringt alles nicht den Riesenbenefit (schätze ich), aber verkehrt ist es mit Sicherheit nicht. Die Köpfe habe ich übrigens nicht bearbeitet. Die waren schon so (original). Habe lediglich darauf geachtet das die Übergänge möglichst passen. Motor komplett überarbeiten wäre aber auch mal 'was 😜 Eventuell nächsten Winter....
    6 points
  15. Ha!! - heut mal ein SOLIDARITÄTS-Statement für Schnüri aka MDW, aka "Bewahrer des Bepperls" gesetzt!! 😜.. Hatte leider kein Agip /Eni Bepperl zur Hand-Egal! "Freiheit für die Bepperl", keine Macht den "Überklebern", vorwärts..usw,usf..😎 Gruß Frank
    5 points
  16. Habe die gute jetzt seit einem Jahr und habe den Kauf nicht bereut. War mit ihr an der Mosel und auch auf einem Trackday in Oschersleben. Auf eine weitere Saison auch wenn sie mich dieses Jahr wahrscheinlich mit zwei anderen Teilen muss.
    5 points
  17. Und von FF-Carbon kam auch ein Paket. Sehr gute Qualität muss ich sagen 👍
    5 points
  18. heute hab ich den ständer verpulvert mit dremel und fräse, der abgaskrümmer musste auch daran glauben 3mm pro loch grösser! 👍
    5 points
  19. Moin Leute, ich freue mich sehr über eure Kommentare! Das ist ist echt schön! Die weiteren Ereignisse könnte ich in unterschiedlichen Themen wie "Mein Monster", meine Verflossenen, "Dinge, die mich gerade nerven" unterbringen.Aber ich mache das mal hier! @maddin1299, ich habe auch erst nach ein paar Wochen festgestellt, dass Ducs erst ab 2.500 nicht mehr Rodeo spielen 😉 . Jetzt ist es nur noch in 30er Zonen (und da fahre ich strikt 25-30 kmh) etwas anstrengend hihihi. Heute habe ich den Lohn für meine Einstellung bekommen: Die Saisonauftakttour - zwar nur 85 km, aber die hatten es
    5 points
  20. Der Tank inklusive Pumpeneinheit ist nun auch wieder komplettiert. Das ist ein ganz schönes Gepfrimel bis die Pumpe inkl. Tankgeber wieder montiert sind 🥵 Den original Mahle-Filter habe ich durch ein Röhrchen ersetzt und wird außen durch einen anderen, kleineren Filter ersetzt. Mein Kumpel hat sich ganz schön ins Zeug gelegt um die Pumpe wieder einzusetzen (Gynakologenhände) 😂
    5 points
  21. Hier gehts auch endlich weiter... Felgen sind weg zum aufbereiten: Hatten doch schon einige Macken und das Gold passte eh nicht zu meinen Vorstellungen. Freu mich schon drauf, wenn sie in 3 - 4 Wochen wieder da sind 😁 Und dann auch mal Zeit gefunden, etwas mehr zu schrauben und alles richtig sauber zu machen und vorzubereiten fürs Pulvern.... Immer schön auf den Flüssigkeitshaushalt achten, sehr wichtig!!! Die Teile sammeln sich, die Garage wird zu klein... Simson musste schon raus. Ich muss anbauen... 🤔 Stay tuned... ✌️
    5 points
  22. Mensch Marcel,.. Tl100-Bimota, da werden Erinnerungen wach! Festival Italia 2002 durfte ich die SB8 von nem Kumpel über 2 Turns treiben,.. Alter Falter!! 🤪was ein Gerät! Motor war meine ich der TL1000R. Die Paioli Gabel war dicker als Arnis Oberschenkel. Das Ding lag auf derGegengraden wie der Shinkansen.. Und war super schön! 2000 hat Gobert das Geschoss beim Eröffnungsrennen in Philips. Isl. auf den 1.Platz gestellt(zwischen 2Joints😆).. war ne echte Sensation damals! Gruß Frank
    5 points
  23. ESD n‘ Ticken höher - Bohrung am Halter etwas „weiten“ und Radius anpassen:So gefällt mir das schon besser. Lackiert: Und noch „bereinigt“ was mich schon immer genervt hatte:nach ESD Demontage (nötig wenn man Ölsieb reinigen will) musste die Schelle neu ausgerichtet werden 😬 ...Einfach mit M3 Schraube fixiert, so dass das Teil da bleibt wo es hingehört 😁
    5 points
  24. Das wichtigste ist, das BEORN Dich immer noch emotional genauso packt wie zu Beginn! Und das schöne ist: Das tut es 👍😉 Ich hatte viele Bikes in meinem bisherigen Leben. Und genau zweien trauere ich ganz heftig nach. Alle anderen haben mich leider nicht dauerhaft begeistern können. Meine erste große Liebe (Cagiva Raptor 1000) habe ich im zarten Alter von 20 Jahren nagelneu gekauft obwohl ich keine Kohle hatte. Habe alles auf eine Karte gesetzt. Leider zwei Jahre später den finanziellen Kampf aufgeben müssen und die schöne Maschine einem Händler in den Rachen geworfen (wurde ab
    5 points
  25. räusper... wenn dich die P34 34 nicht überzeugen, dann nützen dir die M50 auch nix.. Wenn es um die Performance geht, liegts im Strassengeeiere nicht an den Sätteln, sondern dass die meisten die gepresste Kamelkacke die standardmäßig drauf ist fahren.. und da nützt es auch nix ob die rot oder blau oder grün sind.. oder irgendwer "Sinter"brüllt... P34 34 ist immernoch eine Macht, mit den richtigen Belägen.
    5 points
  26. Coole Einstellung. Respekt! Bewahr sie Dir. Bei den ganzen Monstern zählt nicht die Performance sondern die Emotion. Ob 20 oder 30 PS mehr oder weniger - nach einem Tag hast Du Dich an die Leistung gewöhnt, und spürst den Zuwachs nicht mehr. Das ist nicht das Kriterium. Fahrwerk kann man egal welche Basis hinbekommen, das es gut funktioniert - kostet nicht die Welt. Genieß was Du hast. Die Leistungsdaten spielen bei einer klassischen Monster von aussen gesehen eh keine Rolle. Man freut sich an der Optik, Erhaltungszustand, Klang. Das sind die Emotionen die das grinsen erzeugen. Könnte da noch
    5 points
  27. Von der M696 die Ölkühlerabdeckung mit „Racinggitter“ beim Brontolo montiert - passt plug & play: Die originale Abdeckung/Verkleidung hat kein Gitter:
    5 points
  28. 4 points
  29. Das waren die Sättel von meiner 1100...
    4 points
  30. M600 carburatori auf rennstrecke
    4 points
  31. Nur Fliegen ist schöner.. durch die Lüfte, über Andalusiens Küstenstrassen/Canyons... oder auf die..Fresse 🤪🤙
    4 points
  32. Saison 2019 - da war die Welt noch in Ordnung
    4 points
  33. Nee, ersetzt diesen hässlichen Pipibecher: (meine Frau sagte sie lässt sich scheiden wenn ich das hässliche Teil nochmal einbaue 😂
    4 points
  34. Vielen Dank Dank für das Lob 🥰 @Franky 992 MDW 😂 der Knaller 😂 Weiß auch nich? Wie schafft man's denn in Pinterest aufzutauchen? Oder in so einem der coolen Blog-Seiten die Du vor kurzem verlinkt hattest? @MichaC Yeah! Kommt jetzt 😁 Tank erstmal schön sauber gemacht mit Bremsenreiniger und Silikonentferner. Das Zeug schaut aus als käme es von der NASA Raumfahrt.... Macht echt Spaß die Streifen zu verlegen und kleben wie Hexe. Leider ist mir jetzt die Rolle ausgegangen. Wird gleich mal nachbestellt! Das waren 5 Meter a 50mm Breite. Reicht leider nicht komplett für den
    4 points
  35. Die Ansaugstutzen sind endlich schwarz gelackt. Zudem noch die Kanäle geschliffen und angepasst. Sehen original wirklich grauenhaft verkratert aus. Jetzt passt es zu den Kanälen im Zylinderkopf 👍
    4 points
  36. Genau. Das der Ofen mal gelegen hat und nicht sauber ist, wurde schon 3 Seiten zuvor festgestellt. Mir stoßen lediglich diese wiederholten Pauschalverurteilungen "das machen die Amis so, wenn Sie jemanden über den Tisch ziehen wollen" oder ein paar Seiten zuvor "Die Italiener haben meist eine andere Auffassung was Pflege und Zustand betrifft!" auf. Und wer das nicht checkt, ist quasi ein Idiot. Unschön sowas. PS: top beobachtet giradelli! 👍
    4 points
  37. Da muss ich Wolle voll zustimmen! ... auch wenn wir/ich jetzt Micha´s Fred ein bisie missbrauchen: mal ehrlich, so´ne "Wartungsfreie" wird ja fast keiner von uns draufzimmern und ihrem (und seinem eigenen!) Schicksal überlassen... Nach Bedarf, wenn´s sandig knirscht oder keine Kette mehr erkennbar ist, sollte ja auch so ein Investment mal eine pflegende Streichel-/Reinigungseinheit verdient haben. Und jetzt wird´s spannend: danach noch 2 (!) Minuten investiert tataaa, und schon wär eine bürgerliche Kette gefettet! Ehrliche Frage: isses für einen echten Diven-Biker so aufwendig, alle p
    4 points
  38. Gestern Abend noch den neuen Halter für den Öler lackiert und heute montiert: Angelo ist jetzt quasi startklar 😊
    4 points
  39. Hallo zusammen, was ist hier kompliziert? Ich habe das Problem an meiner 796 beschrieben und gefragt ob jemand so etwas auch schon hatte. Kompliziert wurde es mehr oder weniger erst gemacht. Es gab gute, hilfreiche Antworten wie die von Wolle68 und dann gab es auch noch andere wie: Und Diesel B. haben bis zu 1000 A, reicht das ? . G Aber so ist es ja meistens. Man schreibt was und dann.... Ich schließe am Wochenende, wie auch bereits geschrieben, eine Autobatterie an den Starter. Dann werde ich sehen was passiert. Dann werde ich mir gegebenenfalls eine neue Batterie + entsprechende
    3 points
  40. 3 points
  41. Und so guckt man dann wenn man"erfolgreich" ne 916SPS im Kies Ausgangs Start/Ziel OSL versenkt hat🤬! Da reißt 's die lecker Nutella auc nicht mehr raus! Gruß Frank
    3 points
  42. Das ist der Vorteil einer alten Ducati. Man braucht den ganzen Kram nur 2x... 😘
    3 points
  43. Ich werde irre!! 😳 Das wird sooo ein geiler Ofen!! Da ich annehme das der Apparat über kurz oder lang eh durchs Netz gehen wird,vermute ich mal das man in einigen Jahren im Angloamerikanischen Raum nur noch ehrfürchtig vom "MDW" raunen wird! Dem "Monstro Detailing Wizard" aus Good old Germany, südlicher Teil! 😎Huuahh Porsche County-don't mess with 🙄 Aber im Ernst:richtig👍👍👍 Gruß Frank
    3 points
  44. die luftgekühlte M5, aus meiner Sicht das schönste Serienbike das je gebaut wurde. Nur MV Agusta konnte an diesem Image etwas anknabbern.
    3 points
  45. diese Frage kann dir am ehesten die Staatsratsvorsitzende beantworten ...
    3 points
  46. Alternative: https://motogadget.com/shop/de/m-lock-rfid-zundschloss.html RFID Zündschloss Bollergruß
    3 points
  47. Yeah 👍 Sehr geil! Genau diese Kleinigkeiten machen's aus! Hier noch etwas anpassen, dort noch nen Zentimeter rausholen, hier noch ein Grad mehr..... Ich sehe: Diese Dämonen sprechen auch zu Dir 😁 🤪 Aber: Schlitzschraube? Na na na.... Also, wenn's ne M3 ist bekommst Du von mir im Sommer ne schicke Torx oder Inbus-Linse in Edelstahl (poliert) 😁 Habe noch jede Menge solcher Schrauben hier aus meinen wilden 1:5 Verbrenner-Zeiten! Viele Grüße Marcel
    3 points
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.