Jump to content

zillo

Members
  • Content Count

    3,251
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    27

zillo last won the day on January 27

zillo had the most liked content!

Community Reputation

652 Excellent

3 Followers

About zillo

  • Rank
    Kickstarter

Personal Information

  • Name
    Kai
  • Wohnort
    Hamburg
  • Motorrad
    Ducati SF 1098 S, Aprilia Tuono V4 Factory

Recent Profile Visitors

3,572 profile views
  1. Das war jetzt aber echt ganz schön schwierig 🙄 https://www.ebay.ch/sch/i.html?_from=R40&_trksid=m570.l1313&_nkw=ctek+adapter+ducati&_sacat=0
  2. Dein ReifenhĂ€ndler hat keinen Plan. 200 Nm (sogar gefettet) solltest du bei der großen Achse mindestens draufgeben, dann aber bitte zwischendurch auch mal kontrollieren. Gerne auch mal die andere Seite, sofern du nicht regelmĂ€ĂŸig zum Service fĂ€hrst. Machen reichen auch 180-200, ich nehme mindestens 200, wechsle aber unter der Saison auch hĂ€ufiger mal die RĂ€der. Auf den popeligen Splint wĂŒrde ich mich nicht verlassen, insbesondere nach hĂ€ufiger Benutzung und in Kombination mit einem EinarmstĂ€nder hinten. Der Splint ragt nicht weit hinein und sollte zudem mit einem Kabelbinder gegen Öffnen gesichert sein. 176 Nm sind schon fĂŒr die kleine Achse vorgesehen. UnterschĂ€tze nicht, was da auf der einseitig gelagerten Achse/Rad fĂŒr KrĂ€fte wirken, egal was andere sagen. Ducati hat dieses Anzugsdrehmoment nicht zum Spaß vorgegeben. Ich persönlich wĂŒrde nach unten daher auch nicht deutlich unter 10% abweichen. Ist aber eigentlich Standard. Gerade bei solch wichtigen Verbindungen soll die Zugkraft ja auf die Schraube wirken und nicht u.U. in einem schwergĂ€ngigen Gewinde verbraten werden. Auch die Gabelfußschrauben gehören eigentlich gefettet. Vorsicht bei Titan- und Aluschrauben, aufgrund der unterschiedlichen Zugfestigkeit der Schrauben bitte nicht die in den WHB angegebenen Drehmomente ĂŒbernehmen. 😉
  3. Weil im Verbindungsrohr vermutlich der Einschubkat steckt, was bei einer normalen Kontrolle aber auch keiner nachprĂŒfen kann. Umgekehrt wird es da schon schwieriger 😉
  4. Das von dir zitierte bezieht sich aber nicht auf Euro 4.
  5. https://de.wikipedia.org/wiki/ECE-PrĂŒfzeichen Anhand der Nummer nach dem "E im Kreis" lĂ€sst sich feststellen, wo/in welchem Land die Homologation erfolgt ist. Edit: Hier mal ein Beispiel, homologiert in Italien nach Euro 3, die 5 und die 9 im Kreis bedeuten nach meinem Wissen GerĂ€usch und Abgas. Ausgeliefert wurde der SchalldĂ€mpfer trotzdem ohne Kat 😉 Fresco Oval carbon EG-ABE.pdf
  6. Alles eine sehr dunkle Zone, wie bei vielen Euro 4 NachrĂŒstschalldĂ€mpfern. Steht ja auch schon in der Beschreibung: "Euro 4 LĂ€rmbeschrĂ€nkung homologiert", also nicht bzgl. Schadstoffausstoß. Dennoch bekommen die Dinger dann in irgendeinem EU-Land (gerne in immer den gleichen LĂ€ndern) von der dortigen PrĂŒfbehörde eine Zulassung nach Euro 4 und werden anschließend auch so verkauft. Schließlich ist das ein Auftrag, an dem auch eine Behörde Geld verdient. Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Niemand kann jedoch wirklich nachprĂŒfen, ob das bei der PrĂŒfung vorgefĂŒhrte Modell dann tatsĂ€chlich dem entspricht, was spĂ€ter beim Verkauf ĂŒber die Theke geht.😉 Normalerweise gibt es aber keinen Grund dafĂŒr, dies anzuzweifeln. Wird auch in der Regel niemand tun. Du musst dir nur darĂŒber im Klaren sein, dass so ein SchalldĂ€mpfer, sofern er trotz der Zulassung die Emissionswerte (LautstĂ€rke und Abgas) ĂŒberschreitet nicht mehr Gesetzkonform ist. Da nĂŒtzt dir der Euro 4-Wisch dann trotzdem nichts. verantwortlich ist in den Moment der FahrzeugfĂŒhrer. Ist er zu laut, ist er zu laut. Das PrĂŒfverfahren um dies nachzuweisen ist natĂŒrlich recht aufwĂ€ndig und sofern du es darauf anlegst hast du im schlechtesten Falle u.U. die Kosten dafĂŒr zu tragen. Ob der SchalldĂ€mpfer dann die Abgasmessung im Rahmen der 2-JĂ€hrigen PrĂŒfintervalle besteht muss man entweder drauf ankommen lassen, oder entsprechend vorsorgen.
  7. Nein, im Prinzip können alle zugelassenen NachrĂŒstschalldĂ€mpfer (Slip-On) können ohne weitere Anpassungen betrieben werden. Was versprichst du dir davon?
  8. Das Blech muss auf jeden Fall neu und es muss tatsĂ€chlich zwingend (mit der Zahnung versetzt) in der Nut sitzen. Ansonsten kann es seine Funktion nicht erfĂŒllen und ds Ratzel ist ĂŒberhaupt nicht mehr gesichert. Schaue mal nach der Scheibe unter dem Ritzel, wahrscheinlich fehlt die tatsĂ€chlich. Dann ab zum HĂ€ndler und besorgen.
  9. Das ist ein berechtigter Einwand. Aber man kann es mal so versuchen und dann immer noch eine geeignete HĂŒlse suchen, wenn es daran liegt.
  10. Aha, so macht es natĂŒrlich noch mehr Sinn 👍
  11. da fĂ€llt mir gerade ein: Aluklebeband - schön glatt und dĂŒnn 😉 https://www.amazon.de/s?k=alu-klebeband&adgrpid=70653814026&gclid=Cj0KCQiA7aPyBRChARIsAJfWCgKOFpY4W7qmCyc12kPw-3Ol9dNPB_bhxdq3PZF-A3pcwwPcA-7ZdJ8aAvJuEALw_wcB&hvadid=352759033643&hvdev=c&hvlocphy=9061056&hvnetw=g&hvqmt=e&hvrand=12899368127020847063&hvtargid=aud-840099857932%3Akwd-301414992945&hydadcr=18306_1724730&tag=googhydr08-21&ref=pd_sl_8ltb8tioqg_e
  12. zillo

    Beintasche

    Ich habe schon die Zweite Billig-Beintasche von freundlichen Chinesen (Dainese Fake). Leider sitzt die an der HĂŒfte bei mir nicht optimal und rutscht immer herunter. Die Gurte taugen nicht so wirklich. Aber kostet nur 5€. Bin aber wieder auf meine kleine HĂŒfttasche von Globetrotter (meru) umgestiegen. SpĂŒre ich bei der Fahrt nicht. Irgendwie sehen diese Beintaschen auch immer etwas dĂ€mlich aus und die Gurte/Schnallen können u.U. auch mal je nach Form und Trageverhalten den Tank ankratzen. So richtig optimal ist eben nichts - ausprobieren.
  13. Aber ob das dann noch gut gleitet? Teflonband aus dem SanitĂ€rbereich vielleicht. Aber eigentlich kann die HĂŒlse nur abgenutzt sein. WĂŒrde ich mal tauschen, kostet nicht die Welt und ist einen versuch wert. Wir gesagt, ich habe noch eine liegen, die ich nicht mehr benötige. Kann si mal auf einen nagelneuen Ducati Lenker schieben und das Spiel testen - morgen...
  14. Ist wie beim FingernĂ€gel lackieren meiner Frau: Alten Lack runter, frischen drauf 😉
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.