Jump to content
Croco@home

Monster 1200 Bremse entlüften (hinten)

Recommended Posts

Am 3.9.2020 um 21:34 schrieb sevenfifty:

Bei mir wurden nach dem ersten Entlüftungsversuch die hintere Bremsleitungen auf Garantie getauscht.

Darf ich fragen wie alt die Ducati da war? Also ob sie noch in der Herstellergarantie war oder dieser Umbau später durchgeführt wurde und Ducati hier quasi die Garantie "reaktiviert" hat? Meine wurde 2016 gekauft (im Süden von Wien bei Ducati, sitzen jetzt im 23. Bezirk bei Porsche Wien Liesing) 

Eine offizielle "Rückholaktion" zum nacbessern hätte ich nicht bemerkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Minuten schrieb LeonidasSnow:

Darf ich fragen wie alt die Ducati da war? Also ob sie noch in der Herstellergarantie war oder dieser Umbau später durchgeführt wurde und Ducati hier quasi die Garantie "reaktiviert" hat? Meine wurde 2016 gekauft (im Süden von Wien bei Ducati, sitzen jetzt im 23. Bezirk bei Porsche Wien Liesing) 

Eine offizielle "Rückholaktion" zum nacbessern hätte ich nicht bemerkt.

meine ist bj 14,  hab sie 16 als gebrauchte gekauft ... garantie also abgelaufen.

bei einem händler des vertrauens wegen umrüstung angefragt .... und gut !

ich kann mir allerdings gut vorstellen, dass diese umrüstung keine besonders lukrative angelegenheit ist, bez der stunden, die sie bezahlt bekommen.

insofern kanns schon sein, dass sich nicht jeder drum reisst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine 821 ist aus 02.18. also auch aus der Garantie.  letztes Jahr wurde sie 1x entlüftet. Dann auf eine andere Flüssigkeit gewechselt. Habe das Problem Vor vier Wochen  nochmal angesprochen, und mir wurde gesagt:

“es gibt keinen offiziellen Rückruf. Aber im System können sie sehen welche auf Kulanz gemacht werden. Aber nur auf direkte Nachfrage. Wird einem nicht angeboten.“

letzte Woche wurde meine Umgerüstet. Mal sehen ob sie stabil bleibt. 
 

also dran bleiben 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb LeonidasSnow:

Darf ich fragen wie alt die Ducati da war? Also ob sie noch in der Herstellergarantie war oder dieser Umbau später durchgeführt wurde und Ducati hier quasi die Garantie "reaktiviert" hat? Meine wurde 2016 gekauft (im Süden von Wien bei Ducati, sitzen jetzt im 23. Bezirk bei Porsche Wien Liesing) 

Eine offizielle "Rückholaktion" zum nacbessern hätte ich nicht bemerkt.

Baujahr 2019 aus Frankreich!  

Ging auf Garantie.

Edited by sevenfifty

Share this post


Link to post
Share on other sites
On 9/3/2020 at 2:16 PM, Fourstar said:

Das wird nicht viel bringen. Ich habe auch ein Stahlbus dran und das entlüften hält ein paar hundert km. Die Stahlflexleitungen könnten was Bringen, kann aber auch nutzlos sein.

Die Fittinge/Anschlüsse werden auch  getauscht wenn ich im Verlauf richtig gelesen habe.

Warum willst du einen eigenen Weg wählen, wenn doch Ducati jetzt was anbietet was scheinbar funktioniert?

Sorry fuer die spaete Antwort, hatte ich uebersehen ;)

An Stahlbus hatte ich gedacht, da ja eh alle 2 Jahre Fluessigkeitswechsel und da ich das selbst machen moechte und vielfach gelesen habe, dass es damit einfacher geht. Und wenn der Freundliche ggf eh die Leitungen hinten auf Kulanz wechselt, kann er das auch gleich mit einbauen.

An Stahlflex Leitungen hatte ich gedacht, weil sie ja von der Lebensdauer her noch robuster als die aus Gummi sind und ich dann (hoffentlich) nicht drauf hoffen muss, dass die neuen Gummileitungen doch ncihts bringen..

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Just now, ducadan said:

Sorry fuer die spaete Antwort, hatte ich uebersehen ;)

An Stahlbus hatte ich gedacht, da ja eh alle 2 Jahre Fluessigkeitswechsel und da ich das selbst machen moechte und vielfach gelesen habe, dass es damit einfacher geht. Und wenn der Freundliche ggf eh die Leitungen hinten auf Kulanz wechselt, kann er das auch gleich mit einbauen.

An Stahlflex Leitungen hatte ich gedacht, weil sie ja von der Lebensdauer her noch robuster als die aus Gummi sind und ich dann (hoffentlich) nicht drauf hoffen muss, dass die neuen Gummileitungen doch nichts bringen.

Ich habe einfach keine Lust immer wieder zum Freundlichen zu fahren, da es nicht mal eben um die Ecke ist und ich dann immer schauen muss wie ich da wieder weg komme wenn das Moped da 1-2 Tage jeweils steht.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Für alle Interessierten zwecks Leitungswechsel:

Ich war letzte Woche bei meinem Freundlichen und die haben mittlerweile offiziell von Ducati eine Liste der betroffenen Motorräder.
Heißt, die Händler sollten/dürften sich nicht (mehr) querstellen.
Wenn das Wetter es einigermaßen zulässt, wird meine dieses Jahr noch gemacht.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine bekam im Juli 2020 neue Leitungen hinten. Auf Garantie versteht sich. 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.9.2020 um 23:14 schrieb neik:

Für alle Interessierten zwecks Leitungswechsel:

Ich war letzte Woche bei meinem Freundlichen und die haben mittlerweile offiziell von Ducati eine Liste der betroffenen Motorräder.
Heißt, die Händler sollten/dürften sich nicht (mehr) querstellen.
Wenn das Wetter es einigermaßen zulässt, wird meine dieses Jahr noch gemacht.

Auch von mir ein kleines Update: Hab heute einen Desmo-Service angemeldet und mittlerweile ist (wie im Juli angekündigt) neben der S nun auch die R auf der offiziellen Liste meines Schraubers aufgetaucht. Man hatte mir im Juli angeboten entweder die "neuen" S Leitungen einzubauen oder wenn ich so lange warte könnte auch für die R eine offizielle Austausch Nummer zu bekommen. Nunmehr ist es so weit. Ob das nun die gleichen Leitungen sind (S und R), keine Ahnung, seh ich bei der Abholung / ggf. an der Teile Nr.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wir hatten ja ende Juli neue Leitungen auf Kulanz für die 2015er 821er meiner Frau bekommen.

Sie ist jetzt gut 5000km gefahren und der Druckpunkt ist nach wie vor so, wie man es erwarten würde.

Somit lag es also tatsächlich an den Leitungen, hätte ich nicht gedacht!

 

Cheers

erbu

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb erbu:

Wir hatten ja ende Juli neue Leitungen auf Kulanz für die 2015er 821er meiner Frau bekommen.

Sie ist jetzt gut 5000km gefahren und der Druckpunkt ist nach wie vor so, wie man es erwarten würde.

Somit lag es also tatsächlich an den Leitungen, hätte ich nicht gedacht!

 

Cheers

erbu

Das ganze ist wirklich interessant.

Ich habe heute morgen eine Mail von Ducati bekommen dass bei meiner 1200er BJ 14 das ganze noch in der "Entwicklungsphase" ist und momentan mich mit der normalen Entlüftung behelfen soll 🤔 

Ducati Mannheim und Frankfurt meinten vor einem Monat, das es die Leitungen aktuell nur für die neuen Maschinen gibt.

Naja, zumindest scheint etwas zu passieren 🙌

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb VauZwei:

Auch von mir ein kleines Update: Hab heute einen Desmo-Service angemeldet und mittlerweile ist (wie im Juli angekündigt) neben der S nun auch die R auf der offiziellen Liste meines Schraubers aufgetaucht. Man hatte mir im Juli angeboten entweder die "neuen" S Leitungen einzubauen oder wenn ich so lange warte könnte auch für die R eine offizielle Austausch Nummer zu bekommen. Nunmehr ist es so weit. Ob das nun die gleichen Leitungen sind (S und R), keine Ahnung, seh ich bei der Abholung / ggf. an der Teile Nr.

Ja bitte. Bei meiner R wurde ja auf Kulanz nochmal alte Leitungen eingebaut. Laut Meister gab es zu dem Zeitpunkt noch keine neuen für die R. Bezahlt hat Ducati trotzdem ohne Murren für die Aktion. Druckpunkt ist auch immer noch da.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb Gianni:

Das ganze ist wirklich interessant.

Ich habe heute morgen eine Mail von Ducati bekommen dass bei meiner 1200er BJ 14 das ganze noch in der "Entwicklungsphase" ist und momentan mich mit der normalen Entlüftung behelfen soll 🤔 

Ducati Mannheim und Frankfurt meinten vor einem Monat, das es die Leitungen aktuell nur für die neuen Maschinen gibt.

Naja, zumindest scheint etwas zu passieren 🙌

Wir hatten Ende Juni bei Ducati München nachgefragt, was da jetzt mit der Kulanzsache los ist da wir das Problem seit Auslieferung des Bikes haben.

Es hat dann fast 4 Wochen gedauert, da hieß es, Teile sind da, wir sollen das Bike bringen.

Ob da jetzt geänderte Leitungen verbaut wurden, kann ich nichtmal sagen, da ich mir die alten Leitungen nicht genau angesehen habe, aber wie gesagt, seit 5000km ist alles ok. Die Bremsleistung ist nicht besonders, aber der Druckpunkt bleibt zumindest an derselben Stelle und geht nicht beim ersten Bremsen ins Leere.

 

Cheers

erbu

Edited by erbu
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe im Juni auf Gewährleistung die neue Leitung bekommen und bin bis jetzt, nach 4300km noch voll zufrieden.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe bei meiner M2017S vor 3000km erstmal nur auf eine andere Flüssigkeit (Motul RBF 660) gewechselt. Seitdem auch alles gut und ich war sogar eine Woche in den Alpen damit, wo auch mal ein bisschen schärfer angegast und angebremst wird. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7.10.2020 um 19:15 schrieb Gianni:

Ich habe heute morgen eine Mail von Ducati bekommen dass bei meiner 1200er BJ 14 das ganze noch in der "Entwicklungsphase" ist und momentan mich mit der normalen Entlüftung behelfen soll 🤔 

Seltsam, ich habe die offizielle Tabelle bei meinem Freundlichen gesehen und da war definitiv die Monster 1200 (S) & 821 14-16 aufgeführt.
Zur 1200 R kann ich leider nichts zu sagen, habe da aber auch nicht darauf geachtet, da ich 1200 S fahre und ein Verwandter von mir die 821.

€dit: Habe meine jetzt am Freitag geholt und kann bestätigen, dass sich definitiv was getan hat. Mein Druckpunkt war nie so gut, selbst das ABS hat wieder Arbeit. 😄

 

Edited by neik
  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.