Jump to content

Hallo aus Mönchengladbach


Recommended Posts

Hallo,

mein Name ist Michael, bin Jahrgang 77 und komme aus Mönchengladbach. Bis letztes Jahr habe ich eine alte Blechvespa gefahren, legal getunt auf ca. 30PS. Dieses Gefährt ist mir aber zu vulgär geworden, das Ansauggeräusch und den Auspuff konnte ich selbst nicht mehr ertragen. Passanten erst recht nicht!
Daher habe ich mir einen 800er Scrambler zugelegt und auch etwas modifiziert.

Diese Maschine habe ich aber wieder verkauft und mir eine graue Monster Plus bestellt. Auch wenn diese Maschine kontrovers diskutiert wird, so hoffe ich doch, in diesem Forum willkommen zu sein. Ich mochte die Monster schon immer, auch wenn das Geröhr fehlt, so hat die Maschine doch einige Monstermerkmale. Ich hatte über eine 821 nachgedacht, aber das Technikpaket in der 2021er macht mich irgendwie an. Außerdem macht es ja irgendwie Sinn ein Up-to-Date-Modell zu nehmen (bitte nicht steinigen!).

Natürlich muss auch diese Maschine modifiziert werden, kurzes Heck & andere Spiegel sind eh klar. Ein bekanntes Mitglied aus dem Scrambler-Forum arbeitet bei Zard, auch da wird bestimmt noch etwas kommen. Klang zumindest optimistisch.

Man liest sich!

Michael

 

 

 

FD7604B6-FAF8-46FA-9E36-7B395A61FBEF.jpeg

Edited by Mick-Omega
Link to post
Share on other sites
  • Replies 70
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Tja, die neue Monster habe ich in Bochum storniert. Stattdessen ist es die geworden:

Richtig, wenn er dann zum hinteren Fender passt. Mille grazie! Inzwischen sind noch die filigranen Marchesini Schmiedefelgen dran gekommen, die haben mir im Gesamtbild irgendwie noch gefehlt (n

Hier muss ich mich selbst zitieren: Der Remus Hypercone ist bei Abholung dran. Ob ich das Geld jetzt ausgebe oder später, kommt aufs Gleiche raus.  Schönreden kann ich….😊

Posted Images

Willkommen Michael,

auf deine Umbauten bin ich gespannt, lass' uns teilhaben 🙂

Kontrovers hin oder her, das Moped muss doch einem selbst gefallen.

Ciao

Frank

Link to post
Share on other sites

Griaß Di, vui Spaß bei uns und mid der neuen Ducati!

Ich hätte die Scrambler behalten, sowas hat Stil. 

Und luft/ölgekühlte Motoren sind optisch immer schöner.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb MadMax77:

Griaß Di, vui Spaß bei uns und mid der neuen Ducati!

Ich hätte die Scrambler behalten, sowas hat Stil. 

Und luft/ölgekühlte Motoren sind optisch immer schöner.

Naja, ich mag ja auch alte Geräte. So wie die Vespa. Aber es fehlte ein wenig Power. Und vom 1100er Scrambler hat mir keine Ausführlichung gefallen.

Link to post
Share on other sites

Hallo Michael,

bei dem Jahrgang und der Vergangenheit mit Blechrollern kann nichts schief gehen! Ist bei mir beides das selbe 😉

Bin gespannt, was Du uns über die neue Monster berichtest. Ich find sie mittlerweile echt gut, gerade in grau mit roten Felgen! Mit ein paar Modifikationen wird sie ziemlich knackig daher kommen und ebenso fahren.

Gruß Alex

Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Alex-S:

Hallo Michael,

bei dem Jahrgang und der Vergangenheit mit Blechrollern kann nichts schief gehen! Ist bei mir beides das selbe 😉

Bin gespannt, was Du uns über die neue Monster berichtest. Ich find sie mittlerweile echt gut, gerade in grau mit roten Felgen! Mit ein paar Modifikationen wird sie ziemlich knackig daher kommen und ebenso fahren.

Gruß Alex

Ich schwankte zwischen dem klassischen Rot und Grau. Dann habe ich aber folgendes Foto gesehen und war vom Grau geflasht. Die roten Felgen müssen es nicht unbedingt sein, aber die Farbe derer ist ja nicht in Stein gemeißelt. 😊

0F8F6E82-1A5E-4339-AEDF-F1C520969299.jpeg

Link to post
Share on other sites

Hi Michael,

Du wirst nicht gesteinigt hier im Forum (zumindest solange Du nicht sagst, Du willst doch keine Monster sondern eine Yamasuki - oder eine GS :bag:)

Die Scrambler gefällt mir schon mal gut, wir sind alle sehr gespannt auf Deine Modifikationen der "Neuen".

Willkommen im Cafe

Link to post
Share on other sites

Hallo Michael,

herzlich Willkommen hier im Cafe. Für mich geht's beim Möppi in erster Linie mal um die Optik. 

Die Maschine muss einem selbst gefallen, was die alles für Technikoverkill hat is doch völlig Banane.

Ich bin bis jetzt auch gut ohne Elektronik zurechtgekommen. Der Schnellste war ich eh nie und ob die ganzen Helferlein bei mir daran was ändern würden.

Naja, das wage ich doch stark zu bezweifeln. Das muss man auch erstmal umsetzten können. 

Ciao

 

Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum, Michael.;)

Schöne neue (M.) wenn sie dann kommt bestimmt noch besser .:)

....... ist das Foto von einer Motorradmesse ?? 😪. Missing !! 😩

Gruß Enrico. B|

Edited by rocco216
Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb rocco216:

Willkommen im Forum, Michael.;)

Schöne neue (M.) wenn sie dann kommt bestimmt noch besser .:)

Was ich ja noch geiler finde ....... ist das Foto von einer Motorradmesse ?? 😪. Missing !! 😩

Gruß Enrico. B|

 

Das Foto ist ein Screenshot eines Youtube-Videos. Wahrscheinlich von einer Händlervorstellung.

Link to post
Share on other sites
vor 53 Minuten schrieb Besucher:

Hallo Michael,

herzlich Willkommen hier im Cafe. Für mich geht's beim Möppi in erster Linie mal um die Optik. 

Die Maschine muss einem selbst gefallen, was die alles für Technikoverkill hat is doch völlig Banane.

Ich bin bis jetzt auch gut ohne Elektronik zurechtgekommen. Der Schnellste war ich eh nie und ob die ganzen Helferlein bei mir daran was ändern würden.

Naja, das wage ich doch stark zu bezweifeln. Das muss man auch erstmal umsetzten können. 

Ciao

 

Ja, aber ich finde die neue Monster optisch gelungen-sonst hätte ich die ja auch nicht bestellt. 

Ich bin eine ziemlich lange Zeit eine hoffnunglos übermotorisierte 35 Jahre alte Blechvespa auf 10“ Felgen mit Pseudobremsen gefahren. Das habe ich auch ohne Helferlein geschaft.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Willkommen im Forum und viel Spaß mit der ganz neuen Monster. Ich freue mich schon auf die ersten Fortos und Berichte einerseits vom Fahren und andererseits auch von verschiedenen Umbauten. 👍

Link to post
Share on other sites

Moin und herzlich willkommen hier im Café! Viel Spaß mit deinem M, wenn es da ist, und lass dann bitte Fotos und Fahrberichte hören / Sehen / lesen 😉

 

Schoin Gruß

Jens

Link to post
Share on other sites

Willkommen,
ist auch schön zu sehen, dass es (wenn auch erst wenige) Interessenten hier für die neue Monster gibt.

vor 23 Stunden schrieb Mick-Omega:

Ich schwankte zwischen dem klassischen Rot und Grau. Dann habe ich aber folgendes Foto gesehen und war vom Grau geflasht. Die roten Felgen müssen es nicht unbedingt sein, aber die Farbe derer ist ja nicht in Stein gemeißelt. 😊

 

Ich habe auch lange zwischen den beiden Farben geschwankt und überlegt. Bin aber letztlich bei der roten Plus Variante hängen geblieben. Die Wartezeit macht die Überlegung hinsichtlich der Farbe aber nicht einfacher. Man fragt sich schon, ob nicht gar besser gewesen wäre. Aber Die Kombination rot/ schwarz gefällt mir schon sehr gut. Bin auf jeden Fall auf die ersten Bilder gespannt.

Hast du bereits einen Liefertermin bekommen?

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 42 Minuten schrieb Scindero:

Willkommen,
ist auch schön zu sehen, dass es (wenn auch erst wenige) Interessenten hier für die neue Monster gibt.

Ich habe auch lange zwischen den beiden Farben geschwankt und überlegt. Bin aber letztlich bei der roten Plus Variante hängen geblieben. Die Wartezeit macht die Überlegung hinsichtlich der Farbe aber nicht einfacher. Man fragt sich schon, ob nicht gar besser gewesen wäre. Aber Die Kombination rot/ schwarz gefällt mir schon sehr gut. Bin auf jeden Fall auf die ersten Bilder gespannt.

Hast du bereits einen Liefertermin bekommen?

Hi,

nein. Ducati Bochum konnte mir noch keinen Liefertermin nennen. Aus meiner guten Laune heraus habe ich zu den Heizgriffen, dem Bugspoiler und dem kurzen Heck noch spontan den Kühlerschutz bestellt. 

Aber auch der 300€ teure Ducati Performance Kennzeichenhalter ist eigentlich zu lang. Ich bin mal gespannt, aus welchem Material das Originalteil ist. Vielleicht ist es ja aus Metall, dann kann man sich was zusammensägen und schweißen. Einen richtigen Zubehörmarkt gibt es für die 2021er ja noch nicht…

Schwierig ist auch die Spiegelfrage. Ich tendiere zwischen Highsider Lenkerendenspiegel oder Spiegel mit dem „Arm nach unten“.

 

Gruss, Michael

Edited by Mick-Omega
Link to post
Share on other sites

Kühlerschutz ist sicher das sinnvollste Addon. Die Heizgriffe sind komfortabel, der Rest ist nur für die Optik ... OK, nein, das kurze Heck wäre ehrlicherweise auch essentiell für das allgemeine seelische Wohlbefinden.

Lieber bissl auf gscheites Zubehör warten, als für ein nicht optimal gelungenes Ori-DP-Teil so viel bezahlen. Aber ich verstehs, das OEM sieht wirklich wieder mal eklatant be$che!den aus.

... ich glaub inzwischen schon, die Hersteller haben da untereinander Abkommen und auch mit Regulatoren und Zubehörlieferanten, damit diese Ori-Ausstattung hinten wirklich maximal scheiXxx€ aussehen muss, und wirklich jeder der kann, kurze Hecks kauft. Ist doch bei fast jedem Moped dasselbe Elend.

Mann, da lachen sich sicher die Designer im Büro schief, jetzt kommt schon der Downgrade vom Konzeptbike zur Serienmaschine. OK, da bemühen sie sich meistens. Aber dann am Ende machen sie nen Wettbewerb, "OK, Leute, jetzt ist der Krapfen fertig. Und wer jetzt den bekacktesten Entwurf fürs Heck abliefert, bekommt ne Woche Sonderurlaub".

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Petersil:

OK, nein, das kurze Heck wäre ehrlicherweise auch essentiell für das allgemeine seelische Wohlbefinden.

Lieber bissl auf gscheites Zubehör warten, als für ein nicht optimal gelungenes Ori-DP-Teil so viel bezahlen. Aber ich verstehs, das OEM sieht wirklich wieder mal eklatant be$che!den aus.

... ich glaub inzwischen schon, die Hersteller haben da untereinander Abkommen und auch mit Regulatoren und Zubehörlieferanten, damit diese Ori-Ausstattung hinten wirklich maximal scheiXxx€ aussehen muss, und wirklich jeder der kann, kurze Hecks kauft. Ist doch bei fast jedem Moped dasselbe Elend.

Mann, da lachen sich sicher die Designer im Büro schief, jetzt kommt schon der Downgrade vom Konzeptbike zur Serienmaschine. OK, da bemühen sie sich meistens. Aber dann am Ende machen sie nen Wettbewerb, "OK, Leute, jetzt ist der Krapfen fertig. Und wer jetzt den bekacktesten Entwurf fürs Heck abliefert, bekommt ne Woche Sonderurlaub".

Nö, fahr' mal mit den ganzen kurzen Kennzeichenträgern aus dem Zubehör nur einen kurzen Moment bei Regen durch die Landschaft...und schau dir danach deine Klamotten von hinten an...dann wird schnell klar, dass die langen OEM Galgen nicht ohne Sinn dort baumeln.

Sagt einer, der mit kurzem Heckträger auch mal bei Regen durch die Gegend fährt...🙈

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.