Jump to content
Diego

Neue Monster 2021?

Recommended Posts

Hallo zusammen! Da mir die neue  Streetfighter optisch nicht zusagt, meine geliebte 1200s zwischenzeitlich bald 30t km aufweist, überleg ich mir, sofern nicht bald ne überarbeitete Monster rauskommt, ne „r“ herzutun, einfach weil sie mir optisch am besten gefällt 😊! Weiß jemand, ob eine neue Generation ansteht? Eig wären es schon wieder 6a!? Lg Olli 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Stammtischphilosoph:

30'000 ist doch erst eingefahren...warum tauschen?

Ich muss vorsorgen 😊 - 2 Zylinder sterben offensichtlich aus u die Mopeds werden immer hässlicher u vollgestopfter - siehe die neue SF! Die „r“ find ich optisch die gelungenste der „neuen“ Generation u ich denk auch technisch dürfte sich ein Wechsel lohnen von meiner 14er!?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann Dich absolut verstehen. Habe selber eine 15er mit 22K km aber das Teil...gebe ich nicht mehr her. Der Motor ist unverwüstlich und das Bike ist Zeitlos. Und eine Euro 4 Trüte kommt nicht in der Garage 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Stammtischphilosoph:

Ich kann Dich absolut verstehen. Habe selber eine 15er mit 22K km aber das Teil...gebe ich nicht mehr her. Der Motor ist unverwüstlich und das Bike ist Zeitlos. Und eine Euro 4 Trüte kommt nicht in der Garage 🙂

Kommt nix besseres nach - das Heck der ab 16er gefällt mir halt besser... 😊! Fakt ist 200PS ohne Drehmoment brauch u mag ich nicht... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 6 Minuten schrieb Diego:

u ich denk auch technisch dürfte sich ein Wechsel lohnen von meiner 14er!?

Das hat weniger mit vermuten als mit dem Studium technischer Daten und Vergleichstests zu tun. Was genau sind die "technischen" Vorteile, die du dir erhoffst?

vor 2 Minuten schrieb Stammtischphilosoph:

Ich kann Dich absolut verstehen. Habe selber eine 15er mit 22K km aber das Teil...gebe ich nicht mehr her. Der Motor ist unverwüstlich und das Bike ist Zeitlos. Und eine Euro 4 Trüte kommt nicht in der Garage 🙂

Ich bin meiner 14er ja auch noch treu, aber manchmal frag ich mich schon, was an der Euro-4-Monster genau stört... Lautstärke des Auspuffs? Da kriegst du mit QD-Shotgun oder SC-Project Twin GP jede Euro-4-Lady locker in die gleiche Gesangsstimme wie unseren Euro-3-Seelenvibrator ... Oder sind es die orangen Swarovski-Plaketten?

Für unverwüstlich musst du noch ein paar Kilometer zulegen ;-). Ich halte meine 52'000 keineswegs für das Ende der Fahnenstange.

 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb rocroc:

Das hat weniger mit vermuten als mit dem Studium technischer Daten und Vergleichstests zu tun. Was genau sind die "technischen" Vorteile, die du dir erhoffst?

Ich bin meiner 14er ja auch noch treu, aber manchmal frag ich mich schon, was an der Euro-4-Monster genau stört... Lautstärke des Auspuffs? Da kriegst du mit QD-Shotgun oder SC-Project Twin GP jede Euro-4-Lady locker in die gleiche Gesangsstimme wie unseren Euro-3-Seelenvibrator ... Oder sind es die orangen Swarovski-Plaketten?

Für unverwüstlich musst du noch ein paar Kilometer zulegen ;-). Ich halte meine 52'000 keineswegs für das Ende der Fahnenstange.

 

Ein etwas strafferes Fahrwerk, eine etwas sanfterer u geschmeidigere Gasanahme u ev oben raus mehr Dampf 😊!?Aber du kannst mir da sicher mehr sagen!?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Minuten schrieb Diego:

Ein etwas strafferes Fahrwerk, eine etwas sanfterer u geschmeidigere Gasanahme u ev oben raus mehr Dampf 😊!?

Das könnte durchaus zutreffen. Allerdings teilweise in homöopathischer Dosis. BTW: Deine Frage-/Ausrufezeichenkombination suggeriert, dass du dir völlig sicher bist, völlig unsicher zu sein...

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb rocroc:

Das könnte durchaus zutreffen. Allerdings teilweise in homöopathischer Dosis. BTW: Deine Frage-/Ausrufezeichenkombination suggeriert, dass du dir völlig sicher bist, völlig unsicher zu sein...

😅da hast recht... mir gefällt das Heck u ein paar andere optische Details besser u würd mir den Aufpreis gern schönreden!! Die Saison bin ich die S22 gefahren u hab mich eig eh neu verliebt in meine Diva - hatte noch nie so ein Gefühl zu einem vorderreifen!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich empfinde die Charakteristik der E3 wesentlich "kratziger" bzw. "rauer" als die der E4 und genau das macht die Monster für mich aus. Und Geschmäcker sind ja unterschiedlich...weder QD noch SC gefallen mir auf der Monster 🙂

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 14 Minuten schrieb Stammtischphilosoph:

Ich empfinde die Charakteristik der E3 wesentlich "kratziger" bzw. "rauer" als die der E4 und genau das macht die Monster für mich aus. Und Geschmäcker sind ja unterschiedlich...weder QD noch SC gefallen mir auf der Monster 🙂

Da hast schon recht... aber der „Turbo“ ab ca 6000u/min hat mir schon die ein oder andere Linie versaut... u ja, meine Remus hypercone macht guten Krawall 😅🙈 

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Diego:

überleg ich mir, sofern nicht bald ne überarbeitete Monster rauskommt, ne „r“ herzutun, einfach weil sie mir optisch am besten gefällt 😊!

Hallo Olli. Falls Du eine R willst, ist noch eine neue in Prag fü 16.700€ mit 1Km auf dem Tacho zu haben! 😎

Baujahr 2017, wartet auf ihren neuen Eigentümer. Kannst dann noch 1% vom Preis runter bekommen, da bei euch die MwSt bei 20.liegt, ob ich mich nicht irre? Bei uns 21%.

Ich denke ein besseres Schnäppchen gibt's kaum. Wenn ich reicher wäre, würde ich sie für mich kaufen und meine alte verkaufen, bei so einem Preis. 😈

Hier der Link:

https://www.ducati-czech.cz/ojete-motocykly/proverene-motocykly/

PS. eRrrr für immer!!! 👍

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb Diego:

Ein etwas strafferes Fahrwerk, eine etwas sanfterer u geschmeidigere Gasanahme u ev oben raus mehr Dampf 😊!?Aber du kannst mir da sicher mehr sagen!?

Wenn du dir die Änderungen ansiehst, die gemacht wurden von MY14 auf MY17 dann kann man die unterteilen in die Kategorie „Feintuning“ und „Re-Konzeption“.
Unter Re-Konzeption fallen etwa der etwas steilere Lenkkopf, das schlankere Heck oder die andere Tankform. Das kann man als Design abtun, aber diese Dinge beeinflussen schon sehr stark wie sich das Motorrad anfühlt und sind sozusagen fix - sie definieren den Charakter der Motorrads. 

Die Themen in meiner Schublade Feintuning kann man ohne weiteres auch mit vertretbarem Aufwand bei einer MY14 auf eigene Faust angehen. Darunter fällt das Thema Fahrwerk, denn die Komponenten sind gleichwertiges Schwedengold und eine individuelle Abstimmung grundsätzlich eine gute Sache. Die Gasannahme würde man bei einer guten Abstimmung auf dem Prüfstand sicherlich auch ansehen. Die Bremsen sind von der Hardware bis aufs ABS auch identisch, da kann man auch mit Belägen noch kostengünstig individualisieren. 

Ergo ist meiner Meinung nach deine Monster durchaus als Basis geeignet und man könnte etwaigen bilanziellen Wertverlust beim Verkauf auch in Personalisierung investieren.

Sollte nochmal eine Monster R rauskommen, würde die irgendwo um die 20-22k kosten um in die kleine Lücke zwischen normaler 1200er und Streetfighter zu passen. Ob die Ducati Marketiers da überhaupt noch eine ausreichende Lücke verorten, wage ich aus der Ferne zu bezweifeln, aber in 🇮🇹 kommt man mit Logik allein glaub ich nie zurecht 😉

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

eine studie einer Monster V4RS 😀 Monster Club Italia 💪

 

 

 

Monster V4RS.jpg

  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 29 Minuten schrieb totoro:

eine studie einer Monster V4RS 😀 Monster Club Italia 💪

 

 

 

Monster V4RS.jpg

Und ich sag noch ...

vor 41 Minuten schrieb Basstler:

in 🇮🇹 kommt man mit Logik allein glaub ich nie zurecht 😉

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das Thema neue Monster...das wird spannend was Ducati da machen wird. Denke nächstes Jahr wird eine komplett neue vorgestellt. Jetzt wo die SF raus ist, macht eher weniger Sinn sich eine zweites sportliches Nakebike im Stall zu setzen...Thema Konkurrenz im eigenen Haus. Daher glaube ich das Ducati die Wassermonster nächstes Jahr komplett aus dem Programm nimmt (ne "kleine" mit 950er Motor kommt vieleicht) und wieder mal auf luftgekühlte umstellen wird. Den Motor dazu haben sie ja, auch für Euro 5, siehe scrambler. Ne V4 Monster wird es nicht geben, die wäre viel zu nah am Fighter. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb totoro:

eine studie einer Monster V4RS 😀 Monster Club Italia 💪

 

 

 

Monster V4RS.jpg

Da fällt mir ganz spontan nur ein Wort ein..."Eisenschwein"

Optisch fehlt es da schon an "Leichtigkeit". Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden 🙈

  • Confused 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Monster Jonny:

 Ne V4 Monster wird es nicht geben, die wäre viel zu nah am Fighter. 

Das sehe ich auch so. Monster bleibt Monster, ergo L 2 😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 31 Minuten schrieb Monster12:

Das sehe ich auch so. Monster bleibt Monster, ergo L 2 😉

ganz meiner meinung: eine monster muss 2 zylinder haben, rohrrahmen und einen dicken tank! 

...und ein verbesserungswürdiges fahrwerk! 🙄

😉

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb totoro:

eine studie einer Monster V4RS 😀 Monster Club Italia 💪

 

 

 

Monster V4RS.jpg

So würd ich mir das vorstellen 😍Rein optisch ... allerdings mit dem 1260er

Edited by Diego
  • Like 2

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Basstler:

Wenn du dir die Änderungen ansiehst, die gemacht wurden von MY14 auf MY17 dann kann man die unterteilen in die Kategorie „Feintuning“ und „Re-Konzeption“.
Unter Re-Konzeption fallen etwa der etwas steilere Lenkkopf, das schlankere Heck oder die andere Tankform. Das kann man als Design abtun, aber diese Dinge beeinflussen schon sehr stark wie sich das Motorrad anfühlt und sind sozusagen fix - sie definieren den Charakter der Motorrads. 

Die Themen in meiner Schublade Feintuning kann man ohne weiteres auch mit vertretbarem Aufwand bei einer MY14 auf eigene Faust angehen. Darunter fällt das Thema Fahrwerk, denn die Komponenten sind gleichwertiges Schwedengold und eine individuelle Abstimmung grundsätzlich eine gute Sache. Die Gasannahme würde man bei einer guten Abstimmung auf dem Prüfstand sicherlich auch ansehen. Die Bremsen sind von der Hardware bis aufs ABS auch identisch, da kann man auch mit Belägen noch kostengünstig individualisieren. 

Ergo ist meiner Meinung nach deine Monster durchaus als Basis geeignet und man könnte etwaigen bilanziellen Wertverlust beim Verkauf auch in Personalisierung investieren.

Sollte nochmal eine Monster R rauskommen, würde die irgendwo um die 20-22k kosten um in die kleine Lücke zwischen normaler 1200er und Streetfighter zu passen. Ob die Ducati Marketiers da überhaupt noch eine ausreichende Lücke verorten, wage ich aus der Ferne zu bezweifeln, aber in 🇮🇹 kommt man mit Logik allein glaub ich nie zurecht 😉

Da hast du sicher recht.. allerdings wird meine dadurch weder jünger noch schwinden die Kilometer🙈... 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb totoro:

eine studie einer Monster V4RS 😀 Monster Club Italia 💪

 

 

 

Monster V4RS.jpg

Sieht eher aus wie ne fette Sau...🙈

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb rocroc:

 ... Oder sind es die orangen Swarovski-Plaketten?

🤣👍😂:)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb MadMike:

Sieht eher aus wie ne fette Sau...🙈

Stimmt, sieht eher plump und unförmig aus .....

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb MadMike:

Sieht eher aus wie ne fette Sau...🙈

💯% agree.

Himmel hilf, hoffentlich nicht.

klar, ist Geschmacksdingens, jedem das seine, aber wenn das real wird und keine V2-Alternative im Angebot bleibt, hält meine aktuelle Monster hoffentlich ewig..

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.