Jump to content

Ducati Monster 1200 anderer Lenker ?!?


goodduc
 Share

Recommended Posts

Das wird etwas Off-Topic, aber vielleicht darf ich die Frage hier ja dennoch stellen.
Ist jemand dabei, der vor der M1200 eine S2R/S4R oder 1100 (NICHT EVO) hatte und die Sitzpositionen vergleichen kann? (Die EVO hatte schon die Lenkererhöhung. Die fande ich auch schon doof).

Ich bin wieder auf Monster Suche und fühle mich von der Position her auf den ältern Modellen sehr wohl.

Die M1200 daegen ist mir in der Serienvariante vieeel zu aufrecht.

Kann jemand einen Vergleich ziehen, ob man mit einem anderen Lenker vergleichbares auf der 1200 herstellen kann?

Danke schon Mal :)

Link to comment
Share on other sites

vor 25 Minuten schrieb Spirit-64:

 

Den Thread hatte ich durchgeschaut und den Beitrag auch gelesen.

Um für mich eine Referenz zu haben, wäre eben ein Vergleich zu einem mir bekannten Moped cool. Daher die Frage zum Vergleich zu den "alten" Monstern :)

Link to comment
Share on other sites

vor 45 Minuten schrieb Ministry:

Den Thread hatte ich durchgeschaut und den Beitrag auch gelesen.

Bitte entschuldige, dass ich versucht habe zu helfen, ich lösche das auch gleich wieder...;)

Wenn du mit solchen Beiträgen in Verbindung mit deiner Frage nichts anfangen kannst, wird dir letztlich doch nur einer helfen können: du selbst. Das Sitzgefühl, das du von den alten Monstern kennst (langgestreckter, flacher) ist mir auch geläufig (--> z.B. S2R, 1100), nichts anderes wird man nach meinem (!) Gefühl z.B. mit diesem Rizoma MA011 auch so erreichen, so wie beschrieben. Ob das auch für dich so ausreicht und deinen Vorstellungen entspricht?

Keine Ahnung, ist doch subjektiv, finde es heraus. Viel Erfolg! :)

Edited by Spirit-64
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Spirit-64:

Bitte entschuldige, dass ich versucht habe zu helfen, ich lösche das auch gleich wieder...;)

Wenn du mit solchen Beiträgen in Verbindung mit deiner Frage nichts anfangen kannst, wird dir letztlich doch nur einer helfen können: du selbst. Das Sitzgefühl, das du von den alten Monstern kennst (langgestreckter, flacher) ist mir auch geläufig, nichts anderes wird man nach meinem (!) Gefühl z.B. mit diesem Rizoma MA011 auch so erreichen, so wie beschrieben. Ob das auch für dich so ausreicht und deinen Vorstellungen entspricht?

Keine Ahnung, ist doch subjektiv, finde es heraus. Viel Erfolg! :)

Ohje tut mir leid. Das war nicht negativ gemeint. Über den Erfahrungsbericht bin ich sehr froh!
Sorry, wenn das so negativ rüber kam.

Aber grundsätzlich hast du recht. Um das probieren komme ich nicht drumrum...

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
vor einer Stunde schrieb Darowi:

Muss man für Montage des ma011b viele Löcher bohren? Wie übertragt Ihr das?

 

Ich erinner mich nicht mehr 100%ig aber ich denke es sind 3 Löcher (Gasgriff, und je eins pro Armatur). 
 

Übertragen geht ganz gut wenn man auf den Nupsi an der Armatur ein wenig Fett (Keramikpaste oder Zahnpasta) macht und dann in Position anhält. Am besten vorher alles mal probehalber montieren um persönliche Vorlieben abzustecken. 

Je nachdem wie geübt man mit dem Bohrer ist, gibts auch „Bohrhilfen“ verschiedener Hersteller die einem helfen das Loch auch im richtigen Winkel zu machen. 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hi,

wie wohl Vielen paßt mir nicht so dolle der originalle Lenker - zu hoch, zu aufrecht, ich fühle kaum das Vorderad (in Kurven :(). Ich sehe, die Manchen haben zu Rizoma M011 gewechselt. Es gibt aber auch den M006, der  eigentlich niedriger ist (35mm zu 30mm). M006 ist wohl mehr an den Tank gerichtet  (23% statt 20%).
Hat jemand von Euch MA006 auch probiert? Mit welchem von  beiden bekommt mann mehr Gefühl über das Vorderad?

im voraus vielen, vielen Dank für Eure eventuelle Tips

gruß

Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb pawel:

M006 ist wohl mehr an den Tank gerichtet  (23% statt 20%).
Hat jemand von Euch MA006 auch probiert? Mit welchem von  beiden bekommt mann mehr Gefühl über das Vorderad?

Ja, habe ich. Der MA006 ist angenehm flach, allerdings hat er mehr Kröpfung (= Biegung) nach hinten, also kommt er wieder mehr zum Fahrer und man sitzt in etwa genauso aufrecht wie mit dem Originallenker.

Also der MA011 ist der flacheste und am meisten nach vorne geneigte von der Rizoma Conus Baureihe, damit hat man ein gutes Gefühl für das Vorderrad und das Handling der M12S. Mit dem MA006 ist das auch besser, als mit dem OEM Lenker, ist aber nicht ganz so vorderradorientiert wie der MA011.

Einen MA006B habe ich noch rumfliegen, der könnte gerne den Besitzer wechseln.

Edited by Spirit64
Link to comment
Share on other sites

danke fürs detalierte Info. Man kann super auf Deinem Foto sehen, wie der Lenker stark an den Tank gekrümmt ist. Wie Du es eben geschrieben hast, 100% kein Sportfeeling. Also muß doch MA011 sein.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Am 28.8.2021 um 07:56 schrieb MichaC:

Hat die 1200 R den gleichen Lenker wie die 1200/S 🤔 sonst wär das vielleicht ne Option ?

https://www.ersatzteile-ducati.de/ducati-motorrad/Monster/2017/Monster_1200_R/Monster-1200-R/LENKER-UND-STEUERUNGEN/287/27/0/287

https://www.ersatzteile-ducati.de/ducati-motorrad/Monster/2017/Monster_1200_S/Monster-1200-S/LENKER-UND-STEUERUNGEN/289/26/0/289

1200 R und 1200 S haben unterschiedliche Lenker

36011831AB an der 1200R

36012111A an der 1200S

zumindest unterscheiden sich die Ersatzteilnummern, wäre interessant ob jemand die Lenker mal direkt vergleichen konnte.

Link to comment
Share on other sites

Am 16.6.2021 um 13:48 schrieb Ministry:

 

Ich bin wieder auf Monster Suche und fühle mich von der Position her auf den ältern Modellen sehr wohl.

Die M1200 daegen ist mir in der Serienvariante vieeel zu aufrecht.

 

 

Über LSL und Rizoma Lenker wurde hier ja schon viel berichtet und verglichen.

Ich bevorzuge auch die klassische Monster Fahrposition, da ich jahrelang mit einer 900ie unterwegs war.

Etwas wenig Beachtung haben die Lenker von ABM bekommen. Ich habe den ABM 0439 auf einer Corsaro 1200 montiert und bin mit der flachen, wenig gekröpften Lenkstange wieder sehr nahe an der "klassischen Monster Körperhaltung" angekommen. Ich plane den gleichen Lenker nun auch auf meiner Monster zu montieren.

https://ab-m.de/de/motorradzubehoer-shop-details/177/lenker-gewichte/147/streetbike-booster-0439-fuer-heizgriffe?

Angenehm finde ich auch, das es die ABM Lenker jeweils in einer Ausführung mit vorgesehener Kabeldurchführung, für Heizgriffe oder Lenkerendenblinker gibt.

20211021_203712.jpg

Edited by mex
Rechtschreibung
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.