Jump to content
goodduc

Ducati Monster 1200 anderer Lenker ?!?

Recommended Posts

Hallo zusammen

Ich habe versucht meine Monster bequemer zu machen ohne dass das sportliche fahren darunter leidet.

Nun haben scheinbar viele den schwarzen Lenker von der Diavel montiert, jedoch hat mein Freundlicher einen anderen empfohlen den ich auch schon montiert habe, er lässt sich tatsächlich sportlicher fahren, aber wirklich "bequemer" ist es noch nicht.

Ich habe den Lenker "Renthal 827 fatbar schwarz" und wird in der Regel bei Motocross Motorräder eingesetzt, aber auch oft auf Naked Bikes.

Ich kann damit wirklich viel einfacher in die Schräglage gehen bei der Kurveneinfahrt, bin auch schneller an meiner Grenze lässt sich aber blitz schnell auch wieder aufstellen.

Was habt Ihr gewählt und wie sind eure Erfahrungen?

Wie gesagt, ich möchte noch etwas an Komfort dazu gewinnen, aber vielleicht muss ich ihn nur noch ein bisschen näher zu mir richten, mal sehen ;)

Gruss

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin auch verzweifelt auf der Suche nach einem Lenker, der die Handgelenke nicht so stark anwinkelt und dabei aber auch nicht wie nur eine "gerade Stange" durch die lenkeraufnahme geschoben wird. Sprich: gerader Lenker ist mir zu viel des Guten, Lenker wie ein lsl x01 zuviel kröpfend.

Habe schonmal daran gedacht den Lenker von der hypermotard sp zu nehmen. Wäre ja ne idee

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

Mein Tipp zu mehr Komfort andere Riser.

Wenn die ca 2 Zentimeter länger als Orginal sind entlastet das spürbar.

Man ist dann nicht mehr so stark mit dem Gewicht auf den Handgelenken.

Natürlich kann ein hoher Lenker das auch, aber sieht dann nicht schön am Naked aus.

Gruß Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Hier ein paar Bilder meines Lenker ...

P1020016.JPG.667d8ef2545310e5d36bfb64ded

@Ralf

Der Riser am 1200er ist schon recht hoch, kann mir nicht vorstellen noch 2cm mehr da zu haben ..., kennst du jemand der es bei der 1200er gemacht hat und welchen Riser hat er verwendet? Mein Lenker finde ich nicht zu hoch, von Aussehen her passt er perfekt und alle die ihn gesehen haben finden in toll ..., aber ist halt Geschmackssache ... ;)

Wie gesagt, habe ich gehört das sich auch der Diavel Lenker gut eignet, aber mein Freundlicher meint das der Winkel bei der Monster dann nicht optimal sei, daher hat er mir diesen hier empfohlen. Ich glaube ich muss in noch ein bisschen näher zu mir drehen, dann geht er zwar wieder ein bisschen runter, ist dann aber näher bei mir. Muss jeder selbst herausfinden, welcher und wie es am besten passt, ich denke am Ende ist es auch ein herum basteln, bis man endlich eine angenehme Position gefunden hat. Ansonsten werde ich nächstes Jahr meine Monster wieder verkaufen und greife zu einer Multi :confused:

Gruss Marco

P1020012.jpg.a7bd25a92ab645509dbb736b81f

P1020016.jpg.f8945a3e2b15fd146daefb2c011

P1020012.JPG.375c19bb1bcef0ab1df595a02fd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Marco,

ist immer alles Geschmackssache...wie du auch geschrieben hast.

Mit deinem Windschild passt das mit dem Lenker.

Dein Bike soll praktisch sein und gut für große Toure, sonst wäre ja nicht der Wink mit der Multi.

Find ich auch OK!!!

Ich möchte keine große Scheibe aber Lenkerendenspiegel, daher soll der Lenker flach sein, wie orginal.

Hab mir die Rizoma Riser bestellt die etwas höher sind.

Liefertermin ist Anfang Dezember, wie das passt weiß ich auch erst dann.

Wenn nicht bleibts orginal.

Gruß Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hi Marco,

ist immer alles Geschmackssache...wie du auch geschrieben hast.

Mit deinem Windschild passt das mit dem Lenker.

Dein Bike soll praktisch sein und gut für große Toure, sonst wäre ja nicht der Wink mit der Multi.

Find ich auch OK!!!

Ich möchte keine große Scheibe aber Lenkerendenspiegel, daher soll der Lenker flach sein, wie orginal.

Hab mir die Rizoma Riser bestellt die etwas höher sind.

Liefertermin ist Anfang Dezember, wie das passt weiß ich auch erst dann.

Wenn nicht bleibts orginal.

Gruß Ralf

Hi Ralf

Danke für dein Feedback, also du meinst Original Riser weg, Rizoma Riser dran?

Weisst du wie viel höher? In etwa 1 cm mehr?

Tja das Windschild bringt ehrlich gesagt gar nichts, war jedoch ziemlich Arbeit diese zu montieren und werde es nun dran lassen ;)

Gruss Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke aktuell über Rizoma Riser in Verbindung mit dem Rizoma Flat Bar Lenker nach ...

Der Holgi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Marco von der Gabelbrücke bis mittig Klemmung (Lenker) sind es 51mm beim Rizoma.

Orginal sind es Lenkermittig ca. 40mm.

Also wird es ca. 11mm näher zu dir.

Und Yalle schöne Monster.

Der Flat Bar wäre optisch schon Hammer Holgi.

Gruß Ralf

Share this post


Link to post
Share on other sites
Marco von der Gabelbrücke bis mittig Klemmung (Lenker) sind es 51mm beim Rizoma.

Orginal sind es Lenkermittig ca. 40mm.

Also wird es ca. 11mm näher zu dir.

Und Yalle schöne Monster.

Der Flat Bar wäre optisch schon Hammer Holgi.

Gruß Ralf

Danke Ralf, ich überlege mir auch die Rizoma Riser noch dazu, gefallen mir sehr gut.

Gruss Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Wollte Mal Fragen ob jemand ein Bild hat mit dem Rizoma Riser montiert hat?

http://www.rizoma.com/universal/mixed/az202/de?MOTO=56551957-50462984-R

Habe ich es richtig verstanden das mit den Rizoma Riser der Lenker nochmals ca. 1cm höher kommt?

Danke für die Infos ...

Der Windschild werde ich wieder abmontieren, bringt überhaupt nichts und inzwischen gefällt er mir auch nicht mehr.

LG

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hallo zusammen

Hier ein paar Bilder meines Lenker ...

[ATTACH]9095[/ATTACH] [ATTACH]9096[/ATTACH] [ATTACH]9097[/ATTACH] [ATTACH]9098[/ATTACH]

Gruss Marco

Hi zusammen

Betreffend Original DP Windschild, werde es demnächst wieder abmontieren, da Sie mir inzwischen nicht mehr gefällt und meiner Meinung nach nicht viel bewirkt bei hohen Geschwindigkeiten. Falls jemand aus der Schweiz daran interessiert ist, die Scheibe hat keinen Kratzer und es wurden damit nur ca. 200km gefahren...

Neupreis ist zur Zeit ca. 260€ ..., VP weiss ich jetzt noch nicht ;)

LG

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen

Bin auf der suche nach gelenkentlastung. Für kurze touren geht das alles ganz gut mit dem originallenker.

Für längere rides ist es dann nicht mehr so angenehm. Ich möchte den lenker eigentlich ein bisschen höher und ein bisschen näher bei mir haben, also noch aufrechter sitzen. Nicht wie auf einer multi, aber doch ein bissel bequemer.

Dachte an einen lsl x02 lenker plus 1-2cm höhere klemmböcke? Hat jemand so ein ding dran? Wie sieht das wohl aus? Hat jemand Bilder an einer 1200?

Hab noch nie einen Lenker angepasst.. wieviel muss man den lenker anheben um ein unterschied zu merken.

Wäre froh um ein bisschen beratung von den cracks..

Danke und Gruss Toni

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Toni

Also ich habe bei mir folgendes gemacht und habe ein komplett neues Motorrad und meine Sitzposition ist nun fast perfekt.

Ich habe den Touring Sattel montiert und ihn auf die untere Sitzposition gestellt, danach hast du nicht nur die schönere Linie weil dann der Spalt nicht mehr zu sehen ist, aber du bist dann auch wieder auf der gleichen Höhe wie wenn der Original Sattel auf der oberen Stufe steht. Aber du hast einen leicht schmaleren und dafür bequemeren Sattel.

Dann habe ich den Rizoma Riser montiert und einen Renthal 827 Lenker, alles ist ein bisschen höher ohne das Gesamtbild zu störe, im Gegenteil, von vorne gesehen hat man Ähnlichkeiten mit dem Streetfighter. Mit dem Rizoma Riser ist man in eta 1 - 1,5cm höher und der Lenker macht den Rest, wenn ich nun in die Kurve liege macht mein Motorrad alles alleine, muss viel weniger arbeiten als vorher und die Sitzposition ist um einiges bequemer.

Zusätzlich habe ich nun in der Mitte des Riser auch Platz um mein Mobile zu befestigen, da es genug Platz für den Halter hat.

Bin rund um zufrieden und habe das Gefühl ein leichteres und wendigeres Motorrad zu haben ;)

Hoffe etwas geholfen zu haben, hier ein paar Bilder ...

15.jpg.ba6df5fdcab1236786ccea796f654ee8.

2.jpg.62889edf687c6d018965e0b12a1e5484.j

16.jpg.bec5a8215be614deaababf4b918dc4dc.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ciao Marco

Danke für die bilder! Sieht gut aus auf den fotos. Wie war es mit dem kabelzeugs, musstest Du was verändern? Anschlag passt auch?

Auch der händyhalter würde mir gefallen..wenn er den auch bei höheren geschwindigkeiten hält?!

Gruss Toni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ciao Marco

Danke für die bilder! Sieht gut aus auf den fotos. Wie war es mit dem kabelzeugs, musstest Du was verändern? Anschlag passt auch?

Auch der händyhalter würde mir gefallen..wenn er den auch bei höheren geschwindigkeiten hält?!

Gruss Toni

Ne, habe den Mech gefragt er meint er musste nichts verändern, lediglich ein Loch in den Lenker bohren.

Anschlag habe ich noch gar nicht geprüft, aber der Mech meinte ich hätte nun mehr Einschlag.

Betreffend Handyhalter was soll ich sagen, ich denke das Ding hält bombenfest, bin jedoch noch nie damit über 150km/h gefahren bis jetzt ;)

Gruss

Marco

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hey... Würde mir auch gerne einen anderen gönnen... Lieber sportlich... Schwarz. .. Aber kein Tourer. .. Der beides irgendwie verkörpert...

Jemand ne Ahnung.. bzw. Tipp?

Danke Leute...

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Spyder19,

Vielleicht kannst was damit anfangen.

Fand die Riser mit dem Originallenker sehr gut.20150607_090002.jpg.7eaa185398ef5102b65e

Gruß Ralf

20150104_174524.jpg.383a41727fd0dba930bd

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

länge der Kabel langt, absolut kein Problem.

Umbau ist leicht.

Sind zwar nur ca 11mm höher die Riser, aber bei längeren Touren merkt man den Unterschied deutlich.

Liegt auch daran das der Lenker etwas näher zu einem rückt.

Gruß.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Moin,

ich habe vor, an meine M821 den Lenker Rizoma MA001 zu bauen. Das ist das 22mm Gegenstück zum konifizierten Rizoma MA005. Den hatte ich seinerzeit auf meiner 796 drauf. Mit 720 mm Breite ist er etwas schmaler als das 800 mm Originalteil, aber er ist höher und zum Fahrer hin besser gekröpft. Dadurch, dass er etwas schmaler ist, dürfte es keine Probleme mit den Kabeln geben.

Hat das hier schon mal jemand ausprobiert?

Gruß und danke

Nils

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich grab das hier nochmal aus:

hat eigentlich jemand von euch eine ABE für die LSL-Lenker für die M1200?

soviel ich da erkennen kann, ist die 1200er gar nicht in der Liste aufgeführt...

edit: ich seh grad, dass bei LSL ein neueres Gutachten steht als bei Louis, da ist die 1200er dabei.

Edited by wallace

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.