Jump to content

Blechkiste

Members
  • Content Count

    877
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

16 Good

1 Follower

About Blechkiste

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • Name
    Chris
  • Wohnort
    LB
  • Motorrad
    1200

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Hallo Gemeinde, verkaufe ein Rizoma Hinterradcover Carbon für die Monster 1200. Alles Weitere gibt's im Link. Anfragen usw. bitte über eBay Kleinanzeigen, sonst verpeile ich noch in mein Postfach hier zu schauen https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/monster-1200-rizoma-hinterrad-cover-carbon-schutzblech-top/614350839-306-9063?
  2. Wenn du sauber schaffst siehst du GAR NIX von den Ausschnitten. Wenn ich es nicht vergesse poste ich dir mal nen Foto. Sind mE die besten und schönsten Pads
  3. Ich hab auf der fahrlehrerschule mal gelernt: jeder Schaden über 350 Euro ein Unfallschaden ist UND bleibt. Kann aber ja mittlerweile überholt sein
  4. Habe ich auch. Hatte die Kiste deswegen sogar extra beim Händler. Der hat mit ducati drüber lamentiert. Ergebnis: ist halt so. Irgend ne entlüftung. Meine Kiste macht das auch regelmäßig. Ergebnis: Mein Händler hört, seit ich ihm das gesagt habe, plötzlich alle Moppeds "seufzen" und hat sich bei mir dafür schon "bedankt" Ich habe das Geräusch seit 18 Monaten, DUCATI hat keine richtige Antwort bis auf ein entlüftungsgeräusch und mein Händler bekommt Tinnitus. Ergo: lass die Bella mit dir "seufzen". Völlig egal
  5. Ich frag mich jedesmal wenn ich hingehe, warum eigentlich. Ich war heut dort und es war halt wie immer: Gefühlt alle Klischees werden abgeklappert. Aber das ist halt beim glemseck eh auch ohne Party so. Puh. Für mich war's wieder die Erfahrung, dass das glemseck weder als 101 und sowieso als normaler Treff gleich zweimal nicht meine Welt ist. Klar, auch nen paar coole Sachen waren dabei. Aber summa summarum halt viel Wirbel um nix. Jeder tunt sein Mopped zum Café Racer und voll wie sau
  6. Wie gesagt, ich bin ja im Prinzip bei Dir. AAAAABER: selbstverständlich schließt der §1 die Eigengefährdung mit aus, denn: Die StVo ist so geregelt, dass nicht auf Verboten aufgebaut wird. Sprich: Vieles, was nicht erwähnt wird ist automatisch verboten. Du wirst auch nirgends finden: "Den DB-Killer zu entfernen ist Verboten"...das steht quasi andersrum aber automatisch mit drin. Abgesehen davon bist Du bei dem Wörtchen "Gegenseitig" auch mit drin. Ich habe ja mal ein paar Jahre meines Lebens als Fahrlehrer verbracht, und glaub mir: Der §1 ist wie Kaugummi und lässt sich im Zweifelsfall immer ziehen. Hatten da drüber ausgiebigste Diskussionen bei Fahrlehrerfortbildungen. So, und da das aber alles tatsächlich Haarspalterei ist, wir sowieso eigentlich einer Meinung sind und ich glaube das eigentlich auch niemanden wirklich interessiert höre ich auf zu "spalten". Ist ja eh quatsch
  7. Oh Mann...warum? Ich bin kein Freund von Vollpfosten-Prolos, die den DB-Killer rausnehmen um im Wohngebiet einen auf dicke Hose machen. Mit so einem habe ich auch vor nem Jahr rum....nennen wir es mal eine "Diskussion" gehabt. Seit dem ist Ruhe. ABER auch wenn ich adducted grundsätzlich gerne recht geben möchte, so bitte ich darum, dass derjenige, der ohne Sünde sei den ersten Stein werfe. Im §1 steht (quasi übersetzt) auch, dass nicht zu schnell gefahren werden darf (von wegen sich und andere gefährden). Naaaaa, wer hat das noch nie gemacht??? Verstehe die Problematik, verstehe aber auch den themenstarter. Ich bin (jetzt ohne scheiss) noch nie ohne dB Killer rumgefahren, aber mein Gott....soll er halt einmal Rumprobieren.
  8. Öh...also ich hatte mal der termi für die 1200er. Da gibt's den Mapping Stick aber nur für die termis OHNE Kat, also die ohne abe. Macht ja auch Sinn. Das Race Mapping auf die termis mit Kat zu machen ist meines Wissens nach keine allzu gute Idee.
  9. Einen hitzeschutz am Krümmer zu demontieren halte ich persönlich für.....sportlich. DUCATI hätte den bestimmt auch weggelassen wenns gegangen wäre. Nur mal so als gedankenanstoss.
  10. Das mag ja alles stimmen. Dennoch bin ich bisher immer prima mit einem guten Ladegerät (optimate und ctek) sowie sinnvoller Verwendung und Garage "gefahren". Bisher bei allen Moppeds (Straße wie Rennschlampe) keine Probleme. Und weil es immer gepasst hat, vertraue ich jetzt einfach mal darauf, dass das an der Batterie lag. Sooooo teuer sind die Dinger ja auch nicht.
  11. Danke Gerd. Nur was meinst du mit "Rahmenbedingungen"? Bisher hatte ich bei meinen Motorrädern nie Probleme mit der Batterie. Von daher tippe ich wirklich auf ne montags-Batterie. In zwei Jahren Berichte ich dann mal wieder
  12. Passt schon Dirk. Hab ich nicht falsch verstanden. Wollte damit nur unterstreichen, dass ich das doch einen recht flotten batterietod nenne
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.