Jump to content

coffee

Members
  • Content Count

    5,163
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    41

coffee last won the day on July 8

coffee had the most liked content!

Community Reputation

955 Excellent

9 Followers

About coffee

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 04/27/1971

Personal Information

  • Name
    Tanja
  • Wohnort
    Franken
  • Motorrad
    CoffeeMonster 796 Kringelschlampe 959

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. coffee

    Trackweek

    Back from Sachsenring 🙂 Video ist grad schon am Laden. derweil ein Foto:
  2. coffee

    Trackweek

    Track Woche. Erst Lausitzring mit der Moto Racing School und dann direkt noch Nürburgring mit Ducati4U. Packe gerade schon wieder das Auto für den Sachsenring. Heute Mittag geht es los und dann 2 Tage durchs Omega 🙂 Viel Spaß beim gucken.
  3. Du hast sicher Recht damit das die ein oder andere Aussage ggf zu emotional ist. Aber ich finde wenn man so ein Video hier rein stellt und dafür "Likes" ernten will muss man ggf auch mit Gegenwind rechnen. Sicherlich passieren uns selbst auch mal Dinge im Strassenverkehr die nicht ganz OK sind. Doch hier im Video häufen sich diese Dinge so das ich persönlich den Eindruck habe das ist das normale Verhalten des Users. Und da ich der Meinung bin das dieses schon teilweise (Radler usw) gefährdend ist, kann ich da auch meinen Mund nicht halten. Auch permanent geschwindigkeitstechnisch jenseits von Gut und Böse zu sein oder Wheelies im Strassenverkehrt zu fahren geht für mich zu weit. Und ich glaube nicht das man hier wegen Jugendlichem Leichtsinn die Sache beschwichtigen kann. Gerade jetzt wo die Diskussion um immer mehr Streckensperrungen groß überall in den Medien hoch kocht. Sollte man sich ggf 3 x überlegen was man da draussen auf der Strasse an Verhalten an den Tag legt. Geschweige denn das noch medial verbreitet. coffee
  4. was mich am meisten stört ist das es ja nicht nur „mal“ daneben ging sondern ein Verstoß nach dem anderen. Und das scheinbar sein normales Verhalten im Straßenverkehr zu sein scheint. Und dich dafür auf YouTube noch feiern lässt. mich würde interessieren was nach den Hinweisen hier der thread und Video Ersteller ggf selbst reflektiert? Ob überhaupt. Oder ob er dich jetzt hier anmeldet kommentarlos nach dem Motto „die sind ja alle doof“
  5. Ich kann gar nicht so viel Kotzen wie ich möchte. An der Stelle wo ich das Bildschirmfoto gemacht habe, hat er über 170 Sachen auf dem Tacho. Überholt wo auch zeitgleich ein entgegenkommender Autofahrer kommt zwei Radfahrer und beschwert sich das diese "Mitten" auf der Strasse stehen. An dem Bild sieht man sehr gut das die Radler absolut am Rand stehen. Ich Finde das ganze Verhalten im Video mehr als Grenzwertig. Und Du gehörst angezeigt. coffee
  6. Ich warte gerade noch auf das Go für Oschersleben im September. Denke sieht aber gut aus 🙂 lg coffee
  7. richte ich ihm aus 🙂 Jetzt geht es für mich auch erst mal wieder auf ein paar Große Strecken. Ende August dann noch Heidbergring 🙂 lg coffee
  8. Jepp war dort als Instruktor unterwegs mit der Zweirad-Akademie. Heuer noch Heidbergring und ggf Oschersleben. Nächstes Jahr dann hoffe ich mehr Termine am Harz-Ring. Macht richtig Spaß der kleine Kurs. Kann ich nur empfehlen. Tolles plus - dort wird mit Videoanalyse gearbeitet
  9. Herzliches Willkommen an Bord 🙂 lg coffee
  10. Mal wieder ein paar bewegte Bilder. Letztes WE am Harzring. Nicht mit der Monster sondern mit der Pani. Wobei für diesen Kurs die Monster sicher die bessere Wahl gewesen wäre hahaha. Lasst Euch nicht täuschen, der Kurs ist nur knapp 1 KM lang und man fällt von einer Kurve in die nächste. Hier ging es auch nicht um Blumentopf gewinnen sondern um Fahrtechnik/Kurvenlinie/Blickführung usw.
  11. Diverses Werkzeug wie Ringschlüssel, Inbus, Schraubendrehen, Torx usw. Kabelbinder, Panzertape. Auf der Renne noch Ersatz Brems- und Kupplungshebel. Das habe ich aber alles IMMER in meinem Transporter drin 🙂 also muss es nicht ständig raus und rein räumen. coffee
  12. Hallo Stefan, leider habe ich keine mehr, war ein Sonderposten. lg Tanja
  13. @ Kai, ich kann Deinen Standpunkt völlig verstehen. Und Dein Handeln ist absolut nachvollziehbar. Auch ich halte mich weiterhin an strenge mir selbst auferlegte regeln, weil ich genau eine zweite Welle gerne vermeiden würde. Alleine wird mir das aber nicht gelingen. Und wie Du selbst auch schreibst, erschreckend wie sich die Leute teils draussen gerade verhalten. Als hätten sie den Schuss nicht gehört. Für mich beginnt, wenn nichts dazwischen kommt ab 18 Wieder der Job. Hoffentlich. Aber auch da werde ich mich strikt an gewisse Dinge halten. Sollte auch kein Problem sein. lg coffee
  14. @UXO ich kann so sehr mitfühlen. Mir geht es hier nicht anders. Ständiges warten, hoffen, vorbereiten, dann doch wieder warten.....usw. Das zehrt an einem. Ich sitze hier auch in Lauerstellumg ob meine Arbeitstermine klappen oder die Buchung dann doch noch storniert wird. planen ist so nicht möglich. lg und Kopf hoch coffee
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.