Jump to content

MichaC

Members
  • Content Count

    519
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

MichaC last won the day on December 12 2018

MichaC had the most liked content!

Community Reputation

264 Excellent

About MichaC

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Micha
  • Wohnort
    Am schönen Albtrauf
  • Motorrad
    M1100evo, M696 (fährt meine Frau), Ex HYM 939

Recent Profile Visitors

2,012 profile views
  1. Gibts was Neues zum GT2 ? Eventuell hat ihn ja schon einer nahe an der Verschleißgrenze - mich würde interessieren, ob die Reifen auch nach +- 3000km die anfänglichen Eigenschaften behalten, oder ev. da schon "leicht abbauen" - zB Thema Spurrillen nachlaufen, Eigendämfung,Trocken-/ Nass-Gip ?
  2. Kleine 2-tägige Tour in die Alpen Spontanes Highlight & krönender Urlaubsabschluss und weil man die Schönheiten nicht nur aus der Ferne bestaunen, sondern auch hautnah erleben & erfahren möchte... gings am Freitag in der Früh los, erstmal über die Schwäbische Alb mit Café & Brezel Päuschen in Bad Schussenried weiter ins Allgäu & Stopp bei Kißlegg - Fernblick & Vorfreude auf den Nordalpenkamm Päuschen bei Bolsterlang (weiter über den Riedberpass) Abstecher nach Hirschgrund mit Blick auf Hoher Ifen (ab hier ist die mögliche Weiterfahrt nach Oberstdorf verboten) über den Hochtannbergpass weiter ins Lechtal und hoch nach Kaisers zurück nach Kienberg in den Alpenhof zum Schlemmen & Schlafen Am Samstag Morgen nach ausgezeichnetem Frühstücksbuffet zurück über den Hochtannbergpass nach Au und die Runde Faschinajoch - Dünserberg - Furkajoch eingebaut den Riedberpass dann mal andersrum (andere Richtung macht mehr Laune), noch paar Päuschen im Allgäu & auf der Alb alles bei Kaiserwetter, bis auf die letzten Meter, da hat's uns dann doch noch "angepisst" - die letzte Pause war zu lang 😆 Zwei herrliche und landschaftlich sehr abwechslungsreiche Tage mit insgesamt 700km* - somit hat meine Liebste mit ihrem Angelo in 4 Monaten 7500km abgespult (und ich brauch demnächst wieder neue Reifen 🤣) *die 696 hat sich bei der Tour im Schnitt grad mal 3,7 l genehmigt, mein Brontolo (nur) 5,2 - 5,4 l
  3. Sie ist total verknallt in ihren Angelo und hat ihm (wohl) ewige Treue geschworen - das muss wahre Liebe sein 😂 ...Denke sie würde mit der 11er nicht so gut zurecht kommen - da ist die 696 viel "umgänglicher" und mit der fährt sie mittlerweile richtig toll (sehr zügig & sicher) *sorry für OT 🙈
  4. Fast könnte mann schwach werden und noch ne dritte in die Garage stellen 🙈 oder die 696 meiner Frau verkaufen und... Aber dann würde sie mich (so oder so) "steinigen".
  5. Also entweder ist die Serienstreung bei den EVO's soooo groß, oder ich bin ein Grobmotoriker... Die erste Probefahrt mit einer EVO im Serienzustand war schon "überraschend ruckelfrei", ich war angenehm überrascht, konnte "den schlechten Ruf" nicht nachvollziehen und Kaufentscheidung (nicht für diese) war gefallen. Noch überraschender war dann die 2. Probefahrt mit dem "Objekt der Begierde" - Rexxer & QD Hard Rock war drauf - die lief schon richtig gut, aber natürlich weit entfernt von "gesittet & ruckelfrei", halt genau so, wie sich das für einen Desmodue gehört ! Mittlerweile mit 14er, Iridiums, Roadsitalia Thunder und DP-Luftfilterdeckel "geht auch" 30 im 2ten, saubere Gasannahme ab ~2500U/min, verbraucht immer +- 6l, d.h. mit "viel Glück" sind auch mal 200km bis zur Reserve drin. Seit der DP-Deckel montiert ist, braucht's noch bissel weniger Sprit und geht meist erst bei 200km auf Reserve. Leistungsentfaltung und Sound um einiges besser - perfekt👌
  6. 🤔 Ohrstöpsel, auf die Idee bin ich beim Moped fahrn noch nie gekommen - kann die Dinger aber auch absolut nicht abhaben (stören mich extrem). Den ESD-Sound hören die anderen eh mehr als der Fahrer, das Motor- und Ansauggeräusch finde ich da für mich schon pregnanter... für meine Ohren ist das alles jedoch Musik und gehört zum Mopedfahren dazu. Windgeräusche sind mit dem neuen Helm wesentlich leiser - denke da bringt der "richtige/passende" Helm sehr viel. Empfinde den (schönen) V2 Sound als nicht unangenehm und kein Vergleich zum "hochtourige Kreischen" zB eines 4 Zylinderes 🙉 Aber ab einer bestimmten Drehzahl (und vor allem Innerorts/Ortsrand), egal bei welchem Fahrzeug, ist diese Geräuschkulisse für die aller meisten Mitmenschen störend !
  7. Fahr bei der evo schon von Anfang an DTC 2 (auch noch nichts anderes ausprobiert). Wenn der Road5 noch nicht ganz warm (oder wohl wieder etwas abgekühlt) ist, blinkt die DTC mehr oder weniger heftig (bilde mir jedenfalls ein, das die Blinkerei mal mehr oder weniger stark ist), in tieferen Schräglage, oder beim Beschleunigen am Kurvenausgang - so wirklich/heftig spürbar ist das jedoch nicht. Bei höheren Lufttemperaturen und wenn die Reifen "ordentlich" warm gefahren sind, man kontinuierlich "zügig" fährt, fällt mir die Blinkerei so gut wie garnicht auf. Hatte auch den Eindruck, dass mit zunehmender Laufleistung der Reifen, die DTC "eher eingreift" - ist aber "eine Vermutung", kann ja auch sein, dass man im Laufe der Saison etwas "beherzter fährt". Road5 war dabei noch nie auf Kante - vorne ca. 5mm, hinten ca. 2mm Streifen.
  8. Aus dem Alter bin ich raus 😂
  9. Nutzen geht gegen 0, auch mit dem Puig Teil - meine Frau hatte an ihrer 696 die höhere (häßliche 🙈) Puigscheibe dran und jetzt die originale Cockpit Verkleidung und merkt da bis ca. 140 km/h (schneller ist sie noch nicht gefahren) kein Unterschied. Meine 1100evo fahr ich jetzt ohne Cockpitverkl. und merk auch bis 200 kein Unterschied zu vorher mit.
  10. Liegt vermutlich an der mittleren Tankverkleidung - musste bei mir die Schlitze des mittleren Carbon Nachrüstteiles mit der Feile bearbeiten bis es überhaupt gepasst hat (die Nasen von den Tankverkleidungen rein gepasst haben) und dann noch bissel mehr, bis alles mittig/zentrisch saß.
  11. Von einer HYM 1100 evo sp, in technischem top Zustand, optisch auch sehr gut (außer den Marchesini-Bäbber, die halten nicht so gut, da kommen Neue drauf). Hab im Netz 2 Jahre lang nach guten Gebrauchten Ausschau gehalten... Preis 🙈 aber manche geben für Carbon & anders BlingBling mehr aus...
  12. Mal wieder was für die "Bike-Performance" (OK, auch bissel was für Auge & Optik) ...lange gesucht 😊
  13. ABS funzt bei der EVO sehr gut, wobei das mein erstes Moped mit ABS ist (hab also keinen wirklichen Vergleich zu aktuelleren Systemen) und ich möchts nicht mehr missen. Den Krümmer des hinteren Zylinders hab ich mit Hitzeschutzband umwickelt - ist seitdem wesentlich "angenehmer". Korrektur: meine Hyper 939 (BJ 2016) hatte ja auch schon ABS und ich merke da keinen gravierender Unterschied zur EVO.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.