Jump to content

Joe

Members
  • Content Count

    225
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

77 Excellent

About Joe

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 12/16/1979

Personal Information

  • Wohnort
    Hamburg
  • Motorrad
    Ducati Monster 1100 Evo

Recent Profile Visitors

901 profile views
  1. Zusammen mit dem MA011 von Rizoma habe ich auch die niedrigeren Riser mit 42 mm (von Rizoma) verbaut. Wäre bei dem Lenker wegen den Leitungen zwar nicht nötig gewesen, aber ich wollte vorne noch etwas weiter runter kommen. Passt für mich so super. Falls mir im Winter mal zu langweilig wird, werde ich den Lenker mal um 180 Grad drehen um noch mehr nach unten zu kommen. Druck aufs VR....
  2. Moin, hab diesen montiert und bin damit sehr zufrieden. Gruß Jörg
  3. Sehe ich auch so. Die RS660 und der Medium-Thunfisch sehen deutlich schicker aus als die Ausgewachsenen.
  4. Digga, du weißt, dass die nicht für 70 km/h Außerorts gebaut wurde? 😜
  5. Auf der anderen Seite sind auch noch 2 Pipes. Nur um das mal im Ganzen zu betrachten. Hätte sie nur 2 auf einer Seite, wäre ich komplett bei dir, aber mit den 4 finde ich sie optisch derbe geil.
  6. Naja, wäre mir egal. Da bin ich sowieso äußerst selten. Back to topic...
  7. Boah, jetzt mal ruhig bleiben, Dino. Ich möchte bitte der einzige Exot im Cafe mit einer MV bleiben! Kauf du dir mal schön die neu SF!
  8. Gut, das sollte man dann auch noch irgendwie regeln. 😉 Verschleierungstaktik! 👍
  9. Puh, also schwieriges Thema, weil jeder wohl etwas andere Erfahrungen, Fahrstil und Einsatzzweck hat. Mit den M7 RR auf meiner Evo bin ich auf der LS und Renne mehr als zufrieden und habe eigentlich 0 Bedürfnis auf Tests. Blöd nur, das auf meiner neuen Diva (MV F3 800) aktuell DR3 mit 600 km drauf montiert sind und ich einen Satz geschenkte Supercorsa SP im Keller liegen habe. DR3 runter von der MV, Supercorsa drauf und DR3 mal auf der Monster testen, wenn die M7 RR runter sind? Keine Ahnung, jetzt ist ja erst mal Zeit darüber nachzudenken. Wie sich ein Reifen bei Nässe verhält ist mir weitestgehend Bumms, weil ich da nicht fahre oder notgedrungen wie meine Oma, wenn der Wetterbericht mal wieder gelogen hat. Genug Grippreserven auch bei hohen Temperaturen sind mir definitiv wichtig. Laufleistung, ja, aber sekundärer. Wenn ich mehr Laufleistung haben will und viel Touren sich im Regen, einen gute SportTouring. Ein guter Tipp von jemanden mit der gleichen Maschine ist Gold wert und sonst eben testen. Auf die Fragen nach dem besten Reifen gibt es sowieso nur eine Antwort: 42... ach ne DRC2. 😜
  10. Joe

    Fremd gegangen

    Digga, sag ich doch! 😜
  11. Absolut richtig. Mit der kleinen Pani hat Ducati wieder einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Hatte mir die 959 mal ne Zeit lang überlegt, aber keine Einarmschwinge und die ESD an der Seite waren aus meiner Sicht einfach nicht akzeptabel für ein Bike dieser Kategorie. Das wurde korrigiert. 👍
  12. Ich finde die neue SF richtig geil! 😍Irgendwas ist doch an jedem Bike optimierungswürdig. Soll/darf dem Besitzer in der Nebensaison ja auch nicht langweilig werden.
  13. Moin, willkommen im Club der Hamburger Monster. Bei den Technikproblemen kann ich dir zwar nicht helfen, aber vllt trifft man sich spätestens nächste Saison mal. Grüße Jörg
  14. Moin, Colonaden ist hart, wobei wenn die Berufs- und Einkaufsparker mal weg sind, müsste es eigentlich gehen eine Lücke zu finden. Parkhäuser findest dort um die Ecke jede Menge. Raboisen gibts einige. Grüße Jörg
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.