Jump to content

Rückruf Bremsleitung 821 und 1200


Storck
 Share

Recommended Posts

Mein Händler (Bergmann & Söhne in Bremervörde) hat mich vor 2 Wochen angerufen und auf die Rückrufaktion hingewiesen. Wir haben dann gleich einen Termin abgemacht, im Moment ist die Bella bei ihm. Zu seinem Service gehört sogar ein Hol- und Bring Service, ich muss also bei dem momentanen Mistwetter noch nicht mal selber fahren.

Letzte Saison hatte ich auch schon die erste Aktion mitgemacht, danach war das mit dem Bremsen hinten eigentlich dauerhaft in Ordnung, dass Ducati dann nicht hitzebeständige Schläuche verbaut hat, ist schon ein bisschen peinlich. Mal sehen, ob das leidige Bremsenthema damit endgültig vom Tisch ist. Wenigstens hat man bei Ducati wirklich Kulanz gezeigt, die Diva ist ja nun schon über 5 Jahre alt.

Edited by Wulsdorfer
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 5 Minuten schrieb Wulsdorfer:

Mein Händler (Bergmann & Söhne in Bremervörde) hat mich vor 2 Wochen angerufen mich auf die Rückrufaktion hingewiesen. Wir haben dann gleich einen Termin abgemacht, im Moment ist die Bella bei ihm. Zu seinem Service gehört sogar ein Hol- und Bring Service, ich muss also bei dem momentanen Mistwetter noch nicht mal selber fahren.

Letzte Saison hatte ich auch schon die erste Aktion mitgemacht, danach war das mit dem Bremsen hinten eigentlich dauerhaft in Ordnung, dass Ducati dann nicht hitzebeständige Schläuche verbaut hat, ist schon ein bisschen peinlich. Mal sehen, ob das leidige Bremsenthema damit endgültig vom Tisch ist. Wenigstens hat man bei Ducati wirklich Kulanz gezeigt, die Diva ist ja nun schon über 5 Jahre alt.

Bei mir genau so....das mit der Kulanz finde ich auch ok.

Das hast du bei anderen nicht, bekomme ja jetzt auch den Zweiten Satz😄vorher war ich 3x zum Entlüften, da muss ja der Gewinn bald weg sei 😝

Link to comment
Share on other sites

Mit Kulanz hat das meiner Meinung nach wenig zu tun.

Ich behaupte mal da es sich bei der Bremse um sicherheitsrelevante Bauteile handelt macht das Ducati um dem KBA zuvor zukommen. 

Macht sich nicht gut wenn eine Behörde die Zwangsstillegung anordnet.

Wobei beim Schummeldiesel wurde auch nichts zwangsstillgelegt. 🙄

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb MadMax77:

Wobei beim Schummeldiesel wurde auch nichts zwangsstillgelegt. 🙄

*Offtopic ON*
Ich fahre meinen Problembär auch noch. (2014er A4 B8 2.0TDI). Das Einzige was das Autohaus damals stillgelegt hat, war die Start-Stopp-Automatik, damit er in der Kaltlaufphase schneller auf Temperaturen kommt und nicht an jeder Ecke den Motor abstellt. Mir sollte es Recht sein, Start-Stopp nervt bei den Baujahren ohnehin enorm. Da aber übergeordnet der Volkswagen Konzern Audi & Ducati unter sich hat, braucht einen nichts mehr wundern. Die Juristen dort sind die wichtigsten Leute. 🙄
*Offtopic OFF*

Link to comment
Share on other sites

Ducati HH versucht gerade, mich ein bisschen zu verarschen:

"Ach ja, deine Bremsleitung ist betroffen. Letztes Jahr durften wir ja nicht wechseln, da es neue Leitungen geben sollte und wir auf die alte Variante nicht mehr wechseln durften. Nun können wir wechseln. Aber du musst ja den Zahnriehmen wechseln" (gerade 5 Jahre  rum) - "also wechseln wir die Bremsleitung auf Kulanz nur, wenn du den ´anstehenden` Service buchst" - und: "wir übernehmen die Materialkosten und die Arbeitsstunden für den Bremsleitungswechsel. Aber nur, wenn du den Service inkl. Zahnriemenwechsel bei uns buchst".

Häääähhhh - was hat das eine (Bremsleitung) mit dem anderen (Zahnriehmen) zu tun?

Ich lasse ich von denen schon mal gar nicht unter Druck setzen - und entsprechende Antwort ging auch raus. Mal sehen, was rauskommt...

Edited by Nico11
Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb Nico11:

Ducati HH versucht gerade, mich ein bisschen zu verarschen:

"Ach ja, deine Bremsleitung ist betroffen. Letztes Jahr durften wir ja nicht wechseln, da es neue Leitungen geben sollte und wir auf die alte Variante nicht mehr wechseln durften. Nun können wir wechseln. Aber du musst ja den Zahnriehmen wechseln" (gerade 5 Jahre  rum) - "also wechseln wir die Bremsleitung auf Kulanz nur, wenn du den ´anstehenden` Service buchst" - und: "wir übernehmen die Materialkosten und die Arbeitsstunden für den Bremsleitungswechsel. Aber nur, wenn du den Service inkl. Zahnriemenwechsel bei uns buchst".

Häääähhhh - was hat das eine (Bremsleitung) mit dem anderen (Zahnriehmen) zu tun?

Ich lasse ich von denen schon mal gar nicht unter Druck setzen - und entsprechende Antwort ging auch raus. Mal sehen, was rauskommt...

Was sind denn das für Vollpfosten, Sorry das wäre was für eine Beschwerde bei Ducati. 

So was geht ja gar nicht 🤮😡

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Fairerweise - bzw. als Ergänzung meines o.a. Post - muss ich noch erwähnen, dass tatsächlich seit ein paar Jahren keine Services bei Ducati gemacht wurden (also nur die "kleinen" jährlichen, da die Maschine nun gerade erst ca. 10 Tkm runter hat). Sowohl der Vorbesitzer als auch ich haben das selbst gemacht.

Aber die Bremsleitungen und er diesbezügliche Rückruf - und meine HR-Bremse funktioniert seit diesem Jahr tatsächlich auch nicht mehr verlässlich - und somit ein evident wichtiges Bauteil der Maschine (siehe: Notwendigkeit mind. zweier nicht miteinander verbundener Verzögerungseinrichtungen am Fahrzeug) hat damit ja rein gar nichts zu tun!

Insoweit habe ich für das Verhalten des Händlers kein Verständnis. Der GF hat mir heute eine beschwichtigende Mail als Antwort auf meine gestrige Mail geschrieben - allerdings auch keine nach dem Motto "Sorry, unser Fehler. Wann passt es Ihnen und wo können wir die Maschine abholen?" 😉 sondern eher in der Richtung "Haben wir doch nicht so gemeint - vlt. finden wir ja über Ducati eine bessere Lösung. Blablabla .....". Heute habe ich kein Bock mehr darauf zu antworten....

  • Confused 1
Link to comment
Share on other sites

Hatte ihr denn die vorherige Rückrufaktion mitgemacht? Ich glaube die Schläuche aus der letzten Aktion haben das Problem, dass sie nicht hitzebeständig genug sind. Vielleicht werden jetzt erstmal diese getauscht und dann kommen auch die an die Reihe, wo noch der ganz alte, original Bremsschlauch verbaut ist!?

Link to comment
Share on other sites

Dieser Rückruf ist bereits im Nachbarfred 'Monster 1200 Bremse entlüften (hinten)' länger ein Thema. Vielleicht kann ein Mod diese Ergänzungen hier dort hin zusammenführen, dann hätte man dies nicht doppelt?
 


Zum Thema: wie immer bei offiziellen Rückrufen, bei dem das KBA beteiligt ist, wird der Hersteller nicht alle betroffenen Bikes gleichzeitig online stellen bzw. die Besitzer anschreiben (--> 'Prüfung noch nicht abgeschlossen'), damit nicht alle zig-tausend Besitzer gleichzeitig zum Händler laufen und Termine für die Umrüstung vereinbaren wollen. Dies auch vor allem deshalb, weil die entsprechenden Ersatzleitungen in der benötigten Menge erst noch produziert werden müssen und die Händler erst nach und nach erreichen werden. Die Leitungen für mein Bike haben -vermutlich auch aufgrund der blöden Pandemie- etwa 4 Wochen gebraucht ab Bestellung bis sie beim Händler waren und dann ein Werkstatttermin vereinbart werden konnte.

Insofern bietet es sich an, ab und zu in den aktuellen Rückruf Status auf der Ducati Serviceseite nachzuschauen, ob wieder eine neue Charge und das eigene Bike für den Rückruf eingestellt worden ist.

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Mein 1200 R hat bei der letzten Aktion auf Kulanz neue "alte"bekommen. Momentan ist kein offener Rückruf im Duc.System.

Macht auch Sinn, da wie schon weiter oben beschrieben,nur die "neuen" Betroffen sind.

Bei den "neuen" ist neben anderen Fittings ein anderes Linermaterial in der Leitung verarbeitet, dass Gasdichter aber weniger Hitzeresistent ist.
Der Bereich am hinteren Krümmer ist ja bekanntlich recht heiz bei der Monster, bei langen Stooooop-and wenig Go bzw DauerLeerlauf, sirtb der neue Liner den Hitzetod. Ist wohl bei nem Händler in US zum erstenmal aufgetreten beim "Warmlaufen" eines Kundenmotorrads.

Wahrscheinlich Klassiker, ich mach mal das Mopped an zum Warmlaufen..oh wichtiger Anruf, geh nur mal kurz weg..oh schon Zeit zum Mittagsessen.. Stunden Später.. oh hab vergessen die Monster in wer Wekrstatt läuft seid 3 h im Leerlauf.. Oh wo kommt denn die Pfütze unterm Krümmer her ..

Edited by Airhaenz
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Spirit64:

Dieser Rückruf ist bereits im Nachbarfred 'Monster 1200 Bremse entlüften (hinten)' länger ein Thema. Vielleicht kann ein Mod diese Ergänzungen hier dort hin zusammenführen, dann hätte man dies nicht doppelt?

Ich würde den Thread gerne separat lassen, weil die Info durchaus wichtig ist und auch die 821 betrifft. Die Sichtbarkeit ist somit höher und über die Suche (intern und extern) einfacher zu finden. Die Verlinkung zum anderen Thread (für die 1200) ist aber natürlich gut.

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hier nun das Schreiben von Ducati und dem KBA zum Rückruf CR217 der Bremse hinten, dass ich heute erhalten habe.

Etwas putzig daran ist, dass mein Bike schon Anfang Dezember umgerüstet worden ist und nun auch entsprechend nicht mehr auf der Ducati Service Seite für den Rückruf gelistet wird, weil die Werkstatt die Reparatur an Ducati bereits gemeldet hatte. Naja, doppelt hält besser...

IMG_20211217_191917.thumb.jpeg.ba6d4c6f71b48231f7790977c8504191.jpeg

IMG_20211217_191950.thumb.jpg.7aaf91262df50905c9d1a5479b53079f.jpg

IMG_20211217_191932.thumb.jpg.155d5d6064528edca0a3f32731cf32b4.jpg

Edited by Spirit64
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Spirit64:

Etwas putzig daran ist, dass mein Bike schon Anfang Dezember umgerüstet worden ist und nun auch entsprechend nicht mehr auf der Ducati Service Seite für den Rückruf gelistet wird, weil die Werkstatt die Reparatur an Ducati bereits gemeldet hatte.

Hier das gleiche, das Schreiben kam heute an, die Reparatur wurde letzte Woche erledigt… 😀

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.