Jump to content

Pirelli Rosso 4/IV Corsa


MadMike
 Share

Recommended Posts

vor 23 Stunden schrieb Dirkdiggler:

ich kenne jetzt den Rosso IV corsa nicht dafür aber den Rosso Corsa 2 sehr gut. Mir ist es ein Rätsel wie du den Reifen so beurteilst. Weder spürt man irgendwelche Übergänge der Gummimischungen, noch ist der irgendwie schwammig. JEDEN Reifen sollte man warm fahren bevor man ihn sportlich bewegt und ihn auf die Kante schickt. Ich bin den RC2 auf einigen Trackdays auch in schnellen Gruppen gefahren und empfand ihn immer als zuverlässig. Ein Manko ist tatsächlich der Geradeauslauf beim harten Bremsen, hier neigte er (zumindest bei mir) zum flattern. Und bei etwas Feuchtigkeit ging er mir auf dem Track auf der Flanke weg. 

Dein Bild, bei dem zumindest die „Reserven“ des Reifens deutlich werden, lässt mich jedenfalls etwas an den Testbedingungen zweifeln. 😜 

nichts für ungut, bin halt ein rc2 fanboy 😇

Falls du auf meinem Kommentar geantwortet hast erkläre ich dir mal was. Das der Reifen schwammig ist hab ich nie behauptet. Das er jedoch merklich weicher wird und das Bike eine andere Rückmeldung gibt ist denke ich mal klar. Der neue ist eben außen deutlich fester konstruiert was man auch in Schräglage merkt. Und das man den Reifen vorher warm fahren muss ist denke ich mal jeden klar. Aber der neue Rosso IV Corsa ist auch bei niedrigen Temperaturen ab Start deutlich griffiger. Bei normaler Fahrweise. Beim anrauchen gibt er mir auch mehr Sicherheit. Und das den Rand vom Bild angeht. Da hatte ich den Reifen gerade neu drauf. Da bin ich die ersten 20 Kilometer gefahren. Obendrein hatte es nur um die 10 Grad. Also bitte keine Vorurteile. 🤪. Mittlerweile hab ich ihn schon mehr ausgereizt. Rückmeldung ist einfach phänomenal. 
 

Der Rosso Corsa II ist dennoch ein super Reifen. Der neue ist hald einfach besser. 😉

Link to comment
Share on other sites

Am 29.10.2022 um 10:24 schrieb MonsterDriver900:

Also ich kann dir folgendes sagen. 
 

Ich hatte vorher den Rosso Corsa II verbaut und bin jetzt gegen Ende der Saison auf den Rosso IV Corsa umgestiegen. Mal ganz davon abgesehen das die neue Generation mehr Platz in der Höhe benötigt, fühlt sich der Reifen in jeder Lage besser, stabiler und mit mehr Reserven an. Der alte Reifen war gerade wenn er noch nicht warm war eher ein rutschiger Kandidat. Das hat der neue schon mal nicht. Beim alten war es auch so das du den Übergang der Gummimischungen bei warmen Temperaturen gespürt hast da sich auf einmal das Motorrad anders verhalten hat. Gerade von mittlerer zur äußeren Mischung war das sehr oft der Fall. Dann wurde er einfach schwammig. Der neue fährt in den Kurven einfach mit konstant guten Feedback und gibt einen mehr Sicherheit und Kontrolle. Einfach der Wahnsinn. Abendrein hab ich gefühlt noch Reserven im Vergleich zum alten obwohl definitiv nicht langsamer unterwegs bin. 
Alles in allem kein Vergleich und zumindest meiner Meinung nach dem Rosso Corsa II deutlich überlegen. Bei der Laufleistung muss man hald schauen. Mein Corsa II hat bei mir 5000 Kilometer gehalten. Dann hatte ich noch ca. 1,7 mm. Das handling hat sich auch etwas verbessert was ja nie verkehrt ist. Einziger Nachteil ist der Preis. Für meine Größe ca. 220 Euro. 😩

7E6673E3-2137-406F-A1DE-7A3B17784835.jpeg

Ich bin dann einfach zu unsensible solche Feinheiten rauszufühlen. Hab mir wieder den DRC2 für die Monster geholt..

Was sogar ich gemerkt habt war der 1:1 vergleich S22 zu Metzler TD auf dem Track.. Der TD hat viel weniger Aufstellmoment auf der Bremse und eine entsprechend höhere Transparenz beim starken Reinbremsen in Schräglage.

Ach Reifenthreads sind einfach herrlich subjektiv 😉

Link to comment
Share on other sites

Am 29.10.2022 um 10:24 schrieb MonsterDriver900:

Gerade von mittlerer zur äußeren Mischung war das sehr oft der Fall. Dann wurde er einfach schwammig.

... a few moments later...

vor 2 Stunden schrieb MonsterDriver900:

Das der Reifen schwammig ist hab ich nie behauptet.

...

vor 2 Stunden schrieb MonsterDriver900:

Und das man den Reifen vorher warm fahren muss ist denke ich mal jeden klar. Aber der neue Rosso IV Corsa ist auch bei niedrigen Temperaturen ab Start deutlich griffiger.

🤔 ... Ich ziehe mir den r4c ohnehin next season drauf, dann komme ich auf deine Einschätzung zurück. vielleicht werden wir ja noch freunde ;) 

Link to comment
Share on other sites

Am 31.10.2022 um 12:04 schrieb Dirkdiggler:

... a few moments later...

...

🤔 ... Ich ziehe mir den r4c ohnehin next season drauf, dann komme ich auf deine Einschätzung zurück. vielleicht werden wir ja noch freunde ;) 

Okay okay. Hast mich erwischt. 

Bin dann mal gespannt was du dann nächstes Jahr zu dem neuen Pneu sagst. xD

Link to comment
Share on other sites

  • 9 months later...
vor 15 Stunden schrieb Simiduc:

Gibt es schon Erfahrungen zur ungefähren Laufleistung des corsa 4? Sind 2 Tage Trackday + 1000km landstrasse realistisch? 

2 Tage Pannonia und Rest Landstraße

Ziemlich genau 4000 km bei mir. Ich ziehe aber auf der Straße nie voll durch. Flott ja...digital nein.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.