Jump to content

smartharry

Members
  • Posts

    648
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    6

smartharry last won the day on October 24 2021

smartharry had the most liked content!

3 Followers

About smartharry

  • Birthday 01/01/1960

Personal Information

  • Name
    Harry
  • Wohnort
    Allgäu
  • Motorrad
    Monster 1100S, Ducati Paul Smart,

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

smartharry's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • One Year In
  • Conversation Starter Rare
  • Reacting Well Rare
  • Dedicated Rare
  • Very Popular Rare

Recent Badges

568

Reputation

  1. Hallo Jeve, Du kannst das ganz einfach kontrollieren, bei der Typengenehmigungsnummern E2 ist ohne Kat, E3 sollte mit Kat sein. Unter Punkt 14.1 sollte in deinem Fahrzeugschein eigentlich die Emmisionsnummer stehen. Damit kannst du auch bei jedem Tüf anfragen. Ich glaube es durften auch bei E3 noch alte Produktionsbestände verkauft werden. Das gab es ja auch jetzt bei der letzten Abgasanpassung. lg Harry
  2. Ich muss meinem Namensvetter recht geben, habe bei meiner Monster 1100 die selbe erfahrung gemacht, Erst das richtige Setup inkl. der richtigen Federn vorne und hinten brachte bei mir den Erfolg. Bei mir waren die verbauten Federn für meine 90kg zu schwach. Dadurch musste extrem Vorspannung gegeben werden um die erforderliche Höhe zu erreichen was dann jedoch dazu führte dass der Dämpfungsbereich extrem klein wurde und ich immer das Gefühl hatte das Motorrad ist viel zu hart. Es war aber eigentlich umgekehrt. Ich habe bei meine Paul Smart dieses Jahr einen Service bei Motorrad Stückle durchführen lassen, Federbein + Gabel, beide Federn neu, kostenpunkt ca 700 Euro. Das rentiert immer da bei der Abholung alle Einstellungen nochmal nachgemessen werden. Bei alten Reifen wird der Luftdruck nicht extrem spürbar sein, da sie immer holzig wirken. Da würde ich eher etwas höher fahren und meine Fahrweise anpassen. Allerdings wäre mir das die paar Euro nicht wert. gruss Harry/Harald
  3. Nach langen Virus hin und her habe ich nun doch eine Andalusien Motorradreise von 3.4. bis 10.4. mit eigener Maschine gebucht. Verladestation ist Reutlingen. Wenn ein Monsterforum-gleichgesinnter Genosse Lust zum Mitfahren hat einfach per Privat melden. Es ist eine organisiert Reise, wegen Werbung aber Details nur privat. Kost ca 2,5kilo. Ich bin nur Teilnehmer. lg Harry
  4. eine ist in den Kleinanzeigen. lg Harry https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/ducati-monster-1100-s-abs/1944963454-305-4924
  5. besten Dank, Dank Corona benötige ich jetzt in diesem Fall 55. lg Harry
  6. ist die Jacke italienische EU größe 54 eher klein gehalten?
  7. Ich habe von dieser Firma welche verbaut. lg Harry https://avdb-moto.fr/shop/de/188-monster-1100-m5-2008-2014
  8. es kommt natürlich auch noch auf den Motortyp an, meine 1100S hat eine sehr starke Motorbremswirkung, die Paul Smart mit dem 1000er Motor einen herheblich geringere, und mein Kumpel mit einer MT09 hat noch viel weniger, der muss immer mitbremsen im Eingang.
  9. gibt es für die S4 eigenlich keinen anderen Kühler, sie wäre ja ein schönes Motorrad wenn der übergroße unverkleidetet Kühler nicht links und rechts überstehen würde?
  10. Ich wurde in Vorarlberg in 2020 und 2021 gesamt 4 x Kontrolliert als normale Verkehrskontrolle mit meiner Monster 1100S die mit einem MIVV Auspuff inkl. DBKiller ausgestattet ist. Meiner Auspuffklappe wurde noch nie eine Beachtung geschenkt. In DE wurde ich noch nie kontrolliert. lg Harry
  11. bei mir werden bei jedem Zahnriemenwechsel die Rollen mit den Lager, mitgetauscht, sind Preislich für mich nicht erheblich. Ein stehende oder schwergängige Rolle verkürzt die Lebenszeit des Riemens. Die Riemen tausche ich in der Regel alle 3 Jahre. Feste oder schwergängige Rollen sind keine Seltenheit. lg Harry
  12. einfach geil eine Monster mit Gitterrohrrahmen zu besitzen, egal welche, jede symbolisiert das Endprodukt als perfektes Motorrad in einer nicht vergleichbaren Schönheit und Vollkommenheit. Optisch wird die Gitterrohr-Monster immer die Referenz bleiben.
  13. so wie ich das lese bezieht sich das härter nicht auf den Grip (Gummimischung) sondern auf die Steifigkeit also die Flanke des Reifens, somit wäre er nicht mehr so komfortabel, jedoch besser in den Rückmeldungen und in der Spurtreue (Schräglage). lg Harry
  14. wäre schön zu wissen welchen Gummi die Mädchen fahren, er ist sicherlich nicht schwarz und rund.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.