Jump to content

Welche Reifen??


Recommended Posts

Hallo ihr Monströsen,

ich steh grad vor der reifenfrage welche Reifen ich bestellen soll.

Und daher meine Frage hat schon jemand erfahrung mit dem Pirelli Angel st gesammelt?

Weil vom Preis/Leistung (Tests) würde der mich ansprechen. oder was sagt ihr dazu?

http://www.toroleo.de/reifen/motorrad/sporttourer/pirelli-angel-st-front-120-60zr17m-c-55w-tl--3211484

Gruß David

Edited by Schnullebub
Link to comment
Share on other sites

Guest Noppser

Hallo Gemeinde,

ich war heute beim Reifenhändler meines Vertrauens und hab Metzeler Z8 mit der Kennung (M) vorne und (O) hinten geordert. Leider konnte Er mir nicht den Unterschied zwischen M&O erklären. Also hab ich in Breuberg bei Pirelli Deutschland angerufen und nachgefragt. Also "M" wäre für Alleinfahrer ohne Gepäck die sportlich unterwegs sind und "O" für mit Sozius und Gepäck. So die Empfehlung von Pirelli/Metzeler. Frag mich warum dann die Meisten M/O fahren??? Mein Reifendealer meinte das ich mir da keine Gedanken machen müsste. Hab Den natürlich an meinem Wissen teilhaben lassen, nur hatte Er eben schon den Hinterreifen mit der Kennung "O" bestellt. Ich werde berichten wie sich der Z8 so fährt!!!

Grüße, Thomas

Link to comment
Share on other sites

Guest Noppser

Hello again ;)

Hab heute den Z8 auf die Bella montiert bekommen und gleich die ersten Kilometer damit gemacht. Nach den ersten gemütlichen Kilometer hab ich das schwarze Gold auf meiner Hausstrecke (Krähberg) getestet. Fazit: Wer unbedingt meint einen Super/Hypersportreifen fahren zu müssen hat noch keinen Z8 getestet! Die Bella geht super in die Kurven, kein rutschen oder ähnliches, immer ein gutes Gefühl am Popometer und Grip in allen Lebenslagen. Auch auf leicht feuchter Fahrbahn alles im grünen Bereich. Bin heut ca.120km gefahren und der Elefant hat Kopfschmerzen *g* Von mir bekommt der 5 Sterne und eine uneingeschränkte Kaufempfehlung!!!!

Grüße, Thomas

Link to comment
Share on other sites

Hallo David,

hab die Angel ST auch drauf und bin mit den Pneus sehr zufrieden. Ich denke da geht auf jeden Fall mehr als ich denen abverlange aber selbst auf noch nassen Abschnitten heute morgen keinerlei Probleme und guten Halt, also nix zu motzen.

Grüße Steffen

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

hab den ST seit 5000km drauf, war damit in den dolomiten und auf der renne...einfach genial, fährt sich besser wie der michelin Pilot power und polot road, die beiden hatte ich auch schon ausgiebig gefahren, jeweils 2 sätze.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Gestern und heute im Nassen wieder dem Michelin Pilot Power auf den Zahn fühlen können. Zehn Jahre alte Konstruktion, immer noch klasse, was da geht. Und wieviel Gefühl er vermittelt.

Jetzt ist er aber runter und muß gewechselt werden gegen Conti. Heute nachmittag oder morgen.

Link to comment
Share on other sites

  • 8 years later...

Ist zwar von 2013...

ich hab grad meine Road Attack III drauf geschnallt, bin gespannt wie die so funzen.....

 

PS normal sieht das beim Schrauben nicht so chaotisch aus, ich hatte aber nur ne Stunde Zeit... 

 

 

IMG_20210924_180512_HDR.jpg

IMG_20210924_185759_HDR.jpg

Link to comment
Share on other sites

Alles kann er nicht 😉 Sportlich aussehen tut er absolut nicht. Manche würden sagen, er hat ein sehr hässliches Profil.

Als vorderreifen für meinen IHC könnte ich mir den gut vorstellen. 😂

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb Beini1978:

Alles kann er nicht 😉 Sportlich aussehen tut er absolut nicht. Manche würden sagen, er hat ein sehr hässliches Profil.

Als vorderreifen für meinen IHC könnte ich mir den gut vorstellen. 😂

Was nützt mir ein Reifen der gut aussieht und nix taugt?

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb monstersiggi:

Was nützt mir ein Reifen der gut aussieht und nix taugt?

Wo gibt es den heute noch schlechte Reifen? Die Technik ist zumindest bei den namhaften Markenherstellern so weit das ein "normaler" Motorradfahrer eh fast keinen Unterschied mehr merkt. Viele machen aber den Fehler das Fahrgefühl des abgefahren Reifens mit dem des Neuen zu vergleichen! Wenn man Vergleicht muss man aber neu gegen neu oder alt gegen alt vergleichen, da sich das Fahrverhalten mit zunehmendem Verschleiß verändert (und meistens nicht zum Besseren).

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.