Jump to content

Yoshimura

Members
  • Content Count

    782
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

Yoshimura last won the day on February 17 2018

Yoshimura had the most liked content!

Community Reputation

97 Excellent

About Yoshimura

  • Rank
    Senior Member
  • Birthday 06/28/1964

Personal Information

  • Name
    Stephan
  • Wohnort
    Entenhausen
  • Motorrad
    Monster 620 i.e.

Recent Profile Visitors

1,298 profile views
  1. Vielleicht noch ein Tipp : http://www.motorradparts-lehner.de/ da gibt es einen Halter (Rahmenrohre absägen) und auf Wunsch bekommt man eine Briefkopie einer Monster mitgeliefert, wo dieses Teil entsprechend eingetragen ist. Normalerweise trägt der TÜV bei Vorlage eines solchen Briefes und kurzer Beschau das Teil ein. Ansonsten teile ich die Meinung, das Rennleitung / TÜV das im Normalfall nicht beanstanden (vernünftige Ausführung vorausgesetzt) Viel Erfolg
  2. So update: hab heute eine Runde gedreht, hier die Eindrücke, ausser das ich mir den A.....abgefroren habe: Verschluss: sehr gut bedienbar Helm fühlt sich sehr dicht an, keine Zugluft zu spüren Windgeräusche (bis 100km/h getestet) leiser als mein alter Shark Visier- Öffnen gewöhnungsbedürftig, komische Position der ÖffnungsLasche (vorne fast mittig) hab das Gefühl das der Helm sehr windschlüpfrig ist, also im Gegensatz zu meinem alten Shark fühlt sich das so an als ob der Wind vorbei geht , also nicht so "voll vor die Mappe" - Gefühl. Gegen Abend und richtung 1 Grad sind das Innenvisier und das äussere extrem beschlagen (hab leider erst zu Hause gemerkt das es auch eine Entlüftungsmöglichkeit gibt (also Visier einen kleinen Spalt auf, über den Regler am Kinn) Bis jetzt wie ich finde sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis, die Optik hab ich ja schon erwähnt (Geschmacksache) Also bin zufrieden und würde den Helm wieder kaufen. Das alles natürlich meine rein subjektive Bewertung, ob der crash-relevant gut ist keine Ahnung, interessiert mich aber auch nicht. Gruß Yoshi
  3. Äh, geht da überhaupt einer wegen den Moppeds hin??? .....ich seh übrigens kein Mopped....🤩🤩
  4. Yoshimura

    Neue Glocke

    Hallo zusammen, hab gerade mal so bei Tante Louis nachgeschaut und habe mir spontan einen neue Glocke gekauft...ich gebe zu ich hab den nur wegen der "Brasilien-Optik" bestellt, war da mal und habe schöne Erinnerungen daran, bislang war ich mit Shark-Helmen unterwegs, bin gespannt wie der ist, werde berichten. Das Bild ist von Louis.de
  5. Hallo Tobyxy, ist vielleicht ein blöder Hinweis , aber das ist so ein cooles Bike und dann sind die Kabel an den hinteren Blinkern so "gefummelt", ich würde die an den Blechen entlang verlegen, das würde dann nicht so aussehen, als ob die auf Zug wären und auch die Rennleitung kommt gar nicht erst auf die Idee das da was nicht original ist, aber letztlich ist es wohl nur ein rein optischer Grund, mit kleinen schwarzen Kabelbindern könnte man die schön und clean verlegen... Aber natürlich, muss ja nur Dir gefallen, nicht mir.... Gruß Yoshi
  6. Das stimmt, im Lotus Forum z.Bsp. beschweren sich dann immer die Poliertuchmuschis (bin auch eine...) warum Ihre Kiste nicht im Kalender ist... 😉 Falls jemand auf solche Autos steht: https://www.elise-kalender.de/ (Erlös ist für einen guten Zweck) ich bin nicht beteiligt! Gruß Yoshi
  7. Streetfighter ist doch auch ziemlich genial, mit meiner S2R 800 durfte ich mal eine beherzte Runde im Bergischen deren Endrohre begutachten, ein echter Kurvenräuber das Teil, gefällt mir als Ex -Gaskranker auch sehr gut.... Hau mal ein Bild hier rein..und allzeit gute Fahrt, nicht schneller als dein Schutzengel und Viel Spaß damit. Gruß Yoshi
  8. Irgendwie scheint die Ursprungsfrage etwas abhanden gekommen zu sein. Also kürzere Übersetztung macht Sinn, wenn man in engen Kehren nicht bis in den 1. Gang runterschalten muss, sondern der 2 Gang passen soll. Deshalb wird normalerwise eine kürzere Übersetztung gewählt, nicht für die Beschleunigung, die bei den V2 auf der Landstraße eh völlig ausreichend ist. Wem diese nicht reicht, sollte sich eh lieber auf Rennstrecken austoben... Aber, natürlich nur meine Meinung kann auch alles ganz anders sein
  9. Hallo mein Lieber, steh auch eindeutig auf Rot ... trotzdem bin mit einemSpezi mit ner Keine tausend Meter 690 Duke Eintopf ins Bergische gefahren, Du weist ja das ich nicht so ganz langsam um dieEcken fahre, aber die KTM ist wirklich sauschnell und ich hab meine Diva komplett ausgepresst, damit ich ihn halbwegs auf Abstand halten konnte, das Ding ist kein alter Kahn wie meine Diva sondern hat Kurven ABS und allen modernen Schnickschnak mit an Bord... Fazit: diese KTM ist echt ein Kurvenräuber und wenn ich so eine hätte, würd ich mich damit ziemlich sicher platt fahren... Eine Pani Dagegen find ich einfach toll, der Sound ist göttlich, auf der Landstrasse ist das trotzdem nix wegen dem Stummellenker und viel zu viel Power... Also bleib ich bei meiner aktuellen Diva, eventuell würd ich bei einer S2R ins grübeln kommen, weil die oben raus etwas besser geht als meine bescheidene 620... Aber letztlich entscheided immer der Spaß, und solange die grünen Umweltheinis und Rennleitung den noch in Grenzen zulassen, ist alles Gut, mein Motto ist ja immer noch, auf einem alten Kahn lernt man das Segeln... in diesem Sinne, allzeit gute Fahrt und viel Spaß in dieser dunklen Zeit... Gruß Yoshi Aber wie immer nur meine Meinung, kann alles auch ganz anders sein...😊
  10. https://www.youtube.com/watch?v=iH8jx3auxDU Hallo freystil, anbei ein lustiges Video, es beschreibt ungefähr den Wechsel der Riemen, aber da sind echte Vollchaoten am Werk... Wichtig ist das die Nockenwellenräder blockiert werden, wenn nicht blockiert, verdrehen die sich beim abnehmen des ZR garantiert! Dafür gibt es Blockierwerkzeuge bei den bekannten Anbietern, beim liegenden Zylinder reicht eine einfache lange Schraube. Die Spannung der ZR kann man nach Gefühl machen oder zur Sicherheit beim Händler machen lassen, kostet nur eine Kleinigkeit, der ZR Wechsel dagegen ein Ölfeld. Aber Achtung: Es gibt wie im Krieg keinen 2. Versuch! Wenn etwas falsch gemacht wurde, kann der Motor hinüber sein, also lieber jemandem zusehen, der so etwas schon erfolgreich gemacht hat. Die Umlenkrollen müssen nur ersetzt werden wenn sie Lagerspiel haben das kann man beim Abnehmen der ZR einfach überprüfen. wie gesagt, wenn der leiseste Zweifel besteht, lieber in den sauren Apfel beissen und machen lassen, sonst ist Weihnachten schon vorzeitig vermiest... Falls doch selbst Viel Erfolg PS hilfreich wäre auch das hier
  11. ...eine Pani ist schon ein Traum, Fahrdynamisch macht die Black Beauty auf der Landstrasse aber mindestens genauso viel Spaß... aber wie gesagt, eine Panigale ist schon ein Traumbike...allein der Sound ist den Mörderpreis wert.....keine Ahnung wie Ducati das eingetragen bekommt aber bei Lambo und Co finden die ja auch immer Prüfer mit drei Punkten am Ärmel...🙈🙉🙊
  12. Hi ja ich meinte deine..., ich hab ja extra vorsichtig geschrieben das es sein kann..... wenn.....sieht aber einfach auch besser aus entweder so https://www.italo-shop.com/Monster-S4/S4R/S4RS/S2R-800/1000-2001-2008/Zubehoer/Heck-Rahmenstopfen-fuer-abgesaegte-Heckrahmenrohre::3828.ht (man muß nach "Rahmenstopfen" suchen) oder so: https://www.ebay.de/i/322932417308?chn=ps&norover=1&mkevt=1&mkrid=707-134425-41852-0&mkcid=2&itemid=322932417308&targetid=897014132573&device=c&mktype=pla&g oder eben selber machen... und wie gesagt, sieht Top aus deine Diva, schade das Du sie verkaufen willst... Gruß Yoshi
  13. ...Hier noch ein Bild wie ein gerissener Anschlag aussieht, kann man wirklich zweifelsfrei erkennen (wenn man darauf achtet) (Quelle Duc-Bike Forum) PS die S2r sieht auf den Bildern Top aus, das einzige was mich stören würde wären die fehlenden Stopfen am gekürzten Entenpopo..., falls man mal in Regen kommt, könnte Wasser in die Rahmenrohre geraten und im lauf der Jahre gammeln..., muß nicht kann aber und so 2 Stopfen kosten nix, verhindern evtl. auch Fragen in Richtung Rahmenkürzung eingetragen (jedenfalls sieht es momentan auch für unbedarfte etwas gebastelt aus...)
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.