Jump to content

Recommended Posts

Morgen

Gestern, ab 01.april  wurde mein 821 erstmal  nach Winterpause gestartet.  Problemchen aufgetaucht,:    nämlich manchmal als ich starte,  gibt  komisch Geräusche, mühsam-orgelt, springt aber nicht an . . .

Zündung aus—zündung an,  und springt,  wie nicht passiert hätte --- sofort an , wie ein Blitz   . . . .

Was war los ?? Akku OK

Dankschönmal

Akku gemessen: ruhe Zustand 12,8 V   , nach starterei nur 12,4 V  

Edited by petrus
Link to post
Share on other sites

Mittag,
vielleicht hat das Öl noch geschlafen oder waren Dampfblasen drin
von der heißen Sonne am Plattensee :$

Nicht vorher und nachher messen, sondern während des Anlassens !

Einfach neue Batterie kaufen oder mal den Freilauf tauschen B|. G

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Abend

Öl bereits Wg .Starke Sonnenschein aufgewacht, neue Gel-Batterie wird gerade vorbereitet = geladen----- Freilauf tausch, danke  noch nicht (4050 Km ) 

 Display hat Rock and Roll Getanzt, Beim Blinken war Licht, Hupe, Uhr, Tages Km, Fahr Modus alles weg :)))  

5-10 x Zündung An --Aus, und plötzlich war alles wieder paletti.  Weis der Kuckuck was los war ( du wahrscheinlich a net )  woher auch ??:dontknow:

Wenn du Schreib Fehler gefunden hast , kannst behalten :)):P

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Abend:)

Bin nicht sicher, das hier jemanden das Fachmännisch beantworten kann , ziemlich kompliziert-, aber:

Bei  volle Akku gemerkt, das beim starterei  nach jede 3-4 ist würge –würge Quelerei .

Auf Display war ein Rock and Roll, alles war schwarz, als ich der Blinker zurückstellen wollte: kein Hupe, kein Licht, kein Blinkerei, Uhr und Tages Km annuliert usw . Motor wahrscheinlich ins Notlauf gelaufen . Daraufhin neue Akku eingebaut , aber problem geblieben.

Vermutete das ein Stecker kann spinnen . Lampe ausgebaut, wo ein 4-e Längliche Stecker reihe gibts, und tatsächlich die kabel, welche von Kupplung Geberzylinder  kommt, war lose. . . .Gasgriff Stecker war OK

Gestartet , probiert , scheint OK zu sein. ( Noch nicht richtig damit gefahren ….)

FRAGE: Kann diese lose kabel die Scheiße  verursacht haben ? Was hat  der, mit der  Hupe-Blinker-usw . Display zum tun haben ???

Edited by petrus
Link to post
Share on other sites

Der Kupplungschalter ist nur zum Überbrücken des Neutral wenn Gang drin

Scheinbar hat keiner mehr Bock auf diese spekulativen Rate-Shows :new_sleeping:

Elektr. Zusammenhänge sieht man im Schaltplan 9_9 . G 

  • Like 1
  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

Jede weist wozu die Kupplungsschalter ist

Das auch, das dein Schreibzwang unbesiegbar ist ,  und dein aus der 50-er 60-er Jahre übriggebliebenen Elektrokenntnisse Heutzutage Ungenügend ist .  Hinsetzen. (auf dein Schaltplan ):P

Link to post
Share on other sites

Sag mal, wenn das Display dunkel wird und die Tageskilometer weg sind. Was ist dann passiert? Richtig, die Spannung war zu weit eingebrochen. An was könnte das wohl liegen?

Edited by Wolle68
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor einer Stunde schrieb Wolle68:

Sag mal, wenn das Display dunkel wird und die Tageskilometer weg sind. Was ist dann passiert? Richtig, die Spannung war zu weit eingebrochen. An was könnte das wohl liegen?

Genau, das ist mein Frage.

1/ Batterie gewechselt, jetzt springt 1A an, ABER manchmal wenn ich Blinke, oder Licht einschalte bricht alles zusammen .

2/ Ein einzige Sache noch nicht geklärt,:  Vorne habe ich ein Scheinwerfer  LED  Birne,  ( ca 4-5 cm lang) mit verdammt helles Licht.... Denke gerade , ob nicht DIE ist die, welche Problem verursachen?? 

3/ Du Schreibst:  Spannung bricht zusammen....also könnte sein, wenn ich diese LED  einschalte, DIESE  Lampe ist Schuld ???? Er hat  ein Länglichere Form ,4-5 cm  und Gelb drinnen .

4/ Ja und manchmal beim Zündung einschalten, laufen nicht die Km Zahlen hinauf --hinunter, sondern kommt  3  komische große Buchstaben -und alles tot 

IMG_20210405_120615_1.jpg

IMG_20210405_113644_6.jpg

Edited by petrus
Link to post
Share on other sites

Der Punkt ist: Wenn die Tageskilometer weg sind / Display Dunkel ist die Spannung einmal zusammengebrochen. Entweder Batterie defekt oder ein blöder Wackelkontakt oder ein temporärer satter Kurzschluss. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Der Beschreibung nach hast Du eine China LED Birne verbaut. Die würde ich mal als erstes durch eine normale ersetzen. Dürfte onehin auch in Ungarn nicht zugelassen sein😉

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites

petrus, wenn nach 1-2 Tage keine Antwort kommt versuch ich etwas nachzuhelfen

Mein 50-60er Jahre Wissen reicht dafür um Steuergeräte zu programmieren und Tachos mit Mikroprozessoren zu reparieren.  Dein Modell ist leider nicht dabei :).

Deine Aufgabe ist die einbrechende Stelle zu finden, dafür den Plan !
Ich tippe hier eher auf einen Wackelkontakt, entweder im Töff oder im Kopf  :bye2: . G

 

  • Thanks 3
  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb petrus:

Jede weist wozu die Kupplungsschalter ist

Das auch, das dein Schreibzwang unbesiegbar ist ,  und dein aus der 50-er 60-er Jahre übriggebliebenen Elektrokenntnisse Heutzutage Ungenügend ist .  Hinsetzen. (auf dein Schaltplan ):P

Tag was sagt ins dieses Posting? Deutsche Ingenieure aus dem Jahrgang 50 bis 60 sind doof ? Oder ist unser IngenieurWissen in diesen Jahren steckengeblieben. Und ja heute wird immer noch nach Schaltplan gearbeitet.

Mensch junge dein geseiere kann man kaum ertragen.  

Edited by Hermann1
  • Like 2
  • Thanks 5
Link to post
Share on other sites

Hermann Bebi, beruhige dich

Nicht die Jahrgand 50-er sind doof, sondern die Wissen was die damals dort  gelernt haben, ist nicht mehr zeitgemäß, = veraltet, unbrauchbar. Ständige werweis auf Schaltplan, Arbeit immer mit Kroko usw, plömplöm...

Das was er weist, das habe ich schon Längst vergessen :)))

Das, was mit mein Moped Heute gemacht wurde, Genosse Kroko-Plömplöm, nie in sein Leben geschafft hätte . . .er wollte  schon mein Freilauf austauschen lassen !!!!  mit 4050 Km ,laufleistung ...aaaaaa  -- Bitte !!! 

 

Wolle68 : Hello , alles erledigt, LED war kein schuld--war gaaaanz was anders :)))))))))))))))

Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb petrus:

Wolle68 : Hello , alles erledigt, LED war kein schuld--war gaaaanz was anders :)))))))))))))))

Dann sag doch bitte auch was es war, statt, wie üblich, auf Gerd rumzuhacken.

Link to post
Share on other sites
vor 56 Minuten schrieb El_Staibre:

Dann sag doch bitte auch was es war, statt, wie üblich, auf Gerd rumzuhacken.

Das fände ich allerdings auch angemessen....

Link to post
Share on other sites

Kroko Plömplöm fragen, er ist die überhebliche , sarkastische Alleswisser, er soll beweisen das er was weist   . . . .aber bitte keine billige ausrede jetzt !!

Wackelkontakt in mein Kopf ?? !!     Is ES nicht frech ??? doch , sehr sogar 

  • Confused 1
Link to post
Share on other sites

Also Petrus, ich glaube Gerd hat schon oft genug bewiesen, dass er absolut fundiertes Wissen hat. Sicherlich kann es vielleicht in der Kombination von Humor und Sprachschwierigkeiten zu missverständnissen kommen. Die kann man aber klären. Aber Beleidigungen, Anschuldigungen etc. führen nie ans Ziel. Das Forum hier zeichnet sich, meiner Meinung nach, durch einen extrem freundlichen und hilfsbereiten Ton aus. Das habe ich so in noch keinem anderen Forum erlebt. Vielleicht solltest Du mal hinterfragen, ob Du es vielleicht auch mal mit etwas mehr Freundlichkeit versuchen möchtest. Könnte helfen.

nebenbei bemerkt, hast Du noch nicht geschrieben, was es denn jetzt war.

  • Like 3
  • Thanks 4
Link to post
Share on other sites

OK.

Eiverstanden, dann soll er bewiesen, das er  " fundiertes Wissen" hat....

Dem ist nicht dazuzufügen. 

xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

/ leider, das weist keine, das er war die diejenige, als ich Vorjahr , privat, in ein Demütigende Stil, nach sein rat gefragt, und habe ein extrem primitive sch... überhebliche Antwort darauf bekommen !!!   Zweitesmal, hat mein Schädl kritisiert , und drittes mal vorgestern ?? wieder hier oben schreibt :  

 Wackelkontakt, entweder im Töff oder im Kopf-      -Habe !!   Er soll mich ein für allemal vergessen, NIE WIEDER WAS FÜR MICH SCHREIBEN - BIN NIE NEUGIERIG auf sein Querulante Stil . Aus fertig . LMA

Mir reicht das ganze Scheiße, mein jetzige Elektro Probleme  hat es NIEMALS Reparieren hätte können ! Mit sein Kroko, und mit sein Schaltplan aus sein 60-er Jahr gelernte, veraltete  Simson Moped Zeiten , schon gar nichts 

 

Link to post
Share on other sites

Ach Petrus beruhige Dich doch ein wenig. 

Schau mal wo Gerd herkommt , das waren bei ihm garantiert keine Simson sondern eher Kreidler / Zündapp Zeiten.

Aber ganz nebenbei , ohne richtigen Schaltplan kommt man auf unbekannten Terrain wirklich nicht weiter, 

und eine normale Prüflampe hilft oft eher als ein Hightech Multimeter.

Gruß Enrico.;)

 

 

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Problem ist das , das jede ist gegen mir, keine kennt Unsere Vergangenheit..-----Moderator mal sein Stichelei einmal gelöscht ----aber jede erwartet von mir Unterhaltung, greifen mich trotzdem alle an . 

Die Fehlersuche hat ca 40 Min gedauert, für mich beinahe Raumfahrt Technik, was Ducati eingebaut, hineinkonstruirt hat  . 

Aber egal , ich warte auf Gerd sein Problemlösung !!

Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.