Jump to content

1100 Evo Stahlbus Ventil für Bremse hinten am ABS-Steuergerät


Recommended Posts

Moin, 

ich würde an meiner Evo gerne mal das Problem des mangelnden Druckpunkt der Hinterradbremse angehen. Das Hinterrad bekomme ich zwar in den ABS-Bereich, ist aber wie bei viele bzw. wohl fast allen Ducs schwammig.

Ein Stahlbus-Entlüftungsventil am Bremssattel ist bereits verbaut. Ich spiele mit dem Gedanken ein weiteres Stahlbus-Ventil am höchsten Punkt des Bremskreislauf zu verbauen. Also auf dem ABS-Steuergerät. Hat das schon mal jemand gemacht und kann mir sagen ob das unter den Tank passt und welches dieser 3 das richtige ist? 

http://www.stahlbus.com/info/de/service/downloads/einbaumasse

Die original Schraube ist 12 mm hoch, also um einiges niedriger als die Stahlbus. 

Danke für eure Hilfe. 

Jörg

Link to post
Share on other sites

Moin zusammen,

ich fürchte Ducati hat hier keinen Lösungsvorschlag, weil es schlichtweg keinen gibt. Ein Hydrauliksystem, das nach der ersten Inbetriebnahme in der Fabrik sauber zu entlüften sein soll muss eine stetig steigende Verlegung mit einem Entlüfter an der höchsten Stelle haben. Bei der Monster geht die Leitung von der Pumpe hoch zum ABS-Block und von da wieder runter zum Sattel. Damit liegt der höchste Punkt im ABS-Block und dort wird sich auch immer die Luft sammeln, wenn sie denn mal im System drin ist. Bleiben natürlich ein paar Fragen offen:

 

Lösung wäre wohl das Setzen von Entlüftern am ABS-Aggregat, dafür muss man aber die Airbox wegschrauben, was schon ein heftiger Aufwand ist. Ob dann Platz für einen Entlüfter wäre kann ich auch nicht sagen.

Damit sind wir dann wieder am Anfang: meiner Meinung nach ist die Anordnung der Komponenten so ungünstig gewählt, dass es keine zielführende Lösung geben wird ?.

Das ist genau auch meine Vermutung, ich denke das ABS muss entlüftet werden.

Wenn meine Bremse wieder ausfällt, werde ich eine (oder 2) Hohlschraube mit Entlüfter am ABS Block anbringen und schauen ob ,das was bringt.

Zumindest bei der EVO scheint hier noch genug Platz zu sein, siehe Bild.

 

20150501_100702.jpg

 

Hallo, in einem anderen Thread  hatte ich schon mal geschrieben, dass der Platz für die Hohlschraube wahrscheinlich ausreicht, probiert habe ich es allerdings noch nicht > siehe Bild 

 

image.gif

Link to post
Share on other sites
  • 1 year later...

Servus!

Altes Thema, ich weiß, aber hat hierzu jemand inzwischen Erfahrung gemacht? Ich würde ebenfalls gerne eine Entlüfterschraube am ABS Steuerblock für die HA anbringen. Stahlbus wär dafür natürlich was feines.

Link to post
Share on other sites

Darüber hatte ich auch schon ein paar mal nachgedacht. Hätte das passende Stahlbus-Ventil sogar im Keller. Das Teil ist schon erheblich höher als eine normale Schraube oder Entlüftungsnippel. Könnte echt knapp werden. 
 

Man, man, man... wäre der Thread vor ein paar Tagen wieder hoch gekommen, hätte ich das während des  Batterietausch gleich testen können. Jetzt habe ich aber kein Lust mehr... einfach zu nervig mit dem Tank abbauen... 

Link to post
Share on other sites
Am 12.6.2019 um 22:52 schrieb s.w.:

20150501_100702.jpg

 

Hallo, in einem anderen Thread  hatte ich schon mal geschrieben, dass der Platz für die Hohlschraube wahrscheinlich ausreicht, probiert habe ich es allerdings noch nicht > siehe Bild

Der äußere Anschluss oben ist für die Hinterradbremse?

Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Joe:

Das Teil ist schon erheblich höher als eine normale Schraube oder Entlüftungsnippel. Könnte echt knapp werden. 

Joe, du musst ca. mit 26-30mm ohne Kappe rechnen. Dann muss ja auch noch ein Schlauch zum Entlüften darauf passen, wobei man zum Entlüften den Tank auch kurz hinten lösen und etwas anheben könnte. Das wird aber m.E. viel zu eng werden und ich bezweifle, dass es wirklich etwas bringt. 

Link to post
Share on other sites

Man könnte am ABS Block noch eine Hohlschraube mit Bremsschlauch anbringen und das Entlüftungsventil irgendwo so anbringen das man rankommt. Grundsätzlich finde ich die Idee nicht schlecht, nur vom alles auseinanderbauen zum entlüften bin ich kein Freund. 

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.