Jump to content

optikMoptik

Members
  • Content Count

    332
  • Joined

  • Last visited

Everything posted by optikMoptik

  1. Hi, ich kann mich meinem Vorredner anschließen. Mir scheinen die Preise auch recht hoch. Ich habe eine 821 Stripes (Euro3, EZ 2016) und habe diese 2018 für 7400€ mit 9300km auf der Uhr erworben. Ich bin schwer verliebt und kann dir die 821 nur ans Herz legen 🙃 Soundtechnisch ist die 821 Euro3 "brutal"! Natürlich wird es nicht leicht eine Euro3 mit niedriger Laufleistung zu finden, aber ich meine es lohnt sich. Ich fuhr vorher eine Honda CB1000R,... mehr Hubraum, mehr Leistung, aber davon vermisse ich nichts!!! Mir reicht die 821 vollkommen. Viel Glück bei deiner Suche!
  2. Mir gefällt das "Update" auch besser. Die Geschwindigkeit und der Schnitt harmonieren mehr mit der Musik. Ein stärkeres Fade in/out hätte ich mir im ersten Video gewünscht, im zweiten Video vllt nur ein wenig mehr... Ich staune oft über die "porn" von JP Performance. Könnte ggf. zur zukünftigen Inspiration dienen P.S. Erst die weißen Felgen, dann die Felgenaufkleber,... jetzt haben wir sogar den gleichen Schlüsselanhänger 😅
  3. Bei einem Kugelgelenk, wie am Lenkungsdämpfer, wäre das normal... Ist aber hier nicht der Fall oder? Sieht jedenfalls nicht danach aus...
  4. Über die Suchfunktion ging es ganz schnell Link
  5. Bestimmt keine Lust oder Zeit oder Beides 😛 Der Youtube-Kanal heißt übrigens auch DucStyle...
  6. Achso, du meinst den "Absatz" des Ritzel selbst... Verstehe Dachte da ist Vllt noch eine Art Distanzstück dahinter... Dann habe ich dich falsch verstanden ✌🏻
  7. Ist das Distanzstück bei der 821 lose also gesteckt?
  8. Auch wenn du eine Reifenfreigaben des Herstellers mitbringst? Die sagt ja eigentlich schon aus, dass es passt... Ich gehe schon lange nicht mehr zu TÜV und Dekra. Da gibt es bessere Adressen
  9. Sagt mal, seid ihr mit dem falschen Fuß aufgestanden und streitet über Geschmack? Chillt mal... ✌🏻
  10. Sollte der Abrollumfang sich noch in der Toleranz befinden, wäre das eine einfach Abnahme. Wenn nicht, sollte er einfach beim 60er bleiben
  11. Ich denke da herrscht noch relativ viel Verunsicherung. Ich vermeide die Vereine TÜV und Dekra eigentlich soweit es geht... Gibt ja noch andere Möglichkeiten, die meist weniger Kopfschmerzen machen... Ich bin mir ziemlich sicher, dass der 190er zusätzlich eintragen wird. Alles andere wäre unsinnig 🤷🏼‍♂️
  12. Ich war der Meinung es wäre die selbe. Auch wenn diese aus einem anderen Werk kommen sollte, aber die selben Werte und Maße hat, wäre es eine Möglichkeit gewesen diese günstiger zu bekommen, als ein komplettes Federbein. That's it
  13. Na dann doch lieber original oder über Zubehör. Bei der 821-Feder steht nämlich nichts drauf...
  14. Ich war eigentlich schnell, mit dem Editieren... Du warst noch schneller Ein Kumpel mit einer Diavel musste auch das kompl Federbein kaufen, als seins den Geist aufgab. Die Feder geht in der Regel ja auch nicht kaputt. Ich bin der Meinung die 821 hätte die selbe Feder. Ein Federbein ist gerade bei ebay für 50€ drin (inkl. Preisvorschlag)...
  15. Habe zwei mal Federbein gelesen und beim dritten Versuch erst Feder... My bad
  16. Soweit ich weiß, bekommst du die nicht einzeln...
  17. Ich würde mal ganz vorsichtig behaupten, dass man den 190er zusätzlich eingetragen bekommt. Ohne Bindung. Wüsste nichts was dagegen spricht... 🤷🏼‍♂️ Aber das Thema TÜV sind ja manchmal "unendliche Weiten"
  18. Joa, da brauchst du entweder gaaaanz viel Glück oder Geduld. Noch wahrscheinlicher beides ^^ Die Teile will nur einer loswerden, wenn er eine 1200R schlachtet 🤷‍♂️ Die Halter sind garnicht mal so teuer bei Ducati. Der Lenkungsdämpfer... joa, Öhlins halt
  19. Ach was zu hoch 190 ist die Lauffläche in mm. 55 der Querschnitt (hier 55% von 190mm). That's it! Die Felge ist und bleibt hier 5,5 Zoll breit. Um so breiter der Reifen, umso bauchiger oder ballonmäßiger wird er. Dem kann man und muss mit dem Querschnitt entgegen wirken. Der Abrollumfang muss "identisch" bleiben. 55% von 190mm = 104,5mm 60% von 180mm = 108mm 108 - 104,5 = 3,5mm ... d.h. die Querschnittdifferenz beträgt nur 3,5mm, die Lauffläche aber wird 10mm breiter. Mal von Toleranzen abgesehen... Somit wird der Reifen zwar breiter, der Querschnitt aber nur minima
  20. Prinzipiell logisch, mehr Querschnitt - mehr Eigendämpfung, aber da der 190er auf der 5.5-Felge etwas runder ist, wird die Eigendämpfung in etwa gleich sein. Denke ich
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.