Jump to content
Sign in to follow this  
federballer

Ducati Alarmanlage

Recommended Posts

Hallo Leute,

Ducati bietet für die 821er Monster auf der Homepage die "eigene" Alarmanlage an

So wie das hier auf der Ducati Homepage dargestellt wird (Screenshot anbei) wird diese lediglich über einen einzigen Stecker angeschlossen und mit Strom versorgt 🤔

Ich habe natürlich schon fleißig die Google Suche bemüht, konnte aber leider nirgends eine Bedienungs- bzw. Installationsanleitung finden aus welcher ich schlau werden könnte.

Ich bin mir aber sicher daß es hier unter uns Monster Fahrer der neueren Modelle (797, 821, 1200) gibt die diese Alarmanlage gekauft und selbst verbaut haben.

Könntet ihr mir da bitte weiterhelfen?!

Vielen Dank & Grüße 😊

Ducati Alarmanlage.JPG

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo ,

ich hab das Ding vom Händler montieren lassen . Nicht weil ich Kabel hasse , sondern weil das Moped mit der Anlage wohl  " bekannt gemacht werden muss "...

Ich sprach über eine eigene Installation mit meinem Händler , und mir wurde abgeraten ...

Jetzt funktioniert alles , wie es soll ... für überschaubaren finanziellen Mehraufwand .

Grüsse aus Berlin !

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo, danke fürs Feedback 👍

Na dann werde ich mich diesbezüglich auch mal mit nem Ducati Händler kurzschließen. Aber hättest du vielleicht Erfahrungswerte in der Anwendung für mich? Gab’s Fehlalarme etc.?

Grüße aus Wien

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

habe diese Alarmanlage bei meiner 1200R montiert.

Tank anheben, anstecken, Kabel verlegen und fertig.Bei mir musste nichts angelernt ( oder Bekannt gemacht)werden...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein, nix... Könnte mir vorstellen das die Blinker konfiguriert werden mussten...

Die Alarm Anlage greift auf die Sensoren des Mopeds zurück... Da traute ich mich nicht ran.. 

Jetzt hupt und blinkt sie, wie sie soll! 

Gruß aus Berlin! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi,

ich habe mir die Alarmanlage auch gerade gekauft und einbauen lassen. Scheinbar wurde die in ihrer Funktionsweise irgendwann mal angepasst. Ich habe sie auf Empfehlung eines Freundes gekauft, der bei seiner Alarmanlage die Sensitivität einstellen kann. Sein Motorrad muss man nur schief ansehen, schon geht der Alarm los. Meine kann ich nicht einstellen und sie reagiert ausschließlich auf Neigungsänderung, nicht auf Erschütterung.

Ich fand es ganz sympathisch dass sie auf Erschütterung reagiert, damit sie gleich los geht, wenn jemand nur am Lenker rüttelt. Habt ihr ähnliche Erfahrungen? 

Viele Grüße

7ino

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich habe die Anlage bei meiner Ducati 821 und sie funktioniert sehr gut. Das Ding ist echt laut und kann von der Sensitivität eingestellt werden.

Was den  Einbau angeht, auch ich habe den Rat des Händlers gefolgt und habe es einbauen lassen. 

Viele Grüße aus Hürth

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Kikote:

Ich habe die Anlage bei meiner Ducati 821 und sie funktioniert sehr gut. Das Ding ist echt laut und kann von der Sensitivität eingestellt werden.

Was den  Einbau angeht, auch ich habe den Rat des Händlers gefolgt und habe es einbauen lassen. 

Viele Grüße aus Hürth

Würdest du uns auch erklären wie du sie eingestellt / verändert hast??? 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo V2Franky,

 

die Ducati Performance Alarmanlage ist eine Patrolline Alarmanlage. Die Fernbedienung eine Patrolline HPA952 und die Anlage eine HPS447N. Du kannst die Anleitungen zur Nutzung downloaden in der Herstellerseite, wenn Du Dich registrierst:

https://www.patrolline.it/download-eng.htm

Zu Deiner Frage: man kann die Sensitivität über die Fernbedienung einstellen. Nach dem Einschalten in der Fernbedienung die Taste A für 5 Sekunden drücken... Die Sensitivität steigt beim drücken der Taste A, wenn man die Taste B drückt geht die runter... Hier ein Auszug aus dem Handbuch....

-------------------------------------

SHOCKSENSORADJUSTEMENT
The shock sensor is alre ady adj usted by our la borator ies, in such a way to have a good c om prom ise between a larm sensibility and pr evention aga inst the false alar m s. In the case it was necessary to change the sensibility, it must be followed this procedure with the alarm disarmed:

  •   Turn the ignition key in position ON.

  •   In the first 5 seconds, depress the “button A to increase the sensibility.

  •   or the “button Bto decrease the sensibility.

    A se rie s of bee ps in increasing tonality points out the incr ea se of the se nsor se nsibility .
    The repetition of the most acute sound points out that the greatest sensibility of the sensor has been reached. A se rie s of bee p in 
    decre asing tonality points out the dim inution of the sensor se nsibility .
    The reduction of sensibility finishes with the exclusion of the sensor signalled by 3consecutive beeps.

-------------------------------------

Wie eingestellt wird kann auch als Youtube Video (bei einer Panigale) gesehen werden unter:

 

Edited by Kikote

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wow, das ging flott! Vielen Dank für diese ausführliche Antwort! Grüße aus Berlin! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, leider... Das Werkzeug muss also entweder in die Schublade im Keller, oder in den Tankrucksack... Gruß aus Berlin! 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir lag das Werkzeug quer unter der Sitzbank, etwa da wo der Diagnosestecker sich befindet. Passt da gut hin und stört auch nicht. Kann also unter der Sitzbank weiterhin mitgeführt werden. Verloren ging das Werkzeug über die Jahre auch nicht. 
 

Gruß Ralph 

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.