Jump to content

monster 821 lautes klackern ab 2700 umdreh. 1500 km


mboxo
 Share

Recommended Posts

Hi bin neu hier

Wollte mal von euch wissen ob ihr auch klackernde oder nagelnde geräusche vom motor her habt

Ist bei mir ab ca.900km aufgetreten und wurde bis jetzt immer lauter

Dachte erst es kommt von der kupplung aber es trit ab ca 2700 umdreh.auf

Sind es die ventile ? Das nervt weil ich mir das bike auch wegen dem geilen sound gekauft habe der jetzt von klackern und nageln fast übertönt wird

Mfg matthias

Edited by mboxo
Link to comment
Share on other sites

Video zur Veranschaulichung?

Ansonsten ab zum Händler wo du sie her hast.

Bei Motorproblemen mit klackernden Geräuschen würde ich eher gestern zum Ducati-Händler gefahren sein als morgen.

Es fehlen auch Angaben wie z.B. wann dieses Klackern auftritt. Wenn der Motor heiß ist oder schon von Anfang an, wenn er kalt ist.

Etc pp. :)

Gruß

Matze

Link to comment
Share on other sites

Als ich bei der tausender Inspektion war dachte ich noch es kommt von der kupplung was ich beim meister auch erwähnte der hat später das moped probe gefahren und nichts unnormales festgestellt

Jetzt habe ich ein paar 100 km mehr drauf und das rasseln oder klackern ist lauter

Dachte am anfang als ich die kupplung gezogen habe das geräusch kommt daher weil es dann weg war aber wenn ich bei gezogener kupplung gas gebe fängt es bei ca. 2700 an

Es wird meiner meinung nach lauter wenn der motor warm ist

Link to comment
Share on other sites

Hey mboxo,

ich habe genau dasselbe Problem mit meiner 821. Anfangs bis ca. 500km war alles OK dann hat es auch angefangen zu rattern. Im Leerlauf hört man nix. Das rattern ist mit zunehmender km zahl immer lauter geworden. Lokalisieren lässt es sich in etwa auf der linken Seite vorne. War natürlich auch schon beim händler, allerdings war der Chefmechaniker nicht da sondern nur einer seiner Mitarbeiter, der meinte nach kurzer Probefahrt, dass der Motor sich erst einschleifen müsste und dies völlig normal sei. Hatte da aber schon über 1000km drauf und jetzt ca. 6000km. Fahr morgen nochmal hin damit der chef sich das mal ansieht. Werde berichten. Falls du was rausbekommst würde mir das sehr helfen. Mich nervts auch richtig vor allem bei dem preis. Hoffe mal wir bekommen das irgendwie geregelt.

Link to comment
Share on other sites

War gestern in der Werkstatt

Die Jungs in der Werkstatt haben festgestellt das die Geräusche bei allen 821ern vorkommen wenn sie so ca.800km drauf haben bei der 1200er wäre es angeblich noch lauter

Habe mit dem Chef gequatscht er fragte ob ich damit leben könne ansonsten soll ich nochmal vorbei kommen dann muss man ne lösung finden

Würde mich interessieren ob man wenn es keine Lösung gibt das moped zurück geben kann da es anscheinend ein Problem von DUCATI ist und bei der Probefahrt keine Geräusche zu hören waren

Link to comment
Share on other sites

Hmmmm... das Klackern hab ich tatsächlich auch. Allerdings nur beim Hochdrehen aus dem Drehzahlkeller ab ca. 2400 rpm, was ich nur selten mache. Das Ganze verschwindet dann bei ca. 3500 rpm wieder. Zuerst hielt ich den Schlüsselanhänger für verantwortlich. Es klingt aber so, als würde etwas mitvibrieren, irgendein Resonanzkörper (Teil des Kühlers?). Grenzt doch das Geräusche einmal näher ein, damit wir schauen können, ob wir vom selben reden: Welcher Drehzahlbereich, wann tritt es auf, wo würdet ihr es am ehesten lokalisieren?

Link to comment
Share on other sites

War gestern in der Werkstatt …

Würde mich interessieren ob man wenn es keine Lösung gibt das moped zurück geben kann da es anscheinend ein Problem von DUCATI ist und bei der Probefahrt keine Geräusche zu hören waren

Moin!

Erstmal wird es hier gern gesehen wenn du dich unter Neuvorstellung vorstelltest!

Mit Name und Wohnort, super wäre ein Bild deiner Monster!

Mach das mal dann reden wir weiter :-)

Mit einem Rücktritt vom Motorrad-Kaufvertrag soll die Rückabwicklung des Kaufvertrages - also die Rückgabe des Motorrads gegen Rückzahlung des Kaufpreises - erreicht werden. Der Rücktritt stellt aber kein "Rückgaberecht" des Käufers dar; ein solches Rückgaberecht existiert nicht. Vielmehr müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

1. Vorliegen eines erheblichen Mangels am Fahrzeug

2. Fristsetzung zur Nachbesserung

3. Rücktrittserklärung

4. Sonderfall: Arglist

Keine der Gründe liegen vor, du hast eine neu entwickeltes Motorrad, so ist das eben.

Die Werkstatt ist dafür da das Problem zu lösen und Ducati um Hilfe zu bitten, falls die Kompetenz nicht ausreicht.

Du wirst ansonsten damit leben müßen :-)

Ansonsten viel Spaß beim fahren

Gusto

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

da gebe ich Mathi90 recht, stell das Bike zum Händler und die sollen es in Ordnung bringen.

Das mit dem Einschleifen finde ich geil, den hätte ich gefragt, obs nicht gut wäre etwas Schleifmittel ins Benzin zu mischen, dann schleift es sich schneller ein.:uglyhammer:

Denen würde ich die Mühle auf den Hof stellen und nach dreimaliger Nachbesserung auf Wandlung bestehen.

Link to comment
Share on other sites

War heute beim Händler und der Chefmechaniker meinte nach der Probefahrt er würde gar nix hören bzw. Erst ab 160. komischerweise hör ich das schleifen\ rattern schon bei 40. bin echt am verzweifeln - fahr morgen mal zu Ducati Borken - hab gehört die sollen ziemlich gut sein. Hoffe mal die können mehr dazu beitragen. Klackern geht auch bei mir ab ca. 2700 los egal wie schnell ich bin.

Link to comment
Share on other sites

ich bin jetzt auch erst dreimal gefahren seit ich sie (1000ie) am samstag geholt hab .. und ich hoer auch was ... schlecht zu beschreiben , aber wenn dann eher klackern und kein rasseln. da das aber meine erste duc ist und auch der erste zweizylinder ... weiss ich nicht ob das nun normal is oder nicht. evtl trockenkupplung .. es ist am besten zu hoeren wenn man mit gleichmaessiger geschwindigkeit faehrt ... ohne gross gasgeben oder das die motorbremse kommt. alter bekannter is auch meister und er soll sie mal fahren. mal schaun was er meint.

Link to comment
Share on other sites

Ich will euch keinen floh ins Ohr setzen

Wollte nur wissen ob ihr das problem auch habt aber euch nichts einreden bei mir hört man es deutlich auch mit kopftuch und helm drüber gegen normale motorengeräusche hätte ich auch nichts

Link to comment
Share on other sites

Tust du nicht hatte die Problematik schon vor deinem post und natürlich gönne ich das keinem - allerdings war ich etwas erleichtert deinen post zu lesen weil ich schon an mir selbst gezweifelt habe. Mein Händler nimmt mich auch nicht ernst. Erst sagt der Mechaniker das Geräusch wäre normal dann ein paar Monate später meint der Chefmechaniker er hört nix. Bin echt genervt und überlege mit meinem Problem und für alle anderen inspektionen von Köln nach Borken zu fahren - hab irgendwo mal gelesen dass die gut sein sollen. Aber 250km weg wegen dem Problem und für jede Inspektion is mir dann doch zu viel. Bei meinem Glück hab ich nach Garantieende neun Motorschaden.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
  • 1 year later...
  • 2 weeks later...

Moin, bei meiner 821 ist das Geräusch jetzt auch deutlich zu hören. Ebenso in dem jetzt schon mehrfach angegebenen Drehzahlbereich. Meine Monster 821 hat jetzt die 1000`er Inspektion hinter sich und davor fiel mir das Geräusch noch nicht so sehr auf. Ich habe auch das Gefühl, dass es mit der Zeit lauter wird. Achja, die 821 ist Baujahr 2016. Gibt es evtl schon Neuigkeiten bei den anderen Betroffenen?

Link to comment
Share on other sites

  • 4 months later...
N´abend liebe Leut, ich könnte jetzt sagen einige fahren zu untertourig. Aber vielleicht hilft auch eine Iridium-Zündkerze...? Sollen Wunder wirken!

Das würde ich jetzt spontan auch vermuten.

Wenn ihr eure Duc's untertourig fahrt, bzw. aus dem Drehzahlkeller beschleunigt, ist die Belastung für den Motor sehr hoch. Dazu kommt noch, dass sie in diesem Bereich sehr, sehr mager laufen.

Unter 3000 U/min. Fährt man so ein Gerät unter Last nicht.

Gruß Kai

Gesendet mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Wenn ich untertourig beschleunigen habe ich auch ein leichtes metallisches Geräusch... hoffe das werden keine Folgeschäden... passiert zwar selten... kommt aber hin und wieder vor...

Die Kerzen werde ich auch beim nächsten Service mal reindrehen lassen... Sollen ja wirklich gut sein. ..

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.