Jump to content

Rücklicht / Kennzeichenbeleuchtung S4r ?


Recommended Posts

moin,

bei meiner Monster hat der Vorbesitzer die Kennzeichenbeleuchtung ausser Funktion gesetzt. Ich weiß nicht genau wo die liegt. 
An dem originalen Rücklicht ist nur ein Kabel was zur Birne für Licht/ Bremslicht geht.

Es gibt noch ein weiteres mit einem Stecker was an dem Kabelstrang liegt, könnte es das auf dem Foto sein? (siehe Pfeil)

 

 

danke u lg

Stephan

Bildschirmfoto 2021-05-27 um 20.09.37.png

Edited by sonne.mo
Link to post
Share on other sites
vor 27 Minuten schrieb sonne.mo:

moin,

bei meiner Monster hat der Vorbesitzer die Kennzeichenbeleuchtung ausser Funktion gesetzt. Ich weiß nicht genau wo die liegt. 
An dem originalen Rücklicht ist nur ein Kabel was zur Birne für Licht/ Bremslicht geht.

Es gibt noch ein weiteres mit einem Stecker was an dem Kabelstrang liegt, könnte es das auf dem Foto sein? (siehe Pfeil)

 

 

danke u lg

Stephan

Bildschirmfoto 2021-05-27 um 20.09.37.png

Im Original Rücklicht ist unten ein weißes Fenster das als Kennz. Beleuchtung dient und mit der Rücklichtbirne beleuchtet wird.

Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

moin,

ich meine bei mir ist das durchgehend rotes Glas, aber ich schau noch mal genau... 

Bei dem original Heck ist das Kenneichen doch weiter hinten und auch durch den Carbonschutz verdeckt?, d.h. das kann doch eigentlich gar nicht durch das Rücklicht beleuchtet werden oder?

Ausser es gibt ein weiteres originales Rücklicht für ein kurzes Heck

 

Edited by sonne.mo
Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Gerd_KW:

Schaust du in den Schaltplan 9_9 dann siehste

dass die Kz.beleuchtung extra ist B| . G

Stimmt, hast Recht. Habe das Foto erst jetzt gesehn. Bei den alten Modellen war das Rücklicht mir einem Distanzsechskant montiert damit das Rüclicht weiter nach hinten rutscht. Aber die weiße Fläche haben sie trotzdem alle. Ich habe hier 3 originale Rücklichter liegen und 3 LED montiert und alle sehen von unten gleich aus.

Edited by monstersiggi
Link to post
Share on other sites
vor 25 Minuten schrieb monstersiggi:

Stimmt, hast Recht. Habe das Foto erst jetzt gesehn. Bei den alten Modellen war das Rücklicht mir einem Distanzsechskant montiert damit das Rüclicht weiter nach hinten rutscht. Aber die weiße Fläche haben sie trotzdem alle. Ich habe hier 3 originale Rücklichter liegen und 3 LED montiert und alle sehen von unten gleich aus.

Es gibt doch bestimmt die Möglichkeit eine KZ Beleuchtung aus dem Zubehör zu montieren und den Strom vom Rücklicht abzunehmen. Ich meine Schnüri hat in seinem Umbau auch so ein Teil verwendet.

Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb monstersiggi:

Es gibt doch bestimmt die Möglichkeit eine KZ Beleuchtung aus dem Zubehör zu montieren und den Strom vom Rücklicht abzunehmen. Ich meine Schnüri hat in seinem Umbau auch so ein Teil verwendet.

Klar, das wird funktionieren. Meistens laufen Rück-, Bremslicht und Kennzeichenbeleuchtung sowieso über dieselbe Sicherung.
Aufschluss gibt der Schaltplan...

Bildschirmfoto 2021-05-28 um 08.33.11.png

Bildschirmfoto 2021-05-28 um 08.33.33.png

Ducati S4RS_S4R_998_WorkshopManual.pdf

Edited by zillo
Link to post
Share on other sites
vor 52 Minuten schrieb zillo:

Klar, das wird funktionieren. Meistens laufen Rück-, Bremslicht und Kennzeichenbeleuchtung sowieso über dieselbe Sicherung.
Aufschluss gibt der Schaltplan...

Bildschirmfoto 2021-05-28 um 08.33.11.png

Bildschirmfoto 2021-05-28 um 08.33.33.png

Ducati S4RS_S4R_998_WorkshopManual.pdf 34 MB · 0 Downloads

Ich versteh das jetzt nicht so ganz ...der TE hat doch die Fassung von der Beleuchtung da liegen. Da steckst das Birnchen rein und fertig. Der Gummofropfen kommt dann in die Nummernschild Beleuchtung. 

Link to post
Share on other sites

Wozu man da jetzt einen Schaltplan brauchen soll verstehe ich nicht. Mit einer Prüflampe oder einem Messgerät sollte die Frage in 2 Minuten geklärt sein. 

Abgesehen davon und um auf die Ursprungsfrage einzugehen. Gelb ist Rücklicht und KZ Beleuchtung (parallelgeschaltet). Kann man auf dem Bild des TE gut erkennen und deckt sich mit dem Schaltplan den Zillo gepostet hat.

Link to post
Share on other sites

Elektrik ohne Schaltplan ist sinnlos, denn da sind alle Z'amhänge drin

Verbindungen und el. Teile die das Werk vorgesehen hat 9_9

Dazu noch tech. Angaben B| und viele Größen und Formen. G

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Wolle68:

Wozu man da jetzt einen Schaltplan brauchen soll verstehe ich nicht. Mit einer Prüflampe oder einem Messgerät sollte die Frage in 2 Minuten geklärt sein. 

Um ein einfaches Rücklicht anzukleben wohl nicht, aber jetzt hat er Schaltplan und Reparaturhandbuch. 😉

  • Like 2
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.