Jump to content
ducmoto

Folie entfernt - lack- oder Kleberückstände s2r1000 tank

Recommended Posts

hallo,

habe gestern das Tank Pad  entfernt weil es vergilbt war.  beim Entfernen hat sich auch die weiße Folie (stripes) gelösst.

 ich glaube die waren überlackiert und jetzt sieht man die Konturen der weißen Folie noch. 

Am liebsten würde ich die Rückstände entfernen, aber mit Kleberentferner oder Alkohol funktioniert es nicht.

 im Moment sehe ich nur zwei Möglichkeiten:

1. Die Folie wieder exakt an der gleichen Stelle aufzubringen, allerdings bin ich mir nicht ganz sicher ob das dann vielleicht unsauber aussieht.

2.  Den gesamten Lack entfernen und den Tank neu lackieren.

 Hat vielleicht einer von euch das selbe Problem gehabt und eine elegantere Lösung gefunden? 

viele grüsse

tobias

 

5B3CA0CA-6A87-4C72-A4B1-6AF45AA204AB.jpeg

2EEE83BF-BF26-4324-9180-1CDF8654D778.jpeg

Edited by ducmoto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also die günstigste Lösung wäre natürlich, die Stripes wieder exakt anzubringen.

Du könntest aber auch versuchen die Absätze mit einer feinen Schmiergelpaste zu glätten und anschließend das Ganze wieder aufpolieren.Allerdings wenn es tatsächlich mit Klarlack überlackiert war, wirst Du die Konturen immer sehen.

 

Gruß

Stefan

Edited by Macaron

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn die Klebereste fühlbar sind, also nicht mehr unter dem Klarlack versteckt, dann probier doch mal Hausmittelchen: (nicht lachen! ) Butter, oder auch Klarspüler (Geschirrspüler)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ganz ehrlich - es ist zum Haare raufen.

diese Klarlack Rückstände machen mir zu schaffen. Da der Tank in Original Optik erstrahlen soll komme ich um eine Neulackierung wohl nicht herum. Mich wundert das es nicht noch mehr Leute hier gibt die das gleiche Problem haben.

habe mir überlegt den Tank zu verkaufen an jemanden der eh eine Sonderfarbe möchte. Vielleicht bekomme ich da ja noch 200EUR.

letzter Versuch am Montag. Gehe zu einem Lackierer und frage was machbar ist.

neu lackieren und dann Folie aufziehen ist mir fast zu aufwendig. Fraglich ist ob die Optik dann auch wirklich zu dem Windschild und der Sitzbankabdeckung passt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Gockel:

Wenn die Klebereste fühlbar sind, also nicht mehr unter dem Klarlack versteckt, dann probier doch mal Hausmittelchen: (nicht lachen! ) Butter, oder auch Klarspüler (Geschirrspüler)

warum nicht - ich probiere das am Wochenende - danke für deinen Tipp

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn es Klebstoffreste, vermutlich Acrylate, sind sollten sie mit Nagellackentferner oder Aceton zu entfernen sein.

Auf den Fotos macht es aber den Eindruck der rote Lack ist durch den Klebstoff angequollen, das wäre nicht untypisch.

Gruß

Axel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb ducmoto:

ich vermute der tank incl. folie wurde mit klarlack überlackiert

unter der Folie wurde also kein klarlack aufgebracht. 

So ist es. Ich habe auch gerade einen Aufkleber wegen leichter Schrammen im Lack und auf dem Aufkleber mit einem Heißluftfön entfernt.
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

für mich sieht es so aus als wenn die originalen Stripes Rot überlackiert wurden und dann neue drübergeklebt wurden. So sauber gehen Klar lackierte Stripes nicht ab!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 9.1.2019 um 09:33 schrieb ducmoto:

und darf ich fragen was du jetzt machst?

Schleifen, Spachteln, Lackieren, neuen Aufkleber und Klarlack drauf.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb zillo:

Schleifen, Spachteln, Lackieren, neuen Aufkleber und Klarlack drauf.

das macht mir „hoffnung“

ein lackierer wird da sicherlich 300eur nehmen

evtl schaffe ich es am Montag zum Lackierer

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Tobias,

ich würde die Empfehlungen eine Lackierbetrieb zu suchen der bereit ist den Tank fein anzuschleifen,

mit  Maskierband die weißen Steifen zu maskieren und exakt an der gleichen Stelle zu lackieren.

Danach den kompletten Tank mit Klarlack überlackieren.

Bedingung:  keine großen Macken und Kratzer im Rot. Wenn du willst kann ich die per PN die Lackformulierung für die Steifen schicken das sie den gleichen Weißton wie der Rest haben.

Wenns günstig sein soll such dir einen Folierer und lass die weißen Streifen folieren, das muss nicht schlecht ausschauen wenn es ordentlich gemacht ist.

 

Gruß  Axel

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.