Jump to content

Blinkergläser Rauchschwarz M1100 Evo


Recommended Posts

Biete hier 4 Blinkergläser+ Leuchtmittel meiner Evo da ich mir andere Blinker geholt habe.

Preis 25€ inklusive Versand

Bei Fragen PM

Tasse gehört nicht zum Lieferumfang:p

Gruß Lu

image.jpg.48cac83fd91d69936c9cd3414963af

Edited by Jens LU
Link to post
Share on other sites
  • 5 years later...

Hallo federballer,

auch Dir vielen Dank für die Mithilfe.

Die hatte ich auch zunächst gefunden. Die sind aber erst für Modelle ab 2013. Ich habe dann den Verkäufer kontaktiert und nachgefragt ob die denn nicht auch an eine Evo Modelljahr 2012, passen würden. Das würden sie nicht. Aber er hat mir sofort eine andere, passende, Artikelnummer aus dem Hut gezaubert.

Für alle die es später vielleicht mal interessiert: https://www.ebay.de/itm/131563875347

Axel

Link to post
Share on other sites
Am 3.6.2021 um 16:47 schrieb Aggi:

Jahre später...

Ich suche so was. Noch vorhanden?

Hat sich also erledigt.

Link to post
Share on other sites

Hallo Aggi,

wenn du die Blinkergläser erhalten und montiert hast gib doch bitte ein kurzes Feedback wie gut man das Blinklicht noch sieht. Auf der Seite des Verkäufers steht das sie eine e-Nummer haben und es sieht auch so aus als ob sich auf den Gläsern eine befindet, aber keine Ahnung wie gültig die ist.

Wollte mir nämlich selbst mal rauchgraue Blinkergläser holen und hab dann irgendwo gelesen das rauchgraue Gläser in Kombination mit gelben Blinkergläsern nicht erlaubt wären 🙄

Aber ich irre mich da gerne 😉 

Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb federballer:

Wollte mir nämlich selbst mal rauchgraue Blinkergläser holen und hab dann irgendwo gelesen das rauchgraue Gläser in Kombination mit gelben Blinkergläsern nicht erlaubt wären

Ich kann Dir nicht ganz folgen. Du sprichst von rauchgrauen Blinkergläser in Kombination mit gelben Blinkergläsern. Meinst Du damit dunkle hinten und vorne weiterhin die weißgelben?

Ich hatte eigentlich vor vorne wie hinten die dunklen zu montieren.

Allerdings geht mir das Ganze Thema schon wieder auf den Sack. Das es bei allem immer Diskussionen geben muß was nun erlaubt ist und was nicht. Genau wie beim Thema Auspuff. Ich würde mich als Verbraucher einfach gerne mal auf irgend etwas eindeutig verlassen können. Ich dachte immer das wäre der eigentliche Sinn hinter den E-Nummern. Aber da habe ich wohl was falsch verstanden.

Ich habe nun etwas recherchiert und bin für mich zu dem Schluß gekommen, dass es unter folgenden Bedingungen in Ordnung gehen sollte:

  • Die Teile müssen ein e-Prüfzeichen haben
  • Sie müssen unbedingt gelb/orange blinken
  • Sie dürfen nicht wesentlich dunkler leuchten als mit den originalen Blinkergläsern

Ich werde berichten.

Falls ich es vergesse, was immer häufiger vorkommt 😨, darfst Du mich gerne noch mal daran erinnern.

 

  • Like 3
Link to post
Share on other sites

Vorab damit du weißt was ich meinte - originale gelbe Glühbirne und Blinkerglas statt weiß in rauchgrau:

image.png.9974f511bc95e2a73d378c3cce1393f8.png

Aber vielleicht ist ja genau diese Paarung auch so erlaubt daß es ja ein oranges Blinklicht gibt. Whatever. Meine Absicht war es keinesfalls hier eine Diskussion zu starten was erlaubt oder nicht. Vor allem wenn man sich rauchgraue Blinkergläser kauft die mit einem e-Prüfzeichen versehen sind. Darum hoffe ich ja auch daß das was ich da mal gelesen hatte ein Irrtum war und die mittlerweile erlaubt sind da sie ja auch wirklich schön aussehen.

Nichts für ungut 😬

Edited by federballer
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb federballer:

Vorab damit du weißt was ich meinte - originale gelbe Glühbirne und Blinkerglas statt weiß in rauchgrau:

image.png.9974f511bc95e2a73d378c3cce1393f8.png

Aber vielleicht ist ja genau diese Paarung auch so erlaubt daß es ja ein oranges Blinklicht gibt. Whatever. Meine Absicht war es keinesfalls hier eine Diskussion zu starten was erlaubt oder nicht. Vor allem wenn man sich rauchgraue Blinkergläser kauft die mit einem e-Prüfzeichen versehen sind. Darum hoffe ich ja auch daß das was ich da mal gelesen hatte ein Irrtum war und die mittlerweile erlaubt sind da sie ja auch wirklich schön aussehen.

Nichts für ungut 😬

Jetzt verstehe ich was Du meinst.Ich habe die originalen Blinker in verbindung mit rauchschwarzen Gläsern und gelben Birnen montiert und hatte bis jetzt noch keine Probleme, auch beim TÜV nicht. Meines Wissens darf man weiße Birnen in Verbindung mit gelben Gläsern fahren , aber auch weiße Gläser in Verbindung mit gelben Birnen. Also möchte ich jetzt mal ganz frech behaupten dass rauchgraue Blinkergläser in Verbindung mit gelben Birnen zulässig sind wenn sie ein E Prüfzeichen besitzen , denn unlogisch wären dunkle Gläser mit weißen Birnen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 13 Stunden schrieb federballer:

Auf der Seite des Verkäufers steht das sie eine e-Nummer haben und es sieht auch so aus als ob sich auf den Gläsern eine befindet, aber keine Ahnung wie gültig die ist.

 

vor 6 Stunden schrieb federballer:

Aber vielleicht ist ja genau diese Paarung auch so erlaubt daß es ja ein oranges Blinklicht gibt.

Faszinierend...auf der Suche nach einem Problem...

Hat ein Teil eine E-Nummer (wie bei dem eBay Angebot z.B. fett gedruckt bestätigt) kann man es bedenkenlos montieren, wenn nicht dann nicht. Basta (--> würde ein anderer User hier aus dem Forum noch hinten dranfügen, ich selbst käme natürlich nie auf die Idee!) ^_^

Edited by Spirit-64
Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb Spirit-64:

 

Faszinierend...auf der Suche nach einem Problem...

Hat ein Teil eine E-Nummer (wie bei dem eBay Angebot z.B. fett gedruckt bestätigt) kann man es bedenkenlos montieren, wenn nicht dann nicht. Basta (--> würde ein anderer User hier aus dem Forum noch hinten dranfügen, ich selbst käme natürlich nie auf die Idee!) ^_^

Na dann gibt es ja gar kein Problem. Schändlich.... wie konnte ich es wagen 😇

Link to post
Share on other sites
vor 6 Stunden schrieb Spirit-64:

 

Faszinierend...auf der Suche nach einem Problem...

Hat ein Teil eine E-Nummer (wie bei dem eBay Angebot z.B. fett gedruckt bestätigt) kann man es bedenkenlos montieren, wenn nicht dann nicht. Basta (--> würde ein anderer User hier aus dem Forum noch hinten dranfügen, ich selbst käme natürlich nie auf die Idee!) ^_^

Hallo Jo,

genau so sollte es sein. Das würde ich mir jedenfalls wünschen. Ich denke aber, dass es leider nicht in allen Fällen so einfach ist. Beispiel Endschalldämpfer. Wenn der Beamte mit der Smartphone-App 🙄 meint festgestellt zu haben, dass das Ding zu laut ist, dann hast Du erst mal ein Problem. Egal ob da nun eine eine E-Nummer drauf ist oder nicht.

Und wenn der Beamte die Blinker für nicht hell oder gelb genug oder was auch immer befindet, dann hast Du auch erst mal ein Problem.

Vor Ort hat die Polizei halt das letzte Wort. E-Nummer hin oder her. Leider. 

Axel

Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb Aggi:

Hallo Jo,

genau so sollte es sein. Das würde ich mir jedenfalls wünschen. Ich denke aber, dass es leider nicht in allen Fällen so einfach ist. Beispiel Endschalldämpfer. Wenn der Beamte mit der Smartphone-App 🙄 meint festgestellt zu haben, dass das Ding zu laut ist, dann hast Du erst mal ein Problem. Egal ob da nun eine eine E-Nummer drauf ist oder nicht.

Und wenn der Beamte die Blinker für nicht hell oder gelb genug oder was auch immer befindet, dann hast Du auch erst mal ein Problem.

Vor Ort hat die Polizei halt das letzte Wort. E-Nummer hin oder her. Leider. 

Axel

Ob ne Smartphone -App vor Gericht Bestand hat wage ich mal zu bezweifeln. Ich habe bei mir 21 Watt Birnen reingemacht. Genau so hell wie gelbe Gläser.

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb monstersiggi:

Ob ne Smartphone -App vor Gericht Bestand hat wage ich mal zu bezweifeln.

Das weiß ich nicht. Natürlich steht es jedem frei sich über die Entscheidungen und Maßnahmen der Ordnungshüter zu beschweren. Hinterher. Und sofern man über die dazu nötigen Mittel (= Zeit, Nerven, Geld) verfügt.

Ich wollte damit nur andeuten, dass man, egal wie fragwürdig die Vorgehensweise der Polizei auch sein mag, vor Ort im Zweifel erst mal das Nachsehen hat. Auch mit E-Prüfzeichen.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Aggi:

Ich denke aber, dass es leider nicht in allen Fällen so einfach ist. Beispiel Endschalldämpfer. Wenn der Beamte mit der Smartphone-App 🙄 meint festgestellt zu haben, dass das Ding zu laut ist, dann hast Du erst mal ein Problem. Egal ob da nun eine eine E-Nummer drauf ist oder nicht.

Und wenn der Beamte die Blinker für nicht hell oder gelb genug oder was auch immer befindet, dann hast Du auch erst mal ein Problem.

Vor Ort hat die Polizei halt das letzte Wort. E-Nummer hin oder her. Leider. 

Ein für ein bestimmtes Fahrzeug homologiertes und mit E-Nummer gekennzeichnetes Bauteil ist ohne Wenn und Aber zulassungskonform und kann montiert werden – sonst wäre ja der ganze bauteilbezogene Prüfzirkus auch eine absurde Sache und man könnte sich das sparen. Auch kann keine Funkstreifenbesatzung quasi nach Gutsherrenart durch bloßes anschauen "die sind mir jetzt aber ein bisschen zu dunkel" befinden, dass die mit E-Nummer zugelassenen Blinker nicht hell genug leuchten – wie sähe denn überhaupt das dafür geeichte Prüfinstrument vor Ort aus?

Mit jedem ESD mit zum Bike passender E-Nummer, ob Zubehör oder original, muss die auf dem Typenschild angegebene dB Lautstärke eingehalten werden, nicht mehr aber auch nicht weniger. Das Bike wurde mit dieser Lautstärke homologiert und hat eine Zulassung erhalten. Dies wird dann u.U. vor Ort mit amtlichen Prüfverfahren und zugelassenem und geeichtem Prüfgerät ermittelt – ganz sicher aber nicht mit einer Smartphone App…die SF V4 z.B. ist per Typenschild mit 106 dB (!) homologiert, wenn man neben dem Bike steht, fallen einem fast die Ohren ab so laut ist die, aber das ist so zulassungskonform.

Es kommt nach meiner Erfahrung auch immer auf den Gesamteindruck an…fährt man wie ein Gestörter mit krawalligem Endtopf durch die geschlossene Ortschaft, dann ist der Beamte sicher eher geneigt an jedem Bauteil herumzukritteln…ganz sicher aber nicht an zu dunklen Blinkern mit E-Nummer, wenn man sich ansonsten "anständig" verhält.

Wenn man aber grundsätzlich Angst davor hat, dass die Beamten vor Ort Streß machen, weil die Blinker zu dunkel sind, sollte man sowas dann besser nicht an sein Bike montieren.

  • Thanks 1
Link to post
Share on other sites
vor 33 Minuten schrieb Spirit-64:

Ein für ein bestimmtes Fahrzeug homologiertes und mit E-Nummer gekennzeichnetes Bauteil ist ohne Wenn und Aber zulassungskonform und kann montiert werden – sonst wäre ja der ganze bauteilbezogene Prüfzirkus auch eine absurde Sache und man könnte sich das sparen. Auch kann keine Funkstreifenbesatzung quasi nach Gutsherrenart durch bloßes anschauen "die sind mir jetzt aber ein bisschen zu dunkel" befinden, dass die mit E-Nummer zugelassenen Blinker nicht hell genug leuchten – wie sähe denn überhaupt das dafür geeichte Prüfinstrument vor Ort aus?

Mit jedem ESD mit zum Bike passender E-Nummer, ob Zubehör oder original, muss die auf dem Typenschild angegebene dB Lautstärke eingehalten werden, nicht mehr aber auch nicht weniger. Das Bike wurde mit dieser Lautstärke homologiert und hat eine Zulassung erhalten. Dies wird dann u.U. vor Ort mit amtlichen Prüfverfahren und zugelassenem und geeichtem Prüfgerät ermittelt – ganz sicher aber nicht mit einer Smartphone App…die SF V4 z.B. ist per Typenschild mit 106 dB (!) homologiert, wenn man neben dem Bike steht, fallen einem fast die Ohren ab so laut ist die, aber das ist so zulassungskonform.

Es kommt nach meiner Erfahrung auch immer auf den Gesamteindruck an…fährt man wie ein Gestörter mit krawalligem Endtopf durch die geschlossene Ortschaft, dann ist der Beamte sicher eher geneigt an jedem Bauteil herumzukritteln…ganz sicher aber nicht an zu dunklen Blinkern mit E-Nummer, wenn man sich ansonsten "anständig" verhält.

Wenn man aber grundsätzlich Angst davor hat, dass die Beamten vor Ort Streß machen, weil die Blinker zu dunkel sind, sollte man sowas dann besser nicht an sein Bike montieren.

Danke, dass Du uns das alles noch mal erklärt hast. Du hast ja auch mit allem Recht was Du sagst. Theoretisch.

In der Praxis habe ich da leider andere Erfahrungen gemacht, obwohl auch ich weiß: wie es in den Wald hineinschallt so schallt es auch wieder heraus.

Und das mit der Smartphone App war definitiv kein Gag, das kommt durchaus so vor. Natürlich nicht als abschliessende "offizielle" Messung, sondern als Anhaltspunkt dafür, ob man denn zu einer offiziellen Messung eingeladen wird oder nicht.

 

Link to post
Share on other sites
vor 15 Stunden schrieb Aggi:

Danke, dass Du uns das alles noch mal erklärt hast. Du hast ja auch mit allem Recht was Du sagst. Theoretisch.

In der Praxis habe ich da leider andere Erfahrungen gemacht, obwohl auch ich weiß: wie es in den Wald hineinschallt so schallt es auch wieder heraus.

Und das mit der Smartphone App war definitiv kein Gag, das kommt durchaus so vor. Natürlich nicht als abschliessende "offizielle" Messung, sondern als Anhaltspunkt dafür, ob man denn zu einer offiziellen Messung eingeladen wird oder nicht.

Na dann mal hurtig am Kübel alles wieder auf absolut original zurückbauen, wenn man null Risiko eingehen möchte...ist dann bestimmt besser so - ich bin jetzt hier raus.

Gute Fahrt! B|

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Spirit-64:

Na dann mal hurtig am Kübel alles wieder auf absolut original zurückbauen

Das ganz gewiss nicht.

 

vor 4 Stunden schrieb Spirit-64:

wenn man null Risiko eingehen möchte.

Warum muss ich denn ein Risiko eingehen? Ich denke es ist alles klipp und klar geregelt?

Das Problem ist doch: Nicht alle beteiligten Offiziellen wissen auch darüber Bescheid.

 

Ich wünsche Dir ebenfalls gute Fahrt!

Gruß Axel

Link to post
Share on other sites
Am 5.6.2021 um 00:42 schrieb Aggi:

Ich werde berichten.

 

 Was ich hiermit tue. Allerdings nicht so wie ich mir das vorgestellt habe.

Ebay und DHL haben sich den ganzen Tag lang schon überboten mir zu versichern, dass mein Paket mit den Blinkergläsern heute kommen werde. Und tatsächlich, als ich zu Hause ankam lag da ein Päckchen vor der Tür. Juhu, da werde ich die Gläser gleich mal montieren und schauen wie das so aussieht... dachte ich. Als ich die Dinger ausgepackt habe kam mir die Sache schon irgendwie komisch vor. Also ans Motorrad gegangen und daneben gehalten.

Finde den Fehler...

20210608_174839.thumb.jpg.b6e8abb043c3eb6ca4b3881d7df4d20c.jpg

Echte MONSTER-Gläser halt.😉

Zunächst dachte ich, der Shop hätte Mist gebaut und mir die falschen geschickt. Ich konnte irgendwie nicht glauben, dass diese riesen Dinger an die Monster passen sollten. Ich habe noch eine original Verkaufsbroschüre von damals und hab da mal durchgeblättert. Dort ist die Evo tatsächlich mit diesen Blinkern zu sehen, teilweise aber auch mit kleineren. Einige Seiten weiter des Rätsels Lösung. Die Blinker die bei mir montiert sind, sind kleinere Blinker aus dem Ducati Zubehör Sortiment. Ich habe die Monster vor einigen Jahren gebraucht gekauft und mir darüber nie Gedanken gemacht. 😆🤷‍♂️

Return to sender. Ein Satz mit x.

Axel

 

  • Haha 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites

hättest gleich ein Bild deiner Blinker eingestellt dann hätten dir sicher 50% der User hier gesagt das das keine Ducati Blinker an deiner Monster sind.

Aber ich habe noch 4 original 1100Evo Blinker bei mir rumliegen, passend zu deinen rauchschwarzen Gläsern.. Mach mir nen guten Preisvorschlag.

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
vor 20 Stunden schrieb madmax:

hättest gleich ein Bild deiner Blinker eingestellt dann hätten dir sicher 50% der User hier gesagt das das keine Ducati Blinker an deiner Monster sind.

Aber ich habe noch 4 original 1100Evo Blinker bei mir rumliegen, passend zu deinen rauchschwarzen Gläsern.. Mach mir nen guten Preisvorschlag.

Hallo Sven,

hätte, hätte, Monsterkette... 🙂

Wie geschrieben fahre ich nun schon Jahre mit den kleinen Dingern durch die Gegend, in der Meinung das wären die originalen Blinker. In dieser Situation mach ich doch nicht erst eine Umfrage. Aber irgendwie hast Du auch Recht, ich bin die Sache eher "nebenbei" angegangen und habe mich nicht 100%ig mit der Thematik auseinandergesetzt.

Und vielen Dank für Deine nette Offerte, aber die rauchschwarzen Gläsern sind schon wieder auf dem Rückweg.

Axel

Link to post
Share on other sites
vor 17 Stunden schrieb Aggi:

Und vielen Dank für Deine nette Offerte, aber die rauchschwarzen Gläsern sind schon wieder auf dem Rückweg.

Axel

ach schade, ich hatte die 150€ die ich dir für meine original Blinker abknöpfen wollte schon in meiner Urlaubskasse eingeplant :)

btw. ich hab jetzt auf diese LED-Blinker in smoked Optik umgerüstet Koso Mars

  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

@zimbo172 @madmax Leute, danke für Eure Infos. 👍

Die Koso Mars gefallen mir gut. Den Vorschlag von Jan finde ich aber noch interresanter. Die sollten es sein. Allerdings sind mir 100€ dann doch zu viel, nur um dunkle Blinker zu haben. Kann aber gut sein, dass ich da in 3 Tagen schon wieder anders darüber denke 🙂. Da muss ich mal in mich gehen...

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.