Jump to content

Halterungen für Brems-/Kupplungsbehälter 1100 Evo


Recommended Posts

vor einer Stunde schrieb Oldfetti:

Hallo zusammen,

hat schon mal jmd eigene Haltebleche für die Pissbecher angefertigt ?

Ich würde die gerne etwas tiefer setzen.

MFG

Oldfetti

Ich hab so kurze, biegbare Halter montier (Online bezogen). Ist hier nachzulesen :

 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten schrieb Thomas Rossi:

musste schnell in die Garage.

T7Z_3951-Verbessert-RR.JPG

T7Z_3953-Verbessert-RR.JPG

Danke für die schnelle Beschaffung der Bilder :)  und wieder hochprofessionell in Szene gesetzt, danke.

Musstest du dafür was verändern ? Schlauch kürzen o.ä. ?

 

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Minute schrieb Oldfetti:

Danke für die schnelle Beschaffung der Bilder :)  und wieder hochprofessionell in Szene gesetzt, danke.

Musstest du dafür was verändern ? Schlauch kürzen o.ä. ?

 

Danke 😉

Nein, passte einfach.

 

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb SeljakTT:

Ich hab so kurze, biegbare Halter montier (Online bezogen). Ist hier nachzulesen :

 

Hast du einen Link zu den Haltern ? Habe im Verlinkten Thread nichts gefunden

 

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb Oldfetti:

Hat das biegen gut geklappt ?

Wie hast du das gebogen ? Hab mir die Teile mal bestellt 👍

Ja die Halter sind genug biegbar, ich hab sie einfach an einem Ende angeschraubt und dann mit einer Zange gebogen. Sie sind aber genug stabil danach um schön in Position zu bleiben. Bin jetzt eine Saison gefahren und tut sich nix. 

Ich rate dir aber den Lenker mit etwas zu schützen, wenn du wie ich das ganze im eingebauten Zustand durchführst, damits keine Kratzer gibt. Tuch umwickeln, dicke Klebebänder etc.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

warum tust dir nicht gleich neue schläuche anfertigen? kannst dann (zb) durchsichtige nehmen…🤷‍♂️ muss nur aufpassen dass die bremsflüssigkeitsfest sind (benzin resistent).

👋 

IMG_4668.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 7 Minuten schrieb madmax:

Dann musst du die Ausgleichsbehälter aber immer auf "max" füllen denn bergauf fließt die Bremsflüssigkeit ja nicht.

ja das muss ich mir noch genauer angucken aber dann wurd's doch frisch in der Garage :D

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb Valefortysix:

Behälter sollte immer über der Pumpe liegen. 

die Oberkante des Flüssigkeitsspiegel muss oberhalb der Zulaufbohrung im Bremskolben sein. Aus Sicherheitsgründen würde ich aber die Unterkante des Ausgleichbehälter nie unter das Niveau des Bremskolbens verbauen.

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.