Jump to content

Monster 1200R geht nach kaltstart aus


Recommended Posts

Hallo Leute,

habe mein "kleines" Monster heute aus dem Winterschlaf erweckt. Dabei hat sie etwas rumgezickt: und zwar ist sie gleich nach dem Kaltstar ( Außentemp.  9 Grad ) 2-3 mal im Leerlauf ausgegangen. Also ganz normal gestartet ohne den Gasgriff zu bewegen. Nach dem 4 Anlauf lief sie dann einwandfrei, auch habe ich sie während der Tour problemlos starten können. Das gleiche ist mir am ende der letzten Saison ( bei etwas kühleren Temp. ) aufgefallen? Ist zwar nichts wildes aber schon etwas seltsam. Evtl hat jemand das gleiche Problem, gibt es evtl ein Update ?!

Schöne Grüße aus dem "noch" etwas kalten Norden

Edited by Robster
Link to post
Share on other sites

Hallo Robster

Ich hatte letztes Jahr ähnlich seltsame Erscheinungen an meiner R und das 2x.

Hatte sie übern Winter beim Freundlichen,  der hat irgendeine die Lernwerte in der Software zurückgesetzt und alles soll wieder ok. sein. 

Ausprobieren konnte ich es noch nicht.

Link to post
Share on other sites

Das ist absolut normal (na ja, normal... mehr situationbedingtes Problem, dass du einfach nicht loswerden willst) und nicht nur bei Monster 1200 R, aber bei jeder Ducati und ich würde mich nicht wundern wenn auch bei anderen direct-Einspritzern mit grossem Hubraum.

Die Elektronik denkt, die Mischung ist reich genug, aber in Realität ist sie arm. Einfach zu wenig Benzin in der Mischung. Bedingt durch Kälte und Fäuchtigkeit. Diese zwei Faktoren machen das Problem immer schlimmer. Wenn du Probleme jedesmal auch im Sommer hättest, wäre was falsch, aber kalter Start im Winter... Komplett normal, dass sowas passiert.

Halte einfach bei diesem Problem bisschen den Gasgriff (einfach nur so, dass der Motor nicht ausgeht, sollte 1mm reicht, dass du ihn so knapp unter 2000 U. hälts). Es reicht nur die ersten 30 Sekunden und dann wenn der Motor bisschen warm ist, lass los und alles wird wieder Gut.

Edited by Werewolf
Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Werewolf:

direct-Einspritzern

Soweit ich weiß gibt/gab es nur ein einziges Motorrad mit Direkteinspritzung.

Die Neander 1400 Diesel.

Die Benziner = der Rest spritzen alle in's Saugrohr ein, nicht in den Brennraum.

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites

Auch wenn @Werewolf mit dem Thema Direkteinspritzung daneben liegt - ich denke grundsätzlich ist seine Erklärung richtig. 
Vom eingespritzten Luft/Benzingemisch kondensiert Brennstoff bei kaltem Motor an der Zylinderwand und verbrennt nicht mit. Der Motor läuft zu mager und geht aus - nach 1-2 Versuchen ist die Zylinderwand schon so erwärmt, dass der Motor startet. 
Ggf. hat Ducati im Update nochmal die Map angepasst und fettet für die ersten Sekunden noch mehr an bei kalten Temperaturen. 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
Posted (edited)

Alles klar danke für die vielen Antworten, dann bin ich ja nicht alleine mit dem "Problem". Hatte mir das so in etwa auch gedacht. Naja die Temperatur geht jetzt ja auch wieder nach oben !

Edited by Robster
Link to post
Share on other sites

Moin !

Wenn ich das so lese ... fällt mir direkt was ein ...

Fahrt ihr mit Original-Auspuff ? 

Hab ne 821 Bj 19 und neuerdings einen Roadsitalia Thunder mit Kat und DB-Killer. Seitdem der dran ist, hab ichs jetzt zwei/drei Mal gehabt, das die nach ca 1km ausgeht, wenn ich die Kupplung ziehe. Mit Originalpott ist das nie vorgekommen. Beim Termi Race-Version wsr auch alles tutti.

Hab auch das Gefühl, das die im kalten Zustand eine niedrigere Leerlaufdrehzahl hat.

Link to post
Share on other sites
Am 28.2.2021 um 18:11 schrieb Robster:

Hallo Leute,

habe mein "kleines" Monster heute aus dem Winterschlaf erweckt. Dabei hat sie etwas rumgezickt: und zwar ist sie gleich nach dem Kaltstar ( Außentemp.  9 Grad ) 2-3 mal im Leerlauf ausgegangen. Also ganz normal gestartet ohne den Gasgriff zu bewegen. Nach dem 4 Anlauf lief sie dann einwandfrei, auch habe ich sie während der Tour problemlos starten können. Das gleiche ist mir am ende der letzten Saison ( bei etwas kühleren Temp. ) aufgefallen? Ist zwar nichts wildes aber schon etwas seltsam. Evtl hat jemand das gleiche Problem, gibt es evtl ein Update ?!

Schöne Grüße aus dem "noch" etwas kalten Norden

 

Am 28.2.2021 um 18:11 schrieb Robster:

Hallo Leute,

habe mein "kleines" Monster heute aus dem Winterschlaf erweckt. Dabei hat sie etwas rumgezickt: und zwar ist sie gleich nach dem Kaltstar ( Außentemp.  9 Grad ) 2-3 mal im Leerlauf ausgegangen. Also ganz normal gestartet ohne den Gasgriff zu bewegen. Nach dem 4 Anlauf lief sie dann einwandfrei, auch habe ich sie während der Tour problemlos starten können. Das gleiche ist mir am ende der letzten Saison ( bei etwas kühleren Temp. ) aufgefallen? Ist zwar nichts wildes aber schon etwas seltsam. Evtl hat jemand das gleiche Problem, gibt es evtl ein Update ?!

Schöne Grüße aus dem "noch" etwas kalten Norden

Ahoi Robster . An allen meinen Duc´s hatte ich das selbe Problem . Es sind die Temperaturen und Luftfeuchtigkeit und andere momentane Wetterparameter . Gruß Axel.

Link to post
Share on other sites

Ahoi Robster . An allen meinen Duc´s hatte ich das selbe Problem . Es sind die Temperaturen und Luftfeuchtigkeit und andere momentane Wetterparameter . Gruß Axel.

Link to post
Share on other sites
Am 28.2.2021 um 23:47 schrieb MadMax77:

Soweit ich weiß gibt/gab es nur ein einziges Motorrad mit Direkteinspritzung.

Die Neander 1400 Diesel.

Die Benziner = der Rest spritzen alle in's Saugrohr ein, nicht in den Brennraum.

 

Ja, habe Wörter Directeinspritzung und elektronische Einspritzung verwechselt. 

Wo ich herkomme hat sich Directeinspritzung für alle Typen von el. Einsprittung angewohnt zusagen, obwohl es natürlich falsch ist. :)

Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.