Jump to content
Sign in to follow this  
Zwangsgesteuerter

WO Motorteile für 900er kaufen?

Recommended Posts

Hallo Leute!

Ein Freund von mir überholt gerade den Motor seiner Cagiva Elefant 900ie GT. Könnt Ihr mir Tipps geben, wo man am besten Motorteile bestellt? Diverse Lager, Ventilführungen, Kolben, Kleinteile, usw.
Die Elefant hat erfreuliche 90.000 km gemacht, aber jetzt ist es Zeit...
Ein vernünftiger Shop muss her!

Danke im Voraus für Eure Hilfe!
Der Zwangsgesteuerte

 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn soweit alles verschlissen ist lohnt ein Neuaufbau nicht

denn für unter 1000 Euro bekommt man schon recht gute gebrauchte Motoren. G

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er macht alle Sachen selber und will das auch so! Und dann hat er halt einen "neuen" Motor und nicht einen unbekannten neuen. Versteh das schon.

Bei Kolben hab ich jetzt was gefunden. Wössner oder Pistal bauen Schmidekolben und weniger teuer als die originalen Gußdinger. Wird wohl sowas (eher Pistal, mit etwas mehr Verdichtung) werden. Ducati Kämna hat die z.B.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Motor wird erst neuwertig wenn du auch Kurbelwelle, Kupplung & Getriebe gemacht hast,

vom Kopf ganz zu schweigen, da gehn locker 2...3000 drauf  + Arbeit, unwirtschaftlich. G

Share this post


Link to post
Share on other sites

So wie ich das verstanden habe macht derjenige die Überholung selbst also sollte finanziell schon machbar sein.

 

Bei gebrauchten Motoren wäre ich auch vorsichtig, bin da auch schonmal ziemlich eingefahren.....war zwar ein Honda Four Motor aber trotzdem.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Stunden schrieb Zwangsgesteuerter:

Er macht alle Sachen selber und will das auch so! Und dann hat er halt einen "neuen" Motor und nicht einen unbekannten neuen. Versteh das schon.

Bei Kolben hab ich jetzt was gefunden. Wössner oder Pistal bauen Schmidekolben und weniger teuer als die originalen Gußdinger. Wird wohl sowas (eher Pistal, mit etwas mehr Verdichtung) werden. Ducati Kämna hat die z.B.

Hi

 

Bei Stein-Dinse gibts die 92er Pistals für 350€ ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Er macht das schon richtig udn hat schon etliche Motoren überholt.  Es wird alles vermessen und geprüft und wirklcih generalüberholt. Dann sollte er wieder für viele tsd. KM gut sein. Teile werden nicht billig sein (Kolben wohl 600-700, dann noch diverse Lager, Ventilführungen, Ventile, etc.) und Fehlsendungen sind lästig. Die Mühle soll im heurigen Sommer wieder zum Einsatz kommen. Daher wäre ein guter Shop wichtig! Ich glaub mit den Pistals sind wir am richtigen Weg. Original-Gußkolben um 500.- /STk, war "shocking"!

Er hat übrigens den Motor genau im richtigen Moment zerlegt: An der mittleren Zahnriemenscheibe (der doppelten), war der Keil in der Kurbelwelle komplett aufgearbeitet udn hatte nur mehr minimal Fleisch. Der Motor wäre mit DSicherheit demnächst hochgegangen udn zwar gewaltig. Grund der Zerlegung war aber ein blechernes Geräsuch/Rascheln. Es dürfte womöglich die Ursache in einer undichten Zylinderkopfabdichtung vorne liegen. Die KW-Lager und ein oder zwei Nockenwellenlager sind auch nicht  mehr gut, der Rest (Nockenwellen, Schlepphebel, Getriebe, Ölpumpe, usw.) sidn aber in hervorragendem Zustand.

Share this post


Link to post
Share on other sites

und was ist mit den Zylindern ?  die sind ja mit 90.000 nicht mehr wie neu

wenn man schleifen muss kann man ja gleich auf 94 mm gehen (944cc). G

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.