Jump to content

jandelaymann

Members
  • Posts

    54
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    3

jandelaymann last won the day on June 6 2023

jandelaymann had the most liked content!

Personal Information

  • Wohnort
    Dickes B
  • Motorrad
    Ducati Monster 1200 S (MA)

Recent Profile Visitors

1,666 profile views

jandelaymann's Achievements

Enthusiast

Enthusiast (6/14)

  • Very Popular Rare
  • One Year In
  • Conversation Starter
  • Reacting Well
  • Dedicated

Recent Badges

143

Reputation

  1. Hallo, ich biete hiermit meine originale Griffheizung von Ducati an. Es ist alles in einem super Zustand und funktioniert auch dementsprechend. Habe damit im letzten Jahr meine Alpentour absolviert. Insgesamt waren die Griffe ca. 4.500 kn verbaut. Einschaltbar über das normale Bordmenü. Falls gewollt, kann ich die Funktion gegen Einwurf von Münzen in die Werkstattkasse auch vor Ort am Fahrzeug freischalten und installieren. PREIS: 175 € (fürs Forum) Passt auf: Code: 96680574A DUCATI MULTISTRADA 950 / S 2017-2020 DUCATI X-DIAVEL / S 2016-2020 DUCATI SUPERSPORT / S 2017-2020 DUCATI MONSTER 1200 / S 2017-2020 DUCATI SCRAMBLER 1100 2018-2020 DUCATI HYPERMOTARD 950 / SP 2019-2020 DUCATI DIAVEL 1260 / S 2019-2020 DUCATI DIAVEL V4 2023-2024 DUCATI STREETFIGHTER V4 / S 2020-2021
  2. Benno, ich kannte das Duonix leider vorher nicht, ansonsten hätte ich es sicher auch mal in Betracht gezogen. OBDStar basiert auf Android & lässt sich komischerweise nicht mit meinem Handy als Hotspot verwenden. Ich habe dann mein Auto als Hotspot verwendet - das funktionierte. Strom erhält das Gerät allerdings ebenfalls über den 4 PIN Stecker. Akku hat es ebenfalls…Laufzeit ca. 1h…wird wohl dann auch mit den kommenden Jahren abnehmen
  3. Ja, funktioniert soweit! Ich habe mich ganz gut reinfuchsen können. Servicelampe deaktiviert etc. Man benötigt allerdings WLAN beim resetten etc.
  4. Hallo Herd, du hast vollkommen Recht! Es ist auch lt. Website so angegeben. Da habe ich mich geirrt. Der Akku sollte trotzdem für meine Zwecke ausreichen.
  5. Meine Batterie besitzt im Vergleich zur Bleibatterie auch eine höhere Kapazität („Kapazitätsrelevanz zur Bleibatterie Pb EQ 14-20 Ah“). Startleistung sind 600 A - Original sinds glaube ich 150 - 200 A) Mal sehen, wie der Anlasser die Geschichte findet 😅
  6. Habe diesen Winter bei meiner 2017er 1200 S die Batterie getauscht. Davor habe ich mich immer vor dem Ausbau gedrückt und die Batterie den gesamten Winter lang an die Ladungserhaltung angeschlossen. Folglich habe ich die Batterie gegen eine kleinere & deutlich bessere LiFePo4 getauscht. Den entstandenen Platz habe ich genutzt, um die Batterie zukünftig per Stecker zu trennen und diese dann einfach herausnehmen zu können. Die Kabel zum Massepunkt am Motor und hoch in diesen Sicherungsblock habe ich mir komplett in hochflexiblen Silikonkabel neu gebaut. Funktioniert nun wunderbar. Anbei der Blick „von unten“ auf den Stecker.
  7. Schöne Inspiration für meine Tour im nächsten Jahr! Liest sich klasse & sieht noch besser aus! ✊🏽💪🏽
  8. @Holzwurm77 Wir sind früh aufgebrochen und anscheinend ist es von Montag - Mittwochs dort erträglich. Wir waren an einem Dienstag dort…
  9. Dolo‘ Urlaub 2023…war sehr schön! Berge begeistern mich als Flachländer immer wieder 😉 Inklu. kleiner Abstecher gen Timmelsjoch & Stilfser Joch. War mal interessant dort zu fahren, aber nochmal muss ich dort nicht hin. Der Conti Road Attack 4 hat zwar etwas Federn gelassen, aber grundsätzlich einen sehr guten Eindruck hinterlassen. Kann ich wärmstens weiterempfehlen!
  10. Ich hatte eine Unwucht und habe die Scheibe probehalber montiert und mit die Messstellen dann entsprechend markiert. Du liegst also richtig
  11. Hallo zusammen, ich habe mich in letzter Zeit mit dem Thema Bremsscheibe für die 1200 S auseinandergesetzt und habe versucht Alternativen zu finden. Das Ganze hat sich etwas schwierig gestaltet, da Ducati bei den S Modellen die 330er Bremboscheiben mit einem Offset von 10 mm verwendet. Die meisten Aftermarketscheiben besitzen jedoch ein 15 mm Offset. Selbst bei der Brembo Oro-Serie ist die 1200 S (MA) fälschlicherweise als kompatibel gelistet worden. Diese besitzen ebenfalls 15 mm Offset. Ganz neu gibt es etwas von TRW. Auf den meisten Websites ist die Scheibe noch gar nicht gelistet, jedoch hat mir KS-Parts geholfen, das Modell „MSW 497“ zu finden, welches 1zu1 kompatibel ist und knapp die Hälfte einer originalen Ducati Scheibe kostet. (220€ zu 380€). Ich erhoffe mir, dass ich einem stillen Mitleser hiermit die Suche nach einer Alternative erleichtern kann 🙂 Anbei noch 2 Fotos… BG
  12. Mit ein wenig Eigeninitiative und handwerklichem Geschick kann man auch die freistehende Einzelbecheroption optisch etwas attraktiver & schmaler ausfallen lassen. Bei vielen Zubehörbechern sitzt der Schlauchanschluss ja nichtmal im 45° Winkel zur Bremspumpe, sondern 90° waagerecht….aber die Leute kaufen den Spittel in ihrem Elox-Wahn ja trotzdem, obwohl das teilweise eine optische Verschlimmbesserung ist. just my 2 cents 🤗 Evtl mal als kleine Inspiration für eine Eigenkreation: Ich habe mir die Halter inkl. Vibrationsdämpfung selbst gebaut und bin damit bisher zufrieden. Bin aber auch, der Symmetrie halber, auf gleich große Becher gegangen.
  13. Am Dienstag den gesamten Tag auf dem Spreewaldring im Kreis gefahren. Der CRA4 hat gut funktioniert. Nun ist er eingefahren und bereit für die Dolos im Juni. Es war mein erster vollständiger Rennstreckentag.
  14. Die Matte ist an 4 Stellen mit doppelseitigen Klebeband fixiert. Die kann man sich auch sparen…die hat nur den Zweck, das Ansauggeräusch zu dämpfen.
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.