Jump to content

Duc-surfer

Members
  • Posts

    47
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

Duc-surfer last won the day on August 26 2018

Duc-surfer had the most liked content!

Personal Information

  • Motorrad
    M900S.i.e / 749 dark / Buell XB12s & 1125cr / MT03 & 1200erVmax

Recent Profile Visitors

756 profile views

Duc-surfer's Achievements

Newbie

Newbie (1/14)

  • Dedicated
  • First Post
  • Collaborator
  • Week One Done
  • One Month Later

Recent Badges

51

Reputation

  1. Fein beobachtet und präzise beschrieben. Die Dicke funktioniert hervorragend wenn die Reifen, der Reifendruck und die Dämpfer auf den Sollwerten stehen. Wenn nicht muss man halt wuchten und es braucht gelegentlich nen bisserl Mut 🤪 bin letzte Woche direkt von der 01 auf meine Hyper umgestiegen - das ist schon krass 😬 wie unterschiedlich sich optimale Agilität anfühlen kann … Habt Spaß am Fahren- egal auf welchem Gerät und genießt eine sichere unfallfreie Saison👊👍
  2. Na ja, gegen z.B. schlechten Reifendruck, falsche Reifenwahl oder nicht angepasste Gabel/Federbein Dämpfung ist kein Kraut gewachsen. Ich fahre neben DUC, Buell auch 3 verschiedene 01er , fahren sich einwandfrei - warten wir mal ab was Maggo berichten kann 👍 Grüße Rainer
  3. Maggo Du hier 😬 Grüsse und Glückwunsch Rainer aus BrosGarage oder hier Duc-Surfer 🙈
  4. In einer genormten Einzelgarage finden 6 locker ein trockenes Plätzchen für den Winterschlaf 😬 [url=https://abload.de/image.php?img=mobile.749.sharedx1kba.jpeg][img]https://abload.de/img/mobile.749.sharedx1kba.jpeg[/img][/url]
  5. Kann Dir Jens nur empfehlen, war auch mit meiner Monster (900sie) bei ihm in guten Händen …
  6. Moin das ist mal echter Mist, Hauptsache Du bist heile geblieben. ich habe hier in Hessen ein echten Künstler was Dellen in PKW betrifft, die „Blechstärke“ an unseren Mopeds ist ne andere Nummer. Wenn Du magst https://dellenmeister.eu Grüsse
  7. Bei wenig KM würde ich max die Riemen im Auge behalten, da die engen Radien auch ohne dynamische Belastung Stress bedeuten. Desmo ist KM abhängig, Flüssigkeiten nach bedarf, Bremsflüssihkeit alle 2Jahre, Öl ggfs jährlich da sich ggfs Du kurzzeit Nutzung Schadstoffe ansammeln und nicht ausdampfen. Ggfs Räder entlasten und den Tank schön voll halten. Ich nutze bei längeren Standzeiten ein Additiv im Sprit und lass Das auf den letzten KM ins System laufen. Grüße R
  8. Moinsen, hatte gerade bei einer 1098 die Kupplung neu gemacht, gleicher Aufbau (ggfs ein paar mehr Scheiben), wenn‘s wirklich top entlüftet ist, 1-2mm Spiel am Hebel, danach sollte sich die Druckplatte anfangen zu lupfen, dann unbedingt mit den Stahlscheiben dein Paket um 0,5mm (2er Scheibe gegen 1,5) reduzieren. Bei der 1098 geht’s jetzt wieder sanft und ohne hakeln in N. Viel Erfolg - Gruß R
  9. Moin, die klare rot/schwarze Optik steht ihr sehr gut, es fehlt nichts. Wenn Du Akzente setzen möchtest, kann man die Felgen(Ränder) betonen oder einen feinen Akzent an/auf der Sitzbank platzieren. Grüße R
  10. Um beim V2 zu bleiben kam dieses gute Stück zur Familie
  11. Bin froh dass ich auf dem Land starte und selten in die Stadt muss, war letztens in meiner alten Heimat HH und empfand den Verkehr mehr als ätzend...
  12. Jedes „Moped“ ist eh nur so „schnell“ wie sein Fahrer und falls umgekehrt dann nur einmal ? wenn Du schnell sein möchtest musst nen Euro mehr ausgeben und in V4s oder höherwertig investieren ? das wichtigste zuletzt: oben und gesund bleiben ? Grüße RG
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.