Jump to content
sven erik

Blasenbildung im Lack des Tanks

Recommended Posts

Nachdem bereits im Oktober der Tank meiner 2018 er Monster wegen Blasenbildung im Lack ersetzt wurde, hat sich im Lack des neuen Tanks wieder eine Blase gebildet, Erklärung von Ducati: Benzindämpfe diffundieren durch eine wahrscheinlich undichte Schweissnaht...

Da das bereits der zweite Tank ist(Garantie), wollte ich mal nachhören ob es ähnliche Fälle in der Monstergemeinschaft gibt; meine Befürchtung ist, dass hier ein allgemeiner  immer wieder kehrender Fehler in der Produktion vorliegt, der auch beim nächsten Tank wieder zum geichen (Lack)- Problem führen wird.

IMG_0003.JPG

2. Tank.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Timur821:

Ich hatte das gleiche Problem mit meiner 1200s 2017er, wurde im November getauscht.

Hallo Timur, und seitdem keine Probleme mehr mit dem Lack?

VG Sven

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Tank hat an einer Ecke auch einen blasenartigen Fehler. Dachte das wäre angeschlagen und mit Lackstift ausgebessert. Muss ich glatt mal nachsehen ob das nicht doch der ursprüngliche Lack ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja schau mal genau, Ducati sprach unter vorgehaltener Hand von schlechter Fertigungsqualität, die Tanks werden wohl in Indien gefertigt, undichte Schweissnähte lassen die Benzindämpfe durch, dabei können dann diese Blasen entstehen, nach Jahren hast du dann Rostflecken...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kanns nicht sicher sagen. Der Vorbesitzer hatte da eine Carbonfolie drüber. Daher kann das auch durchaus selbstverschuldet sein. Ich werd am Wochenende mal drauf schauen und ggf. ein Foto machen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

So anbei mal die Bilder meines Tanks. Ich kann es ehrlich gesagt nicht genau identifizieren

20190307_192543.thumb.jpg.b9b5cf962267d7df5dc868f7f541ae68.jpg20190307_192512.thumb.jpg.8469f32419869c4d66aab50919702131.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde das sieht eher nach gepinselt aus, als ausgewölbt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

War damals auch mein erster Gedanke, da eine semiprofessionell angebrachte Carbonfolie drauf war.

Komisch ist nur, dass die Kanten komplett glatt sind und keine Farbwischer zu spüren sind.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Kannst du eigentlich am besten mit dem Vorbesitzer klären. Evtl. ist ja noch Garantie drauf...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Denke da wird sich nach fast einem Jahr nichts mehr nachweisen lassen. Ich spreche es einfach mal beim Rückruf des Schaltgestänges an. Meine HR Bremse ist auch nicht das Gelbe vom Ei, daher steht da eh noch was an.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei meiner Grauen tun sich die Schweißnähte der Tankhälften auf. Der Lack hebt sich an mindestens 3 Stellen vom Einfüllstutzen in Richtung Sitzbank. Nur im Licht-Gegenlicht und Schattenspiel zu sehen. Fotografisch mit dem Handy nicht festzuhalten. Der Händler hat ein Video gemacht mit Bewegung im Licht/Schattenbereich. Ist eine Woche her, mal gespannt wann es den neuen Tank gibt..😏

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo zusammen,

bei mir sieht es nicht anders aus.😣

Historie

Kauf Monster 821 März 2018

Juni 2018 Lackblase Tankmitte 20180903_164215.thumb.jpg.5ca7ad727a6a47247027a22238763171.jpg 

August 2018 neuer Tank und neue Sitzbank, da Nähte sich auftrotteln

Oktober 2018 der neue Tank Lackblasen und Auspuff Beschichtung löst sich ab

20180505alt.thumb.jpg.586420a4c7b3a97b5340b31f85316498.jpg

IMG-20190518-WA0000.thumb.jpg.b5c085cf8d8a14bb2486cdf141d2384d.jpg

 

2019 Januar Ducati hat Garantietausch Tank abgelehnt, soll beim Händler neu lackiert werden (kosten übernehmen Sie), Auspuff wurde getauscht

2019 März Lackierung, wollte es noch schön haben, dann so etwas, weiße Lackierung schief :(

20181230_112349.thumb.jpg.5300d401f047bc0ceb1475d92caf8dec.jpg

 

wurde neu gemacht, diesmal wahrscheinlich nicht vom Lehrling😅

Dann upps, Lackblasen kommen an der gleichen Stelle und was sehe ich da, Tank wurde nicht neu lackiert, nur Tankblasen mit Cuttermesser eingeschnitten und Lackierung drauf, fertig

neu.jpg.f202a15a613915219f0e32ccd2979a7e.jpg

 

2020 aktuell,  steht ja wieder beim Händler und abwarten was sich ergibt.

Macht aktuell keinen Spaß mehr, man bezahlt viel Geld und dann so etwas.

Gruß Mike

 

21.02.2020 Update News,

bekomme neuen Tank (alle guten Dinge sind ja 3)😀 leider muss ich die Zusatzlackierung nochmal bezahlen🤕

Tausch der Bremsanlage auf Garantie vorn wie hinten, auch defekt ( da immer wieder Luft)🥵

Garantie ist nun abgelaufen, hoffe das beste, das nicht noch etwas kommt🙄

 

Edited by genschman
  • Sad 2

Share this post


Link to post
Share on other sites

Da würde ich auch am Rad drehen...😱

 

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich wäre bewusstlos, so etwas geht garnicht 😵

Edited by Monster12
  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Besonders dass mit dem Streifen.... hat der gesoffen beim bzw vor dem lackieren?

  • Haha 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Chosen:

Besonders dass mit dem Streifen.... hat der gesoffen beim bzw vor dem lackieren?

Hab doch glatt das r überlesen ..... den hätte ich wenn es mein Moped wäre

  • Haha 3

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.