Jump to content

Maze S.

Members
  • Content Count

    38
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

3 Neutral

About Maze S.

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday 12/25/1975

Personal Information

  • Wohnort
    Niedersachsen
  • Motorrad
    Ducati Monster 796

Recent Profile Visitors

254 profile views
  1. ...endlich mal wieder eine Feierabendrunde....
  2. Hallo Michael, hast du die Bank von https://www.bikepolster.de aufpolstern lassen? Grüße Maze
  3. Vielen Dank für die Hilfe! Die Reparatur war, aber nur dank Heissluftfön, relativ simpel. Problem war tatsächlich, dass ich das Aluminium um den Sperrbolzen beschädigt habe. Das muss mir passiert sein, als ich die obere Gabelbrücke, nach dem Pulvern in diesem Winter, wieder montiert habe. Mit der Nuss scheine des Werkzeuges habe ich offensichtlich eine Grad über den Sperrbolzen gedrückt. Manchmal kann es wirklich simpel sein.... also Kai.... vielen Dank nochmal für deine Hilfe! Grüße Maze
  4. Das ist ja super! Vielen Dank für die Zeichnung. Da ist ein Stecker am Teil 37. Ist der mit der Buchse des Schließmodules gekoppelt? Muss nach dem Einstecken etwas ausgelesen werden? Die Bolzen 38 müssen dann also auch raus?
  5. Hallo zusammen, auch wenn das Thema schon sehr alt ist, muss ich es nochmal aufwärmen. Min Sperrbolzen kommt ebenfalls nicht mehr raus. Ich kann den Schlüssel nur zwischen Zündung an und Zündung aus (Schlüssel abziehbar) verstellen. Von den Seiten her kann ich sehen, dass der Bolzen nicht ansatzweise aus dem Schloss kommen will.🤮 Offensichtlich steht mir nun der gleiche Schritt wie von Zillo (Kai) bevor. 😩 Da ich aber kein Kfz-Meister o.ä. bin, würde ich gern vorher wissen worauf ich mich einstellen muss. Nicht das wieder so ein geniales Wochenendwetter anliegt und ich kann, mangels ummontiertem Schloss, nicht starten und die Sonnenstrahlen genießen.😡 Was muss ich in welcher Reihenfolge demontieren? Wenn ich von oben drauf schauen, sehe ich zwei 6-Kant, welche links und rechts neben dem Schloss sind. Wenn ich die Muttern abschraube, kann ich die Kunststoffverkleidung des Schlosses abnehmen. Das wars.... Wie muss ich also weiter machen? Müssen die Tankverkleidungen auch runter etc.? Wäre echt super wenn mir der ein oder andere Licht ins Dunkel bringen kann!👍👍 Besten Gruß & Danke schonmal. Maze
  6. Herzlich Willkommen und beste Grüße aus Wolfsburg... Gruß Maze
  7. Hallo zusammen, ich bin auf der Suche nach einem Satz Halter (links und rechts) für die DUC 796. Wer welche rumfliegen hat und nicht mehr benötigt..... wäre prima. Wenn jemand einen Tip zum Bezug hat, den nehme ich auch sehr gern. Ich habe derzeit ein paar Carbonhalter dran. Diese sollen laut Vorbesitzer original dazu gewesen sein....?🤥 Da ich das Ganze etwas weiter nach oben ziehen möchte (ich mag diesen luftleeren Raum zwischen Topf und Bank nicht sehen), sollen die "Nachkaufhalter" als Basis dienen. Besten Dank für die Hilfe, Angebote und Tips!👍 Grüße Maze
  8. Hallo Micha, herzlichen Glückwunsch zum Kauf und allzeit gute Fahrt!😉 Grüsse Maze
  9. Hallo Kai, auf dem Bild ist wahrscheinlich der originale Lenker zu sehen. Kannst du mir sagen, warum die rechte Seite am Griff nicht gepulvert wurde? Evtl. muss ich meinem Pulvere noch eine Info geben, da die Teile gerade bei ihm liegen und bearbeitet werden sollen.... 🤔 Besten Dank Grüße Maze
  10. Also nix für den Laien sondern an in die Werkstatt... so ein M...🤨 Aber vielen Dank für die schnelle Rückinfo!
  11. Ich muss nochmal eine Frage hier einwerfen.... In der oberen Gabelbrücke sind zwei sog. Silenterblöcke eingebaut. Darin wird der Gewindestift des unteren Lenkerbockes geführt. Die Teilenummer dürfte 70010541A sein. Wie aber bekomme ich die Dinger vor dem Pulverbeschichten raus und danach wieder rein?😩 Grüße Maze
  12. Vielen Dank für die schnellen Antworten und den weiterführenden Link! Grüße Maze
  13. Hallo Gemeinde, hab heute meine obere Gabelbrücke und Lenkerklemmung demontiert um es zum pulvern zu bringen. Kann mir jemand sagen mit welchem Drehmoment die Gabelbrücke an den drei Befestigungspunkten (2 mal Gabelrohre und 1 mal Mittelverbindung zum Rahmen) angezogen werden müssen? Auch das Drehmoment für Lenkerklemmbock auf Gabelbrücke sowie Lenkerklemmung auf Lenkerklemmbock wären prima.👍🏻 In der Suche „Gabelbrücke Drehmoment“ war leider nix zu finden....🤔 Danke euch für die Hilfe! Maze
  14. Danke an alle für die Hinweise und Tips! Offensichtlich bin ich fündig geworden.👍🏻 Grusse Maze
  15. Gibt es schon ein Feedback? Gern auch per PN...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.