Jump to content

Spirit-64

Members
  • Content Count

    685
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    9

Spirit-64 last won the day on March 7

Spirit-64 had the most liked content!

Community Reputation

359 Excellent

About Spirit-64

  • Rank
    M1200S (MY18)

Personal Information

  • Name
    Jo

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Leute! Zuschlagen! Die Chance kommt so schnell nicht wieder! 2 zum Preis von 3! https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-bestandsliste.html?userId=37107437
  2. Echt faszinierend! Bislang 68 Antworten und 3 Seiten für ein kaputtes Schraubengewinde…
  3. Probier es einfach aus und du wirst erstaunt sein, wieviel Hirnkapazität für andere Dinge frei wird...auch wenn man erst mal meint, dass man ohne nachdenken schaltet.
  4. Entweder das, oder du verfolgst mal den Erfahrungsbericht von @rocroc hier im Forum, der sich in seine M12S / MY14 aktuell gerade einen Nachrüst - QS / Blipper einbauen will...er hat dazu auch einen Fred aufgemacht.
  5. Ja, liegt nahe, geht aber aus dem Eingangspost nicht hervor...und ich schrub ja nun extra mit DQS und Blipper...*Zaunpfahl* Dann also beim Vorgänger ohne serienmäßigen DQS / Blipper: rauf schalten ohne Kupplung geht relativ easy, wenn man kurz die Last vom Getriebe nimmt, runter schalten nur im Glücksfall einer gerade passenden Getriebezahnstellung...ich würde ein Bike ohne QS / Blipper nicht dauerhaft ohne Einsatz der Handkupplung schalten, damit ruiniert man langfristig gesehen das Getriebe.
  6. Beach, ich mach das quasi vom Start weg, habe überhaupt keine Probleme, geht knackig in beide Richtungen! Aber mal ne andere Frage: DQS und Blipper sind als Begriffe bekannt?
  7. Moin Beach, ich schalte bei meiner M12S mit DQS und Blipper auch ohne mit der Hand die Kupplung zu bedienen. Sogar in beide Richtungen! Natürlich nicht beim anfahren.
  8. Der Rahmen der Anni 1200S ist grundsätzlich baugleich zur "normalen" 1200S, das passt also. Die Gepäcklösung "Einbauküche" an der 1200S habe ich vor kurzem mal gecheckt und das Resultat hier gepostet:
  9. Ist das tatsächlich so? edit: danke Sven für den Link, da steht's ja...
  10. Komisch. Dann habe ich die Mod während der Übertragung gestern wohl missverstanden: die Ducati dreht bis 16.350 U, die Kawasaki ist seit dieser Saison bei 14.850 U begrenzt worden. Außerdem hat die Ducati etwa 20 PS Mehrleistung als die Kawa. Wenn das kein Vorteil ist, weiß ich auch nicht...natürlich ist schon merkwürdig, dass CD damit nichts Vernünftiges anfangen kann, aber vlt. plagt ihn auch noch seine Verletzung. Außerdem wie Sven schon schrub, besteht offensichtlich die Möglichkeit ab dem dritten Rennen durch die Dorna regulierend einzugreifen. Werden wir sehen wenn die Saison sich entwickelt, ich glaube aber nicht, dass dieser enorme Vorsprung von AB vor dem Rest die ganze Saison "geduldet" wird, wenn er denn überhaupt so bleibt. Sonst hätten wir ja Kawa-ähnliche Verhältnisse der letzten 4 Jahre und das kann niemand wollen, auch wenn die Farbe vorne jetzt rot anstatt grün ist.
  11. Ja, richtig, die 821 und 1200er sind was motorseitige Laufruhe und Leistungsentfaltung angeht kein Vergleich zu den Urmonstern - wenn sie warm sind. Hier ging es auch eher um die Kaltlaufeigenschaften in Verbindung mit den kurzen Gasstößen wie der TE beschreibt. Und da war meine 821 bzw. ist die aktuelle 1200er alles andere als entspannt sondern vergleichsweise empfindlich...
  12. Das kenne ich auch, ist völlig normal. 821 und 1200er mögen es gar nicht, wenn man sie kalt so triezt wie du es beschreibst, damit tust du dem kalten Motor übrigens auch keinen Gefallen. Selbst wenn sie warm ist zickt meine dabei gerne mal rum... Dein knall-peng-Erlebnis könnte das Resultat eines Gasstoßes genau auf der Totpunktstellung der Kolben gewesen sein, also wenn sie gerade auf OT / UT sind. Wenn man genau in dem Moment bzw. minimal vor dem Totpunkt das Standgas schlagartig aufreißt knallt es halt mal böse…ist ein V2 und kein Reihenmotor… Viel Freude mit deiner Neueroberung!
  13. Hertrampf-Ducati Panigale 1199 R Streetfighter...also Ducati, ich wär' dabei!
  14. Verstehe, macht Sinn. @Smacks hat sich in seine S die schwarze Öhlins Gabel der R (*Neid*) reingefriemelt, gibt dazu im Monster 1200 / MY17 Umbauthread ein Foto von vorne, auf dem auf der einen Seite das originale Standrohr der S und auf der anderen Seite das schwarze der R eingebaut ist. Da kann man gut erkennen, dass die Gabel der R tatsächlich etwas länger ist...
  15. @Croduc Einbauküche hochkant?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.