Jump to content

Henry

Members
  • Content Count

    132
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

15 Good

About Henry

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • Wohnort
    zwischen Harz und Heide
  • Motorrad
    ehem. S2R 1000, jetzt Multi 1100 S

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. FĂŒr alle, die immer mal kommen wollten, es bisher aber nicht geschafft haben 😋 und natĂŒrlich fĂŒr alle Interessierten. Am Mittwoch, 29. 5., ab 19 Uhr, ist wieder Stammtisch bei Don Vito Zizzi in WatenbĂŒttel.
  2. Mit ausverkauft meinte ich die von Werewolf empfohlenen "teuren" SchlauchtĂŒcher Model RR-500, fĂŒr 6,99 €, aus etwas dickeren Stoff. Das Model RR-100, aus dĂŒnneren Stoff, fĂŒr 3,99 € ist weiterhin erhĂ€ltlich (hatte ich mir aber auch noch zugelegt )
  3. Ausverkauft heißt, gibt's nicht mehr. Vielleicht gibt's noch RestbestĂ€nde in einem Shop vor Ort. Im Online-Shop jedenfalls nicht mehr.
  4. Kann ich nur bestĂ€tigen. Die Dinger sind echt gut und vor allem preiswert . Habe mir noch zwei StĂŒck zum Preis von je 3,99 € gegönnt. Sind aber mittlerweile ausverkauft. Kommen vielleicht zum Herbst wieder rein. Aber auch die "einfachen" https://www.decathlon.de/p/schlauchtuch-rennrad-rr-100/_/R-p-12136?mc=8528147&c=SCHWARZ kann ich empfehlen. Gruß Henry
  5. Ob Trocken- oder Nasskupplung, ist wohl Geschmacksache. Bis auf das höhere Drehmoment nehmen sich der 1000er und der 1100er Motor eigentlich nichts. Beim 1000er gab es bei den ersten Baujahren vereinzelt Probleme mit den VentilfĂŒhrungen, das waren aber Ausnahmen. Ansonsten funktioniert bei der 1100er die Tankanzeige genauer, da dort ein anderer Geber verbaut wurde. Letztendlich wohl auch eine Preisfrage, Die 1000er wurde von 2003 bis 2006 gebaut, die 1100er von 2007 bis 2009. Dementsprechend sind die jĂŒngeren eben etwas teurer. Das mit der Motorbremse höre/lese ich aber zum ersten Mal. Ich fahre seit fĂŒnf Jahren die Multi und davor die S2R 1000. Motortechnisch gibt es da keinen Grund zu. Ist halt ein subjektiver Eindruck, der eventuell aus der kĂŒrzeren Übersetzung der Multi (15:42) resultiert. Klar ist die Optik nicht jedermanns Geschmack, aber nicht zu unrecht gilt sie als die am meisten unterschĂ€tzte Ducati. P.S. Das scheint sich mittlerweile auch auf dem Gebrauchtmarkt herumgesprochen zu haben. 😉
  6. 1100 S ! Robuster, ausgereifter Motor, noch mehr Drehmoment, Ölbadkupplung. Und DoppelzĂŒndung (DS = Double Spark) hat die 11er auch.
  7. Außer passendem Werkzeug brauchst du nichts weiter. Unter UmstĂ€nden musst du die Bremsleitungen anders legen, da der Lenker etwas breiter ist (wenn ich mich recht erinnere).
  8. Schon mal mit dem Gedanken gespielt sich eine gebrauchte Kombi zuzulegen? Bei eBay und Co. finden sich immer wieder gĂŒnstige Angebote. Wenn die Kombi noch nicht zu alt ist, gut gepflegt und vielleicht noch wenig getragen wurde, kannst du da ein echtes SchnĂ€ppchen machen. Idealerweise weißt du, welche GrĂ¶ĂŸe du beim jeweiligen Hersteller benötigst. Dazu ruhig mal diverse HĂ€ndler aufsuchen und die dortige WĂ€re anprobieren. Dabei kannst du dir gleich einen Eindruck ĂŒber die QualitĂ€t der Marke, bzw. des Models machen. Und mit einer Kombi eines Markenherstellers machst du nicht viel verkehrt. FĂŒr meine Frau hatte ich seiner Zeit eine gute Kombi und Stiefel fĂŒr sehr schmales Geld erstanden. Wir hatten sogar eine kaum getragene Schwabenleder-Kombi fĂŒr ca.200 € zur Auswahl, die aber leider etwas zu klein war. Also, einfach mal schauen. Ansonsten gibt es gerade in der Off-Season immer wieder gĂŒnstige Angebote fĂŒr Modelle der letzten Saison. Ich habe selbst zwei Kombis von IXS mit ca. 40 - 50 Prozent Rabatt gekauft. Viel Erfolg!
  9. Hallo zusammen, vielleicht sucht der ein oder andere noch eine zeitlose Lederkombi fĂŒr die kommende Saison. Ich biete meine gut gepflegte Lederkombi von IXS zum Verkauf an. Details und Bilder findet ihr bei https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lederkombi-ixs-conquest-schwarz-groesse-110-54-lang-/771574658-306-2465 Gruß Henry
  10. . . . dass es in Braunschweig einen Ducati-HĂ€ndler ( http://www.benlex-motorrad.de) gibt, ist dir aber schon bekannt oder? Kann mir zwar kein Urteil ĂŒber die WerkstattqualitĂ€t erlauben, aber das wĂ€re doch das nĂ€chste fĂŒr dich.
  11. Warum nicht die Ducati-Hausmarke? Kostet in deinem Fall wohl 39 €. Guckst du: https://www.stein-dinse.biz/Unibat-Batterien:::3598.html Habe ich in meiner Multi verbaut. Bisher kein Grund zur Beanstandung.
  12. Am nĂ€chsten Mittwoch, 27. 9., ab 19 Uhr, ist wieder Stammtischzeit bei Don Vito in WatenbĂŒttel. Wer möchte, darf gerne Mal vorbeischauen. Wir sind gut drauf, zwanglos und hĂ€ndlerunabhĂ€ngig.? Gruß Henry P.S.: So lange ich keine Änderungen poste, findet der Termin jeden Monat wie gehabt statt.
  13. Henry

    Helme, Helme, Helme

    ATO-Moto Montreal? Watt ist dat denn? Sorry, aber ich bin jetzt fast seit 40 Jahren (mit Unterbrechungen) auf motorisierten ZweirÀdern unterwegs und habe auch etliche Helm-Tests gelesen, aber von dieser Marke habe ich nie was gehört oder gelesen. KlÀr uns mal auf ?
  14. Henry

    Helme, Helme, Helme

    Also ich bin mit meinem HJC RPHA-10 auch nach ĂŒber 6 Jahren immer noch sehr zufrieden - alles tip-top! Lediglich die Wangen- und Nacken Polster sind jetzt außen etwas verschlissen, aber das dĂŒrfen sie in dem Alter auch. Mein nĂ€chster Helm wird daher höchstwahrscheinlich wieder ein HJC werden ( der -70 oder der -11).
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.