Jump to content

RemsFlo

Members
  • Content Count

    179
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    4

RemsFlo last won the day on November 29 2019

RemsFlo had the most liked content!

Community Reputation

60 Excellent

About RemsFlo

  • Rank
    Advanced Member
  • Birthday June 20

Personal Information

  • Name
    Florian
  • Wohnort
    Remstal
  • Motorrad
    94er M900; 97er Bandit 600

Recent Profile Visitors

495 profile views
  1. Und los:... M900 für 750€
  2. RemsFlo

    Neuaufbau S4RS

    Für die "Unterhaltspflege" sicher ausreichend. Aber wenn Du einen total versifften Motordeckel, Schwinge o.ä. hast und auch sonst viele Teile, dann ist das total praktisch, wenn das Teil unter die Teile-Dusche kann. Dann einfach mit dem Pinsel abstreifen, mit Wasser nachspülen: fertsch.
  3. RemsFlo

    Neuaufbau S4RS

    Ja klar, gerne. Du meinst nach meinem Urlaub...? Bin nach Fasching wieder da. Schick Dir ne PN mit meiner Handynummer. Aber aufräumen tu ich deswegen nicht!
  4. Fast alles für meinen Neuaufbau wurde bei S-D gekauft. Wurde immer sehr schnell beliefert. Und sehr fair behandelt, auch bei speziellen Vorgängen. Ganz besonders schätze auch ich den E-Teilekatalog. Vor allem beim Schrauben. Nicht nur um Teile zu ordern, sondern auch um anzeigen zu lassen wie das Teil aussieht (auf die Teilenummer in der Zeichnung klicken, dann erscheint unten der Artikel mit Nummer, Preis, Lagerbestand und ein Link zu einem Foto des Teils). Eine Unterlegscheibe oder Distanzstück sieht in der Zeichnung manchmal ganz anders aus, als in natura. Danke für diesen Service. Hat mir schon oft geholfen.
  5. RemsFlo

    Neuaufbau S4RS

    Teilereiniger anschaffen! Jetzt! Dann hast Du wirklich Spaß dabei. Schau mal in meinen Fred. Da steht auch drin, welche Flüssigkeit ich verwendet habe. Nicht billig, aber funktioniert so, wie man sich das vorstellt.
  6. Mittlerweile hab ich das Teil geputzt und mit Schaumstoff versehen (danke @Roland E.). Falschluft kam vorher auch durch den Spalt der Airboxhälften, weil keine Korkdichtung verbaut war... 🙄
  7. Genau das frage ich mich. Mein Exemplar ist zudem so hart, dass sich der Spalt nicht durch den Unterdruck zusammenziehen kann. Eventuell ist das bei Neuteilen anders.
  8. Wieder bisschen was geschafft gestern: Selfmade-Sitzbank-Verriegelung. Paar Kabel konfektioniert. Und den neuen Regler mit Furukawa-Steckern versehen. Die sind einzeln in D schwer zu bekommen. Hab meine von MTP-Racing. Gibt’s auch in Wien bei Xmas1, aber eben mit 11€ Versandkosten. Muss sagen, dass mir die Stecker echt gut gefallen. Sehr sicheres und robustes System! Ist das eigentlich gewollt, dass der Entwässerungsstutzen der Airbox offen ist?? Überlege mir, ob ich das Loch nicht einfach luftdicht verschließe. Oder den Spalt mit Fett verfülle.
  9. RemsFlo

    Neuaufbau S4RS

    Coole Sache! Motorständer kann ich Dir leihen, wenn Du magst. Voraussetzung: ich hab ihn nächsten Winter wieder. Was hast Du mit der Oberfläche des Motors vor? Will das bei meiner im nächsten Winter angehen. In Hertmannsweiler gibt's eine Firma die Kühler und Zubehör anbietet. Bin ich neulich mal drübergestolpert. Baue da in der Nähe gerade was. War aber noch nicht da. Respekt und good luck! Florian
  10. Richtig und falsch. Ist Original-Ducati, aber nicht original Monster. Kommt von der 916. Ist alles richtig was Du schreibst. Aber ich werde mit der Monster nicht im absoluten Schmuddelwetter fahren, also kann ich das vernachlässigen. Wenns mich doch erwischt, dann muss ich halt putzen. Und ich hab auch noch den originalen Fender.
  11. Aaaalso: ich habe mein Vorhaben mit einem Mitarbeiter meines am häufigsten besuchten TÜV-Stützpunktes telefonisch besprochen. Nachdem er alles erklärt bekam, hat er den geplanten Vorhaben (es sind in meinem Fall noch ein paar mehr) sein Einverständnis erklärt. Ich werde nachweisen müssen, dass der Kolbendurchmesser der Bremspumpe ähnlich bis gleich ist. Habe Name und Daten des Telfonats aufgeschrieben. U never know…. Wie die Rechtslage aussieht kann ich Dir aber nicht genau sagen. Zur Gabel, Felgen, Federbein, und was weiß ich nicht noch alles, sag ich auch nichts. Das sind doch alles Ing's. Sollen mal was tun für ihr Geld. Man siehts halt bei mir: Orig.-Kupplungspumpe und die Bremspumpe sieht anders aus. Meine Meinung: wenn man vorher damit kommt, ist der Bann schonmal gebrochen.
  12. Also der Rahmen, die Räder und der Bügel aber schon... 🙄
  13. Neue Bremse! 😎 Von der Hyper. TÜV meinte er trägt mir das ein.
  14. Danke, Deins aber auch...!! Mittlerweile hab ich die Lenkerböcke auch weg... Die Verlegung der Bremssleitungen hab ich mittlerweile geändert, nachdem mir RolandE den Tipp gegeben hat, dass man die Fittinge bei einigen Herstellern verdrehen kann. Ich hab Probrake, bei denen geht das. Gestern den Tank entrostet mit Zitronensäure (3 Tage, mit kochendem Wasser eingefüllt), kam ganz schön was raus. Hat aber oberflächlich gleich wieder Flugrost angesetzt. Konnte aufgrund der Hektik dabei jedoch leider keine Bilder machen... Eventuell mach ich vor der Tankmontage nochmal einen Durchgang mit Splitt. Sonst lass ich das auch so. Der Benzinfilter hat ja was gekostet, da kann er auch was arbeiten für 😝 Aufbau geht sehr langsam weiter, obwohl ich 2-3mal die Woche daran arbeite aber immer kleine Schritte. Kabellage ist fast fertig, stricke dazu parallel einen Schaltplan, in dem alles schön festgehalten wird. Dazu musste ich mir ein Multimeter anschaffen und bei den Lenkerarmaturen und Zündschloss prüfen, wann Durchgang da war. Auf die Kabelfarben konnte ich mich nicht verlassen. Außerdem war der Hupentaster defekt. Also Schalter nochmal aufgemacht. So gehts grad weiter. Aber ich seh Licht am Ende des Tunnels. Alle Farben auf dem Bild sind noch nicht endgültig. Auch die der Sitzbank nicht!
  15. Das sind die originalen.? Oder etwa nicht?
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.