Jump to content

thimber

Members
  • Posts

    1,186
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    2

thimber last won the day on December 5 2017

thimber had the most liked content!

1 Follower

About thimber

Personal Information

  • Name
    Klaus
  • Wohnort
    Kreis LB
  • Motorrad
    Monster 1100

Recent Profile Visitors

3,745 profile views

thimber's Achievements

Community Regular

Community Regular (8/14)

  • Very Popular Rare
  • Dedicated
  • First Post
  • Collaborator
  • Posting Machine Rare

Recent Badges

274

Reputation

  1. Habe genau diesen Helm letztes Jahr bei Dainese Stuttgart im Laden für exakt diesen Preis (559,-) gekauft ?! Wahnsinn, wie die die Preise angehoben haben. VG
  2. Hier: Carbonteile für dein Motorrad | Carbon vorderes Schutzblech für Ducati Monster S4R / S2R / 1000 / 620 / 695 Carbon+Fiberglas Leinwand Glossy Carbon+Fiberglas | Leinwand | Glossy | kaufen (ffcarbon.com) Verschiedene Varianten machbar. VG
  3. Herzlich willkommen und viel Spaß mit der Kleinen. VG
  4. Am Sonntag Abend wieder wohlbehalten aus Südtirol zurück gekommen. Moped lief (frisch abgestimmt ) super, die Pässe haben gleich nochmal so viel Spaß gemacht. Die neuen Reifen (Angel GT2) haben sich auch gut geschlagen, einzig die etwas stärkere Aufstellneigung im Vergleich zum CRA ist mir "negativ" aufgefallen. Pässe waren klasse zu fahren, wir hatten ziemlich Glück mit dem Verkehr. Einzig das Timmelsjoch auf der Heimfahrt war im oberen Drittel unangenehm (nass und nur 8°). Aber selbst hier kamen uns ein paar Verrückte im Tiefflug in Sommerklamotten und ohne Handschuhe entgegen. Dafür bin ich wohl doch schon zu alt 😉. VG
  5. So ist es! Ein fertiges Rexxermap gibt es je nach Konfiguration für rund 250 - 300 €. Die M5 und speziell die Evo hatten deutlich mehr Probleme mit den damals neuen Abgaswerten und profitieren daher ziemlich von einem veränderten Map. Sie basieren ja auch noch auf den alten 2-Ventilern. Natürlich sind sie auch in der originalen Version fahrbar und mache Laune, aber das Bessere ist nun mal des Guten Feind! Die M6 mit ihren Testastretta und dann noch die verbesserte ab 2014 o. 17 (?) liefen hier wesenlich besser. Ducati hat einfach auch dazugelernt. Das DD hier ein paar PS/Nm rauskitzelt ist absolut nebensächlich, das deutlich verbesserte Ansprechen/Fahrverhalten des Motors ist das wichtigere Ziel. Und ja, dieses Knowhow und die Ausstattung zur Abstimmung muss man eben bezahlen. Was und ob es das überhaupt wert ist, muss jeder für sich entscheiden. Ich war gerade 4 Tage in Südtirol ein paar Pässe fahren und kann nur sagen: Eindeutig ja und jederzeit wieder! Die Frage nach dem Preis richtet doch einfach direkt an DD (er ist hier im Forum aktiv).
  6. Ja, das ist so. Die meisten (ich auch) nutzen die umgekehrte Variante: An der alten 1100er den unteren Klemmbock der Evo um den Lenker etwas höher zu bekommen. VG
  7. Hi, n.m.K. gab es die unterschiedlich hohen Klemmböcke nur von der 1100 zur 1100 Evo. Bei der Evo ist er 2 cm höher. Bei den anderen geht es nur um den Durchmesser des Lenkers im Bereich der Klemmung. Evtl. ist es bei der 1200 R etwas anders, aber wohl eher flacher, was ja nicht Deinem Ziel enspricht. Von der Originalen wird Dich vermutlich keiner einer aufrechteren Sitzposition näher bringen. Ich selbst habe mir einen XN1 von LSL in Verbindung mit dem Klemmbock der Evo (passt bei Dir natürlich nicht) geholt, schau doch, ob es von LSL etwas für die 1200 gibt. In meiner alten ABE ist leider die 1200 noch nicht aufgeführt. Hier mal ein Vergleich:
  8. Dass es morgen Früh mit den Mopeds nach Südtirol geht Es sind zwar einige heftige Gewitter angesagt, aber meist Abends. VG
  9. Das wäre auch mein Traum, geiles Teil !!!!! VG
  10. Wird sich wahrscheinlich von den Stückzahlen her einfach nicht lohnen. Die meisten werden wohl eher den Carbonfetisch ausleben 😂 VG
  11. Zumindest habe ich Bilder der normalen 1200er mit rotem Schutzblch vorn bei Google gefunden. Wenn es die auch in schwarz gegeben haben sollte, dann ... VG
  12. Hi, 14/39 entspricht ca. 15/42. Hier kannst Du mit den Übersetzungen spielen: Gearing Commander - Motorcycle Speed and Drive Train Calculator v7 VG
  13. Meine ehrliche Meinung: Ich würde bei der 1200S bleiben, wenn es Dir nicht um die Leistung der V4 geht. Die anderen Maschinen haben doch ganz andere Motorkonstruktionen und sind mit einem dicken V2 nicht wirklich vergleichbar. Und hier (V2) ist außer der kleineren Monster keine Maschine so viel leichter, dass es sich für Dich wirklich bemerkbar machen wird. Viel Spaß bei der Entscheidung 🤣 VG
×
×
  • Create New...

Important Information

Indem Sie unsere Webseite nutzen, bestätigen Sie die Annahme unserer Terms of Use und Privacy Policy. In der Privacy Policy wird erklärt, wie wir personalisierte Daten und Cookies für personalisierte Werbeanzeigen nutzen. We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.. Lesen Sie auch Google’s Privacy & Terms.