Jump to content

fm_Duc_Monster_1200S

Members
  • Content Count

    130
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

51 Excellent

About fm_Duc_Monster_1200S

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Frank
  • Wohnort
    Hasbergen
  • Motorrad
    Monster 1200S (Bj.2019)

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. ...doch habe ich, vielleicht hilft genaues lesen, genau das sage/frage ich.🙄
  2. ...grundsätzlich vom "taktischen Verhalten beim Einkauf " absolut richtig aber man verliert eine Saison Spaß und ich habe beim Kauf meiner letzten Bikes festgestellt, dass das Preis-Delta vernachlässigbar ist. Eher umgekehrt, viele Händler wollen die Bikes übern Winter verkaufen, bekommen sie nicht abgesetzt, im Frühjahr "drücken" die neunen Bikes nach (die ein Vertragshändler abnehmen MUSS!!!) und entsprechend wird die Ware im Showroom rabattiert.
  3. ...kann das sein, dass bei der akt. "Monster" (ich mag das Bike eigentlich gar nicht Monster nennen) das Fahrwerk nicht einstellbar ist oder gibt es eine S-Version, mit einstellbaren Komponenten. Habe mir jetzt einige Youtube-Clips zu dem Bike reingezogen und muss sagen, dass das Bike bestimmt geil ist. Mit der kleinen Duke oder der Street Triple vermeintlich auf Augenhöhe oder in der Klasse vielleicht sogar Benchmark. Das Bike wirkt sehr kompakt, aufgeräumt auch die technischen Details um das Gewicht zu reduzieren sind State of the art. Das große ABER: es ist keine Monster mehr!!! Ein gu
  4. ...meinst du, dass der X-Spirt3 besser belüftet ist?
  5. Hallo, Frage in die Runde, trägt jemand den Shoei NXR und/oder X-Spirit3. Mich interessieren spez. Geräuschentwicklung und das Thema Belüftung. Gruß Frank
  6. ...sehr gute Wahl. Gleich ganz oben ins Monster-Regal gegriffen und das mit 26 cool. Viel Spaß mit dem Bike, top Wahl zumal in der Zukunft die Monster eher als Mid-Class-Bike von Ducati positioniert wird...leider. Scheinbar sind die 1200 V2-Monster bis auf Weiteres die letzten ihrer Art. Denke auf den Gebraucht-Markt wird man eine positive Entwicklung für 1200er-Monster-Besitzer erkennen können...wer keine hat sollte schnell zuschlagen, ansonsten bleibt nur der Griff nach Streetfighter und Co. aber das sind keine Monster, keine Kult-Bikes. Egal, viel Spaß mit dem geilen Koffer!!! Gruß
  7. Hi, kennt jemand die Hakenschlüssel-Weite für das Öhlins-Federbein (Monster1200S) ?
  8. ..cooles Projekt, viel Spaß und Erfolg!!!
  9. Hi, ich fahre seit vielen Jahren nur Shoei (primär wg. Passform und Qualität), da mein Helm in die Jahre gekommen ist suche ich einen neuen, schwanke zw. X-Spirt3 und NXR (will auf gar keinen Fall keinen Klapphelm und Helm mit Sonnenblende/-visier ist mir zu schwer. Hat jemand Erfahrungen mit den genannten Helm-Typen? Gruß Frank
  10. Hi willkommen...coole Lackierung. Und Respekt vor dem "Montageständer" scheint eine Kombi aus Blumenkübel-Transporter und einer Mini-Holzleiter zu sein. Hoffe Arbeitssicherheit oder Berufsgenossenschaft macht keine "Werksbegehung" bei dir ? !!! Tja Ideen muss man haben oder improvisieren muss man können. Viel Spaß mit dem geilen Koffer Gruß Frank
  11. ...alles gut, die Entscheidung wirst du dir sicher sehr gut überlegt haben. Nur eines kann ich zu 100% nicht nachvollziehen, wieso der 1200er-Motor sich nicht nach 150PS anfühlen. Ok, mag sein das du ein Biker bist, der sich auf einem anderen Niveau bewegt und Bikes <150PS als untermotorisiert bzw. schwachbrüstig empfindest. Aber aus meiner rein subjektiven Wahrnehmung bewege ich mich mit der 1200S permanent an der Grenze des Führerscheinentzugs und bei Ausfahrten mit Bikern die erfahrener sind als hatte ich NIE den Eindruck das mein Bike hinsichtlich der Motorpower zu schwach wäre (vergl
  12. Moin vom LK Osnabrück, coole Wahl, willkommen bei den Ducatisti ... hoffe du vergleichst die Monster nicht mit der Honda, zuverlässige etwas beliebigen Reiskocher im Vergleich zu einem etwas zickigen aber erlesenen Kultbike. ? Nee, nur Spaß, die Fireblade ist schon geil keine Frage. Viel Spaß und Glück mit der 1200S Gruß Frank
  13. Hi Tino, viel Spaß mit der Tuono, ich hatte das Vergnügen mit der letzten V2 und konnte die V4 in den letzten Jahren mehrfach testen (z.T. auch über verlängertes WE). Klar wenn Performance dein absoluter Schwerpunkt ist kann man die Entscheidung nachvollziehen, zumal die Steuerungselektronik in der akt. Version absolut mega top ist (die ersten APRC-Varianten waren aus meiner Sicht nicht so der Knaller, um nicht zu sagen die waren scheiße) und der V4 ist sowieso outstanding...Druck in allen Lebenslagen. Allerdings im Vergleich zur 1200S keine mega Unterschiede, merkbar ja aber keine andere Li
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.