Jump to content
Sign in to follow this  
NeverendingNils

999 Felgen auf der 900S i.e.

Recommended Posts

Hallo meine lieben, 

Mich treibt eine Frage um, wie oben schon steht würde mich brennend interessieren ob die Felgen der 999 oder 749 an die Schwinge der Monster 900 passen? Von den groben Außenmaßen der Felgen ist ja alles gleich (vorne 17“x3,5“ / hinten 17“x5,5“) aber wie verhält sich das beim Thema Kettenradaufnahme, Achsdurchmesser, Bremscheibenaufnahme etc. 🤔

Hat da schon mal jemand in diese Richtung experimentiert? 

Würde mich freuen 

Grüße Nils 

ACED1853-12F8-401F-A6CD-709E9A61F407.jpeg

Edited by NeverendingNils

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Nils,

zwar kann ich dir nicht direkt und schlüssig die Frage beantworten, doch ich glaube, dass dein Vorhaben nicht ganz so einfach umzusetzen ist. In einem Nachbarforum gab es offenbar schon einmal ein paar Gedanken dazu: KLICK

Grüße
Thorsten

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hi Nils,

ich habe den Umbau damals bei meiner S4 durchgeführt...

Da ist schon einiges zu tun: zumindest brauchst Du die passenden Bremsscheiben und Kettenradadapter (5 Schrauben bzw. Mitnehmer statt 6) und Distanzstücke für die Hinterachse (30mm Durchmesser statt 25mm).

Falls Du das wirklich in Angriff nehmen willst, findest Du meine Zeichnungen für die Distanzen auf Seite 2 von Thorstens Link...

Gruß
Michael

Edited by s4-michel

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Stunden schrieb Obbens:

Hallo Nils,

zwar kann ich dir nicht direkt und schlüssig die Frage beantworten, doch ich glaube, dass dein Vorhaben nicht ganz so einfach umzusetzen ist. In einem Nachbarforum gab es offenbar schon einmal ein paar Gedanken dazu: KLICK

Grüße
Thorsten

Danke das hilft mir sehr 👍

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb s4-michel:

Hi Nils,

ich habe den Umbau damals bei meiner S4 durchgeführt...

Da ist schon einiges zu tun: zumindest brauchst Du die passenden Bremsscheiben und Kettenradadapter (5 Schrauben bzw. Mitnehmer statt 6) und Distanzstücke für die Hinterachse (30mm Durchmesser statt 25mm).

Falls Du das wirklich in Angriff nehmen willst, findest Du meine Zeichnungen für die Distanzen auf Seite 2 von Thorstens Link...

Gruß
Michael

Vielen Dank 🙏 schön zu sehen das es noch andere gibt die diesen Plan hatten 👌

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.