Jump to content

Rhodos

Members
  • Content Count

    32
  • Joined

  • Last visited

Community Reputation

0 Neutral

About Rhodos

  • Rank
    Advanced Member

Personal Information

  • Name
    Daniele
  • Wohnort
    Heidelberg
  • Motorrad
    50cc Gilera Runner - Monster 750

Recent Profile Visitors

309 profile views
  1. Hi n1cknam3 , ich habe gerade im Werkstattbuch geschaut, und in der Tabelle Periodische Wartung gibt es nichts. Aber im Kapitel "Schwinge ausbauen" zeigt wie es man demontieren kann, und was kontrolliert und geschmiert werden muss. Etwas zeitaufwendig, ich glaube keine macht das, auch die Werkstätte beim Inspektion nicht, nur wenn das Teil Probleme gibt. Ja ich kenne den Bursig. Ist praktisch beim (Ketten)reinigung und Wartung, oder der Ständer und die Platte stören, sind auf den Weg?
  2. Hallo zusammen, ich muss wählen zwischen diese 2 Montageständer: Move Ständer 420€ Becker Technik 150€ Ausser die Preis Unterschied, der Ständer von Becker gibt mir die Möglichkeit die Schwingachse auszubauen. Die Frage ist: benötigt dieser Teil Wartung? Nach z.B. 50000 km wäre besser die ausbauen und schmieren?
  3. Schnelle Aktualisierung: nichts kaputt, auch ein andere Ducati Werkstattmeister hat es gehört, er meinte das Geräusch vielleicht lauter aber noch normal. Nach dem Öl-Wechseln es ist etwas leiser geworden.. Es geht dann, ich kann mir darüber nicht zu viel beschwerden..
  4. Auf einem M750, der ursprünglich die Auspuffe A13 - B13 montiert, passen die A21 - B21 auch? Darauf steht, dass die sind doch passend für eine M750. Aber benötige ich danach der Vergaser neu einstellen? Die A21 haben doch etwas unterschied, weil die sind e1-e3 weil die die A13 nur e3. Ein Katalisator viellecht dabei? Danke im voraus!
  5. Ah so.. die Leistungsverlust war wegen der defekten Kerzen. Ich habe die getauscht und es läuft wieder wie vorher. Aber immer so laut. Der Mechaniker-Chef von Ducati meint, dass das Geräusch ist von den Zahnrädern von Kurbelwelle, bei manche modelle ist lauter aber es wird keine Probleme mitbringen. Er meint kann nichts passieren. Trotzdem als Sicherheit will ich es von einem anderen guten Werkstatt prüfen lassen. Der Verkäufer hat es mir ohne Garantie verkauft.
  6. Heute abend habe ich halbe stunde gefahren und halbierte motorstärke gemerkt.
  7. Hi Hermann, hattest dann das Gleiche Geräusch, bei niedrigen und mitteren drehzahl, noch lauter beim gaswegnehmen? Das Geräusch kommt direkt hinter die zentrale Riemenscheibe, die die zwei Zahnriemen zieht. Ein Mechaniker meint dass es ist doch eine innere Lager, Kugel- oder Roll- wies ich nicht. Und hast du dann es die Carter aufgemacht und es gewechselt? Was hat es gekostet, sind ide Geräusche alle weg? Welche Lager war genau? Jo, dass Geräusch sieht ja kommen von drinnen, aber wenn ich die ersatz-umlenker finden sollte, versuche ich die zu tauschen
  8. Hi Kollegen.. endlich nach vielem Lesen, habe ich es geschaffen, die spannung von Zahnriemen zu messen. Der waagrecht war doch zu gespannt. Ich habe hin wieder an der richtige spannug gebracht. Und die 4 Umlenklager sind alle in Ordnung, ohne Spiel und laufen frei. Aber... der Geräusch hat sich nicht geändert. Ein Mechaniker meint dass das Geräusch ist doch viel lauter als normal, und es handelt wahrscheinlich um einem inneren Kugellager. Motor aufmachen und es wechsel wird viel zu teuer. Es lohnt sich nicht. Aber die Riemenscheibe in der Mitte, die Ziehende, (das Geräusch kommt von der Seite) kann einfach getauscht werden, ohne das Motor zerlegen? Wurde ich dann es probieren. Es ist deprimierend, beim fahrt das Quietschen ist so laut, dass bedeckt alles anders..
  9. Hallo zusammen, ich habe endlich ein Monster. Der Zustand ist sehr gute, der Service wurde gemacht, aber ein lautes Geräusch, ein Quietschen ist da. Ich glaube sind die Zahnriemen, oder ihre Kugellager. Ich finde es zu laut, nicht normal. Er erhöht sich mit der Drehzahl, und besonders beim Gas-wegnehmen. Der Werkstatt, der hin mir verkauft hat, meint die Zahnriemen wurden gerade jetzt gewechselt. Und die sehen eigentlich neu aus. Es ist vielleicht normal, dass ein neue Zahnriemen so laut ist? Sonst was kann sein? Hier ein Video un ein paar Bilder. 20190414_141717.mp4 20190414_141901.mp4
  10. Endlich... etwas schläft im Garage M750, fast alles original! 36000km aber.. ich habe in einer Woche mehr Kratzer gemacht als der einzelne Ihnaber in 18 Jahren! Ich muss aufpassen..
  11. Hallo, ich habe ein Antwort direct von BOS erhalten: es reicht einfach die Schalldämpfer abschrauben und die originale aufbauen, der Vergaser bleibt unberührt. Weiß jetzt jemand, ob die Schalldämpfer für 620, 800, 900 für einen 750 passen?
  12. Hi Monsterle, hast du dann die Schalldämpfer aufgebaut? Waren die originale Ducati verbaut? Und, der Vergaser sollte neu eingestellt werden? Ich frage es, weil ich kaufe gerade ein Monster 750 mit diesen BOS Auspuffe. Und ich möchte 2 originelle wieder umbauen, weis aber nicht was ist mit mit den Vergaser..
  13. Hallo an alle! Es kann komisch aussehen, aber ich suche einen originalen Auspuff Anlage für einen M750. Aktuell ist ein BOS Anlage gebaut, aber ich möchte einfach den original haben. Weis jemand ob es geht nur an die Schalldämpfer oder auch an den Krämmer? Und wäre ein Auspuff für eine M600 oder M900 kompatibel? Und noch, kann mann mit ein bisschen Geduld selbar wechseln oder lieber beim Werkstatt? Vergaser muss nachgestellt werden?
  14. So dann.. ich war dort, und habe es besichtigt und gefahren.. es sieht echt in eine gute zustand. Keine Unfall-spure, sehr wenige Kratze.. ich habe überall gecheckt! Der Motor klingt gut, startet sofort.. der letzte Inhaber sagte dem Händler, es wurde vor circa 5-6000Km der ganze Motor getauscht.. aber er hat die rechnungen verloren!! Ich glaube nicht, dass er ein sportlichen Fahrweise hatte, weil die reifen sind nur in der Mitte gebraucht. Ich weis nicht was machen.. vertraue ich darüber, und mache eine grosse Inspektion erst in 10 oder 15.000 km , oder lasse ich sofort die Ventile kontrollieren? Oder lieber finger weg von machine mit getauschtem motor? Die gefällt mir sehr. Aber vielleicht eine 900 wäre noch besser für mich. hinweise?
  15. Der verkäufer hat viele Rechnungen dabei, auch ein paar über 1000€, ich glaube den letzte bei 20.000km, aber auf die rechnungen (aller von ducati werkstatt) steht nicht was genau repariert wurde. Ob ventilcheck schon gemacht wurde, kann er nicht sagen!
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.