Jump to content
Sign in to follow this  
JochenK

3 Tage in Rheinland-Pfalz

Recommended Posts

Hallo Monstergemeinde,

meine 3 Tagestour durch Rheinland-Pfalz ist heute zu Ende gegangen.

Nachdem ich seit einem Jahr in Rhein Hessen wohne, hatte ich mir zum Ziel gesetzt Rheinland-Pfalz mit der Bella zu erkunden.

Was dabei herauskam, kann sich sehen lassen.

Die Streckengrafiken sind alle mit Kurviger.de erstellt worden

Tag 1

Start: Ingelheim am Rhein

Ziel: Weidenbach / Hotel

 

 

Tag 1.jpg

Tag 2

Start: Weidenbach

Ziel: Thallichtenberg/Hotel

Tag 2.jpg

Tag 3

Start: Thallichtenberg

Ziel: Ingelheim am Rhein

 

Tag 3.jpg

Die Eifel, Nordvogesen und der Pfälzer Wald sind allgemein bekannt. 

In der Summe wurden es ca. 900km. 

Was mich besonders überrascht hat, ist  die Gegend um Thallichtenberg/Kusel.

Wenn die Bundesstraßen gemieden werden, ergibt sich ein schönes Achterbahn - Fahren. Kurve um Kurve in allen Varianten, sehr wenig Verkehr, selten Tempolimit und Top Asphalt.

Ideal zum Monstern...

Fazit: Bella i.o. 

Kusel liegt ca. 80km von meiner Haustür entfernt und schreit nach Tagestouren.

Interessante Alternative zu Schwarzwald, Taunus, Odenwald etc.

anbei noch ein paar Bilder von unterwegs

 

 

Gruß Jochen

 

 

 

20200727_183327.jpg

20200727_110348.jpg

 

20200728_144627.jpg

Edited by JochenK
  • Like 9

Share this post


Link to post
Share on other sites

Vorher ( Freitagabend angefragt)kurzfristig gebucht. In Thallichtenberg Hotel Burgblick, kann ich empfehlen.Ist ein Bikerhotel mit Unterstellmöglichkeit für das Bike.Der Wirt kennt sich gut aus in der Gegend und gibt gute Tips. Karten mit Routervorschlägen gibt es auch. 

In Weidenbach war es Hotel Pappelhof,auch mit Unterstellplatz, aber das Hotel hat seine beste Zeit hinter sich.

Edited by JochenK

Share this post


Link to post
Share on other sites

Halo Jochen

 

Danke für die Inspiration, es sieht nach einer schönen Tour aus!

Rheinland-Pfalz bietet echt sehr viele schöne Motorradstrecken, abseits der typischen Pisten (Johanniskreuz und rund um den Nürburgring).

 

Heut zu Tage muss man ja sagen, dass es zum Glück viele nicht auf dem Schrim haben.

Ich erkunde zur Zeit den Westerwald und bin echt sehr glücklich um die tollen Strecken, direkt vor der Haustür. Kann ich dir nur empfehlen!

 

Gruß

 

Gianni

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.