Jump to content

DesMon

Members
  • Content Count

    995
  • Joined

  • Last visited

  • Days Won

    1

DesMon last won the day on June 8 2018

DesMon had the most liked content!

Community Reputation

100 Excellent

About DesMon

  • Rank
    Senior Member

Personal Information

  • Wohnort
    Sachsen
  • Motorrad
    M900

Recent Profile Visitors

The recent visitors block is disabled and is not being shown to other users.

  1. Im Prinzip hat Andi aber recht! Man muss einen Prüfer finden, der weiß was er tut! Ich hab zum Glück einen, der selbst Youngtimer aufbaut und sich sehr sehr gut mit solchen Dingen auskennt. Auch wenn er mal tatsächlich nichts weiß, macht er sich schlau. Aber auch bei ihm ist es so, daß er jeden Tag ein paar Idioten bekommt (nicht dich persönlich gemeint, nur zum Verständnis), die Fzg vorstellen, wo man eigentlich schon beim hinsehen sieht, das da nichts geht! Es ist wie überall, man muss bissl suchen um das richtige zu finden.
  2. Soweit mir noch bekannt ist, das muss ich aber nochmal suchen, ist die Stahlschwinge der 600er zu schmal und somit passt die Felge nicht rein. Da muss dann die Schwinge der 900er rein. Zudem schleift dann auch die Kette am Reifen! Und NEIN, der 170er oder 180er Reifen passt nicht auf die 4,5er Felge, da diese einfach zu klein ist! Aber warum auf den Breiteren nur wegen der Optik tauschen, wenn dadurch die Handlichkeit beim fahren flöten geht???
  3. Hallo in den Raum Meißen aus der Stadt mit 3 O! 😁
  4. Leute, entspannt euch mal... Mario, das ist eine TCIP4. Wie schon erwähnt, ist nur die für die Monster passend, was anderes kann nicht verbaut sein. Das Kabel was ich habe, ist ein USB zu seriell. Das hat, unabhängig vom Betriebssystem, bisher immer funktioniert. Egal ob XP oder Win7 oder Win 10. Ich bin morgen eh am Bike und kann ja mal testen, falls ich dazu komme.
  5. Gerd, entspann dich mal. Für die Monster ist eigentlich nur die TCIP4 wählbar! Ich schau die Tage mal, welches Kabel ich habe.
  6. Stimmt, die gezeigte Kurve ist absoluter Mist. Lies deine mal aus und stell sie hier mal ein. Die Software läuft auch mit dem neuen Windows problemlos. Es muss nur das richtige Kabel sein, sonst wird das nix.
  7. Hi Mario, was besseres als die Ignitech TCIP4 kann Dir nicht passieren! Schau mal im Duc Forum nach, da gibts einen riesen Beitrag drüber! Falls Du ein paar Kurven brauchst, melde Dich bei mir! Habe ein paar gesammelte Werke. Ich fahre seit ca 10 Jahren mit der Zündung und sie ist um Welten besser als die völlig überteuerten originalen Kokusanteile. Richtig eingestellt, ist die Zündung ein muss! Laufruhe, kein Kettenhacken und ein paar gute Gimmicks mit an Bord. Und auch das einstellen ist kein Hexenwerk. Ich habe mir meine Kurve zurecht geschnitten und sie funzt super! Man muss halt schon etwas probieren, weil es, ähnlich beim Vergaser, individuell angepasst werden muss. Aber einmal eingestellt, läuft sie tadellos.
  8. Richtig. Die Welle hat ein Gewinde innen. Dazu noch das Ritzel einer Monster 900ie und ein Blech, ähnlich der Ritzelaicherung, was sozusagen an der Welle und dem Ritzel anliegt und verschraubt wird. Zwei kleine Löcher fürs Ritzel und ein großes für die Welle. Die Schraube dann mit Schraubensicherung einsetzen, fertig. Wäre aber meine letzte Variante. Ich fahre jetzt seit ca. 5 Jahren mit den zwei Blechen am Ritzel und es passt bisher.
  9. Das ist normal. Trotz der Sicherung, hat es am Ritzel dennoch etwas Spiel. Nennt sich Ritzelwanderschaft. Ich hab es im Moment auch mit einem zweiten Blech gelöst. Es gibt aber noch eine zweite Variante. Ein Grundproblem ist hier eine zu stamme Kette. Das Problem hatte ich anfangs.
  10. So Detailreich gab es eine Motorrevision noch nicht... Nicht mal ich habe das so dokumentiert... Echt klasse!
  11. Sprühfolie hatte ich an den Felgen von meinem Auto. Hielt über Jahre (5) auf den Winterfelgen! Wenn es richtig ordentlich gemacht ist, hält das richtig gut! Klebegewichte können die Folie evtl abziehen, kommt aber auf die Gewichte an. Habe auch den Grill von meinem Auto damit gemacht und hält auch klasse, auch wegen Steinschlägen. Ebenso hab ich an einer Gabel schon die Füße gemacht. Passt auch! Probieren. Und wenn es nicht gefällt, kannst es wieder abziehen. Falls es aber eine Lösung auf Dauer werden soll, würde ich lackieren.
  12. Prüf mal das Starterrelais, die kleben meist! Findest Du unter dem Vergaser. Einfach mal mit einem Schraubendreher bissl gegen klopfen!
  13. Sehr coole Sache! Aber nur mal zur Info, die Modelle aus 93, sind ab Werk mit so vielen unterschiedlichen Schraube etc ausgeliefert wurden! Unglaublich, aber wahr. War bei meiner auch so.
  14. Oli, die 12er ist richtig schick! Dir auch Glückwunsch und allzeit gute Fahrt!
  15. Du Knaller!!! 😂 Nee, das waren 3 Glas auf nüchternen Magen... Wir saßen Abend nach einer Tour im Hotel zu Tisch und unterhielten uns so über dies und das. Dann kamen wir zu dem Punkt, das ich eben den Gedanken hegte, mir ein Soziusmotorrad zu erwerben. Budget dafür war begrenzt. Ich muss dazu sagen, das die MTS von einem guten Freund ist, die ich seit 5 Jahren in der Wartung habe. Da er sich vor 2 Jahren allerdings eine 12er zugelegt hat, stand die Alte nur noch rum und er bot sie mir für einen sehr guten Preis an. 14 Tage später dann zusammen eine Probefahrt gemacht und die Hand drauf gegeben. So war das... Du ganz ehrlich, über die Teile gibts gar nix zu lästern, ok bis auf die Optik der alten MTS. Bin auch schon die 12er in verschieden Ausführungen gefahren, damit lässt sich richtig gut angasen und das ganze auch noch total entspannt! Und wenn Du zu zweit unterwegs bist, mit Gepäck, dann brauchst so etwas! Zumal sich die beiden MTS vom Fahrwerk her, kaum was nehmen, es sei denn, Du hast das elektronische Fahrwerk. Für die optisch schönere 12er, fehlt mir einfach das nötige Kleingeld. Aber so habe ich einen LuftÖlgekühlten 2V, das was ich an Ducati liebe...
×
×
  • Create New...

Important Information

By using this site, you agree to our Terms of Use.